Zur Homepage

Sommerreifen und Ganzjahresreifen im Tests

Sommerreifen-Test 2015
Hier kommen die Gewinner und Verlierer aus drei Sommerreifen-Tests und einem Ganzjahresreifen-Test.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
Continental PremiumContact 5
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Continental PremiumContact 5 (84 H) • Preis pro Satz: circa 296 Euro • Stärken: Vorbildlicher Premiumreifen ohne Fehl und Tadel, gute Lenkpräzision, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, kurze Nass- und Trockenbremswege, beste Kilometerleistung. Schwächen: Hohe Anschaffungskosten. Urteil: vorbildlich.
Bild: Toni Bader
Hankook Kinergy Eco K425
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Hankook Kinergy Eco K425 (84 H) • Preis pro Satz: circa 252 Euro • Stärken: Spitzenfahrleistungen auf nasser und trockener Piste, stabile Seitenführung und kurze Bremswege bei Nässe, angenehmer Abrollkomfort, kraftstoff-sparender Rollwiderstand. Schwächen: Leicht verzögertes Einlenkverhalten. Urteil: vorbildlich.
Bild: Toni Bader
Michelin Energy Saver +
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Michelin Energy Saver + (84 H) • Preis pro Satz: circa 300 Euro • Stärken: Premium-Energiesparreifen aus Frankreich mit ausgewogenen Nass- und Trockenhandlingqualitäten, üppiger Laufleistung und geringem Rollwiderstand. Schwächen: Vergleichsweise hohe Anschaffungskosten. Urteil: vorbildlich.
Bild: Toni Bader
Nexen N'blue HD plus
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Nexen N'blue HD plus (84 H) • Preis: circa 224 Euro • Stärken: Ausgewogener und preisgünstiger Ökoreifen mit sicheren Handlingqualitäten auf nasser und trockener Fahrbahn, kurze Nass- und Trockenbremswege, leises Vorbeifahrgeräusch. Schwächen: Nur durchschnittliche Laufleistung. Urteil: vorbildlich.
Bild: Toni Bader
Vredestein Sportrac 5
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Vredestein Sportrac 5 (84 H) • Preis pro Satz: circa 236 Euro • Stärken: Trockenspezialist mit besten Handlingqualitäten und guter Lenkpräzision auf trockener Piste, stabile Fahreigenschaften bei Nässe, kurze Nass- und Trockenbremswege, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Schwächen: Leicht erhöhter Rollwiderstand. Urteil: vorbildlich.
Bild: Toni Bader
Pirelli Cinturato P1 Verde
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Pirelli Cinturato P1 Verde (84 H) • Preis pro Satz: circa 284 Euro • Stärken: Premiumreifen mit ausgewogen-sicheren Handlingqualitäten bei allen Witterungsbedingungen, stabile Seitenführung bei nasser Piste, gute Aquaplaningreserven, hohe Laufleistung. Schwächen: Deutlich erhöhter Rollwiderstand. Urteil: gut.
Bild: Toni Bader
Dunlop Sport BluResponse
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Dunlop Sport BluResponse (84 H) • Preis pro Satz: circa 276 Euro • Stärken: Sportlich-dynamische Handlingqualitäten auf nasser und trockener Piste, präzises Einlenkverhalten mit guter Rückmeldung, kurze Nassund Trockenbremswege. Schwächen: Eingeschränkte Laufleistung, hohe Anschaffungskosten. Urteil: gut.
Bild: Toni Bader
Bridgestone Turanza T001
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Bridgestone Turanza T001 (84 H) • Preis pro Satz: circa 292 Euro • Stärken: Nässespezialist mit dynamischen Handlingqualitäten, bester Seitenführung und guter Verzögerung auf nasser Strecke, sichere Aquaplaningeigenschaften, angenehmer Komfort. Schwächen: Erhöhter Rollwiderstand, nur befriedigende Laufleistung. Urteil: gut.
Bild: Toni Bader
Falken Ziex ZE914 Ecorun
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Falken Ziex ZE914 Ecorun (84 H) • Preis pro Satz: 240 Euro • Stärken: Ausgewogen-sichere Fahreigenschaften auf nasser und trockener Strecke, kurze Trockenbremswege, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Schwächen: Eingeschränktes Kurven-Aquaplaning, mäßiger Abrollkomfort. Urteil: gut.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Fulda-EcoControl-HP-1200x800-257cd0b382a6a4b3.jpg
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Fulda EcoControl HP (84 H) • Preis pro Satz: circa 244 Euro • Stärken: Harmonisch-sicheres Fahrverhalten auf nasser wie trockener Piste, gute Verzögerung und präzises Einlenken auf trockener Piste, günstiger Preis. Schwächen: Mäßige Wirtschaftlichkeit durch erhöhten Abrieb und Rollwiderstand. Urteil: gut.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sailun-Atrezzo-SH402-1200x800-2e780da8b8f292e5.jpg
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Die Schlusslichter: Diese Reifen verschenken bei einer Vollbremsung bis zu 38 Meter Sicherheitsreserve: Sailun Atrezzo SH402 (84 H) • Bremsweg auf Nässe: 71,16 Meter • Bremsweg auf trockener Piste: 38,58 Meter • Bremswege addiert: 109,74 Meter.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Insa-Turbo-Ecosaver-E-1200x800-81d9e68e1cdfee89.jpg
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Insa Turbo Ecosaver-E (84 H) • Bremsweg auf Nässe: 69,68 Meter • Bremsweg auf trockener Piste: 41,32 Meter • Bremswege addiert: 111,00 Meter.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Tristar-F109-Ecopower-2-1200x800-77f22b90498aa971.jpg
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Tristar F109 Ecopower 2 (84 H) • Bremsweg auf Nässe: 72,26 Meter • Bremsweg auf trockener Piste: 39,10 Meter • Bremswege addiert: 111,36 Meter.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Autogrip-F-101-1200x800-7bacf9dbaf244907.jpg
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Autogrip F 101 (88 H) • Bremsweg auf Nässe: 71,92 Meter • Bremsweg auf trockener Piste: 39,69 Meter • Bremswege addiert: 111,61 Meter.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Toyo-Nanoenergy-2-1200x800-c70e089bde592cb1.jpg
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Toyo Nanoenergy 2 (88 H) • Bremsweg auf Nässe: 73,56 Meter • Bremsweg auf trockener Piste: 38,07 Meter • Bremswege addiert: 111,63 Meter.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Silverstone-Synergie-M5-1200x800-93f4f06013bd26a4.jpg
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Silverstone Synergie M5 (88 H) • Bremsweg auf Nässe: 73,24 Meter • Bremsweg auf trockener Piste: 39,48 Meter • Bremswege addiert: 112,72 Meter.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Rotalla-F-109-1200x800-78833d008899768b.jpg
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Rotalla F 109 (84 H) • Bremsweg auf Nässe: 74,08 Meter • Bremsweg auf trockener Piste: 39,27 Meter • Bremswege addiert: 113,35 Meter.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Maxtrek-SU-830-1200x800-3994fe11ffa62153.jpg
Klein-/Kompaktwagenklasse in 185/60 R 15
Maxtrek SU-830 (84 H) • Bremsweg auf Nässe: 85,63 Meter • Bremsweg auf trockener Piste: 39,13 Meter • Bremswege addiert: 124,76 Meter.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-2061f0d2a88f5f2c.jpg
Sportreifen im Format 255/35–275/35 R 19
Hankook Ventus S1 evo (96Y/100Y) • Preis: circa 740 Euro/Satz • Stärken und Schwächen: Der Ventus S1 evo überzeugt mit ausgewogener Leistung ohne ernste Schwächen. Auf nasser Piste kann er seine Qualitäten ausspielen, beim Nassbremsen glänzt er mit den kürzesten Bremswegen. Der niedrige Rollwiderstand hilft beim Spritsparen. Gesamtnote: vorbildlich.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-ce6c9347aafb3b47.jpg
Sportreifen im Format 255/35–275/35 R 19
Michelin Pilot Super Sport (96Y/96Y) • Preis: circa 980 Euro/Satz • Stärken und Schwächen: ein echter Sportreifen mit dynamischen Handlingqualitäten und vorbildlicher Lenkpräzision. Auf trockener Piste ist er kaum zu toppen, bei Nässe verlangt die Hinterachse allerdings erhöhte Aufmerksamkeit. Erhöhter Rollwiderstand. Gesamtnote: vorbildlich.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-905f5a893d9cb1cc.jpg
Sportreifen im Format 255/35–275/35 R 19
Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 (96Y/96Y) • Preis: circa 870 Euro/Satz • Stärken und Schwächen: ausgewogenes Sporttalent mit sicheren Fahreigenschaften, leichte Tendenz zum Untersteuern auf nasser wie trockener Fahrbahn. Harmonisches Lenkansprechen, kurze Nass- und Trockenbremswege. Niedriger Rollwiderstand. Gesamtnote: vorbildlich.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-64377f64446b26b0.jpg
Sportreifen im Format 255/35–275/35 R 19
Vredestein Ultrac Vorti (96Y/100Y) • Preis: circa 820 Euro/Satz • Stärken und Schwächen: neues Sportprofil mit überzeugenden fahrdynamischen Fahreigenschaften auf nasser wie trockener Piste. Präzises Einlenkverhalten, harmonisches Fahrverhalten. Eingeschränkte Aquaplaningqualitäten, erhöhter Rollwiderstand. Gesamtnote: gut.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-1bab3f5aaea78189.jpg
Sportreifen im Format 255/35–275/35 R 19
Continental SportContact 5P (96Y/100Y) • Preis: ca. 900 Euro/Satz • Stärken und Schwächen: Premiumreifen mit befriedigenden Handlingeigenschaften und leicht verzögertem Einlenkverhalten auf trockener Piste. Deutlich untersteuerndes Fahrverhalten bei Nässe mit nur durchschnittlichen Verzögerungswerten. Gesamtnote: gut.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-eab8dd023d48b820.jpg
Sportreifen im Format 255/35–275/35 R 19
Nankang Noble Sport NS-20 (96Y/96Y) • Preis: ca. 470 Euro/Satz • Stärken und Schwächen: günstiger Chinareifen mit leisen Abrollgeräuschen und sehr guten Sicherheitsreserven bei Aquaplaning. Eingeschränkte Seitenführung und stark untersteuerndes Fahrverhalten auf nasser wie trockener Strecke, verlängerte Trockenbremswege. Gesamtnote: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-862dd41d4501085e.jpg
Sportreifen im Format 255/35–275/35 R 19
Maxxis VS-01 Victra Sport Zero One (96Y/100Y) • Preis: circa 580 Euro/Satz • Stärken und Schwächen: neues Sportprofil mit deutlichen fahrdynamischen Schwächen auf nasser Piste, geringe Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, verlängerte Bremswege vor allem bei Nässe. Unharmonisches Einlenkverhalten. Gesamtnote: ausreichend.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-d45a4a30f57b72f5.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Goodyear Efficient Grip SUV 4x4 (98 V) • Stärken: ausgezeichnete Nässehaftung, sehr kurzer Nassbremsweg, ausgewogener Sommerreifen. Schwächen: nur Durchschnitt bei Rollwiderstand und Traktion auf Schlamm/Sand, hoher Preis. Preis: etwa 110 Euro. Gesamturteil: vorbildlich.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-0fed9093e89d913e.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Nokian Line SUV (102 H) • Stärken: sehr gute Nässehaftung, kurzer Nassbremsweg, ausgewogener Sommerreifen. Schwächen: durchschnittliche Haftung bei Trockenheit, durchschnittlicher Abrollkomfort. Preis: etwa 105 Euro. Gesamturteil: vorbildlich.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-5d9f95240bd314ac.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Pirelli Scorpion Verde (98 V) • Stärken: erstaunlich viel Traktion auf Kies und Sand, ausgewogener Reifen ohne große Schwächen, leise. Schwächen: wenig Grip auf feuchtem Gras, erhöhter Rollwiderstand. Preis: etwa 105 Euro. Gesamturteil: empfehlenswert.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-d7d76240567da4b1.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Continental CrossContact UHP (98 H) • Stärken: sehr kurze Bremswege, speziell bei Nässe, erstaunlich viel Traktion auf Gras und Schlamm. Schwächen: nur durchschnittliche Aquaplaning-Sicherheit, nicht besonders leise, hoher Preis. Preis: etwa 110 Euro. Gesamturteil: empfehlenswert.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-abd247c54c08c075.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Dunlop Sport BluResponse (98 V) • Stärken: sehr kurzer Trockenbremsweg, sehr hohe Aquaplaning-Sicherheit, geringer Rollwiderstand. Schwächen: verlängerter Nassbremsweg, nicht besonders leise, hoher Preis. Preis: etwa 110 Euro. Gesamturteil: gut.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-6bda64e3780e4364.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Vredestein Sportrac 5 (98 H) • Stärken: gut bei Aquaplaning, sehr niedriger Rollwiderstand, erstaunlich viel Traktion auf Gras. Schwächen: verlängerter Nassbremsweg, mäßiger Abrollkomfort. Preis: etwa 100 Euro. Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-1c42ce8a0564e433.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Falken Ziex ZE9 14 EcoRun (98 H) • Stärken: kurzer Nassbremsweg, niedriger Rollwiderstand, günstiger Preis. Schwächen: nur mäßige Aquaplaning-Sicherheit, mäßige Seitenführung bei Trockenheit und Nässe. Preis: etwa 90 Euro. Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-ffc0a69364aa9521.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Firestone Destination HP (98 H) • Stärken: erstaunlich viel Traktion auf Schlamm und Sand, günstiger Preis. Schwächen: mäßige Lenkpräzision, mäßige Haftung bei Trockenheit, nicht gerade leise. Preis: etwa 90 Euro. Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-f3507326bfafca71.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Hankook Dynapro HP2 (98 H) • Stärken: gute Seitenführung bei Nässe und Trockenheit, sehr leise. Schwächen: verlängerter Nass- und Trockenbremsweg, wenig Traktion auf Gras, Schlamm und Kies. Preis: etwa 95 Euro. Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-e0a048032fa97c67.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Sonar Conquero SX9 (102 H) • Stärken: sehr gut bei Aquaplaning, sehr gut auf Sand, leise abrollend, sehr niedriger Preis. Schwächen: viel zu langer Bremsweg bei Nässe, wenig Seitenführung bei Nässe, schlecht auf Schlamm. Preis: etwa 75 Euro. Gesamturteil: nicht empfehlenswert.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-624b2cd98ea1b02f.jpg
SUV-Sommerreifen in 215/65 R 16
Cooper Zeon XST A (98 H) • Stärken: gut bei Aquaplaning, stabil auf Schotter, ordentlich auf Gras und Schlamm. Schwächen: viel zu langer Bremsweg bei Nässe, wenig Seitenführung, hoher Rollwiderstand, laut abrollend. Preis: etwa 95 Euro. Gesamturteil: nicht empfehlenswert.
Bild: Anuscha Sonntag / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-9d68c30fe2af0762.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Pirelli Cinturato AllSeason (Preis: etwa 85 Euro) • Stärken: Vorbildlicher Ganzjahresreifen mit stabiler Seitenführung und besten Handlingqualitäten auf nasser Strecke. Gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, präzises Lenkverhalten mit angenehmer Rückmeldung auf nasser und trockener Piste. Urteil: vorbildlich.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-c82e68217590ad38.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Goodyear Vector 4Seasons (Preis: etwa 85 Euro) • Stärken: Überzeugender Allwetterreifen mit ausgewogenen sicheren Fahrqualitäten und gutem Lenkansprechen bei allen Witterungsbedingungen. Stabile Seitenführung und kurze Bremswege auf verschneiter Strecke. Sichere Aquaplaningeigenschaften. Urteil: vorbildlich.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-a44d7c78a4f70bf2.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Vredestein Quatrac Lite (Preis: etwa 80 Euro) • Stärken: Trockenspezialist mit Spritsparpotenzial, präzises dynamisches Handling und kurze Bremswege auf trockener Piste, angenehm leiser Abrollkomfort, sehr geringer Rollwiderstand. Schwächen: Leichte Aquaplaningschwäche. Urteil: gut.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-50e99e90c2415b22.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Uniroyal AllSeasonExpert (Preis: etwa 70 Euro) • Stärken: Multitalent mit überzeugenden Fahreigenschaften auf verschneiter und nasser Piste, angenehmes Lenkgefühl, beste Aquaplaningeigenschaften, kraftstoffsparender Rollwiderstand. Schwächen: Verzögertes Einlenkverhalten. Urteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-5d7dbd21db324029.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Dunlop SP Sport 01 A/S (Preis: etwa 85 Euro) • Stärken: Hervorragende Winterqualitäten, dynamisches Schneehandling, kurze Schnee- und Trockenbremswege. Schwächen: Eingeschränkte Seitenführung und verlängerte Bremswege auf nasser Strecke, leichte Komfortschwäche. Urteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-b0576be25ff7e974.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Falken Euro AllSeason AS200 (Preis: etwa 65 Euro) • Stärken: Stabile Fahreigenschaften und beste Verzögerung auf nasser Piste, angenehm leiser Komfort, geringe Anschaffungskosten. Schwächen: Mäßige Traktion und Seitenführung auf Schnee, leicht verlängerte Trockenbremswege, erhöhter Rollwiderstand. Urteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-e043e79c638003f1.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Hankook Optimo 4S H730 (Preis: etwa 75 Euro) • Stärken: Ausgewogene, sichere Fahreigenschaften auf verschneiter und trockener Fahrbahn, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning. Schwächen: Eingeschränkte Nässehaftung mit zu langen Bremswegen und untersteuerndem Fahrverhalten, erhöhter Rollwiderstand. Urteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-40f0d3e9d9acdcbb.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Kumho Solus HA31 (Preis: etwa 70 Euro) • Stärken: Winterspezialist mit besten Schneeeigenschaften. Schwächen: Nur befriedigende Ergebnisse auf nasser und trockener Piste mit untersteuerndem Fahrverhalten, verzögertem Lenkansprechen und verlängerten Nass- und Trockenbremswegen. Urteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-61df2552ed0bb903.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Nexen N'Priz 4S (Preis: etwa 50 Euro) • Stärken: Überzeugende Schneequalitäten auf Winterreifenniveau. Schwächen: Winterreifentypisches, untersteuerndes Handling und deutlich verlängerte Bremswege auf nasser und trockener Piste, nur befriedigende Sicherheitsreserven bei Aquaplaning. Urteil: befriedigend.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Mehr-als-80-Sommer-und-Ganzjahresreifen-im-Test-1200x800-8906caaa369fa3c9.jpg
Ganzjahresreifen in 185/60 R 15
Maloya Quadris (Preis: etwa 60 Euro) • Stärken: Gute Aquaplaningqualitäten, kurze Trockenbremswege. Schwächen: Stark eingeschränkte Wintertauglichkeit, geringe Zugkraft und untersteuerndes Fahrverhalten auf Schnee, gefährlich verlängerte Schnee- und Nassbremswege. Urteil: nicht empfehlenswert.
Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-6fa06feb02804f40.jpg
Mehr Sommerreifen-Tests: Hier finden Sie die Ergebnisse unseres aktuellen Sommerreifen-Tests von 2016* (sortiert in umgekehrter Reihenfolge bis zum besten Ergebnis) ...
*Dimension 205/55 R 16
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-f943fefb40232b19.jpg
Nokian Line (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2-, 2-, 3 • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 29,1 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 37,9 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-37b4dd4acf3519d8.jpg
Falken Ziex ZE914 Ecorun (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2-, 2-, 3+ • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 29,8 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 37,4 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-11475c5d585152e4.jpg
Nexen N'blue HD Plus (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 3+, 2, 2 • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 31,1 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 35,7 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-4317f82dea7caeb2.jpg
Yokohama BluEarth-A (AE-50) (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 3+, 2, 1 • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 30,5 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 36,4 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-912a28c0db93e021.jpg
Uniroyal RainSport 3 (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 1-, 2-, 3 • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 28,7 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 35,9 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-642cb7a067fb26c5.jpg
Semperit Speed-Life 2 (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 1-, 2, 3+ • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 28,4 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 35,7 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-76c4d75b10fa3714.jpg
Bridgestone Turanza T001 (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2+, 2-, 3+ • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 28,7 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 36,6 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-87eef5bc8f499331.jpg
Vredestein Sportrac 5 (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2-, 2-, 2 • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 29,6 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 37,1 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-38a328686b8eda89.jpg
Michelin Primacy 3 (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2-, 2, 1- • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 29,3 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 36,8 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-b6cdcda6e0e6cf48.jpg
Fulda EcoControl HP (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2, 2, 2 • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 28,8 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 36,4 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-7e84f44dbb602124.jpg
Dunlop Sport BluResponse (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2, 2+, 2- • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 29,5 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 35,7 Meter • Gesamturteil: vorbildlich.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-dff4590df8556aed.jpg
Goodyear EfficientGrip Performance (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2+, 2, 2 • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 28,8 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 36,1 Meter • Gesamturteil: vorbildlich.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-208f22bbb81d2847.jpg
Continental PremiumContact 5 (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2-, 1-, 2 • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 30,6 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 34,7 Meter • Gesamturteil: vorbildlich.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-7e6a3b632e4007e9.jpg
Pirelli Cinturato P7 Blue (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 1-, 1-, 2- • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 27,0 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 34,8 Meter • Gesamturteil: vorbildlich.
Bild: Dirk Möller
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/6/9/7/2/9/Sommerreifen-und-Ganzjahresreifen-im-Tests-1200x800-56e1ab44e67c318e.jpg
Hankook Ventus Prime³ (91 V) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Nässe, Trockenheit und Kosten: 2+, 1-, 1- • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 27,9 Meter • Bremsweg auf trockener Strecke (aus Tempo 100): 34,6 Meter • Gesamturteil: vorbildlich.
Bild: Dirk Möller