Zur Homepage

Subaru Forester: LA Auto Show 2012

Subaru Forester: LA Auto Show 2012
Der neue Subaru Forester feiert auf der Los Angeles Auto Show (28. November bis 9. Dezember 2012) seine Messepremiere. Jetzt gibt es erste Fotos, hier im Bild das neue Top-Modell XT.
Subaru Forester: LA Auto Show 2012
In Deutschland kommt die vierte Generation des SUVs im April 2013 in den Handel.
Subaru Forester: LA Auto Show 2012
Der Forester wächst moderat, legt in der Länge um vier Zentimeter zu und misst dann 4,60 Meter.
Subaru Forester: LA Auto Show 2012
Dazu fällt er zwei Zentimeter höher (1,70 Meter) und drei Zentimeter breiter (1,80 Meter) aus.
Subaru Forester: LA Auto Show 2012
Die Sitzposition rückt ein wenig nach oben, das sorgt für einen besseren Überblick. Optisch bleibt fast alles wie gehabt, lediglich der Stoßfänger fällt etwas dynamischer aus und die Scheinwerfer sind neu gestaltet.
Subaru Forester: LA Auto Show 2012
Auch der neue Forester verfügt immer über den permanenten symmetrischen Allradantrieb (Symmetrical-AWD). Zusätzlich simuliert ein "X-Mode" Kontroll-System" verschiedene Straßenverhältnisse und sorgt auf Knopfdruck für mehr Fahrstabilität.
Subaru Forester: LA Auto Show 2012
Der Fahrer kann das System über einen Schalter im Cockpit aktivieren, über ein Multifunktionsdisplay wird er über den jeweils aktuellen Regelungseingriff der Elektronik informiert. Neben einer elektronischen Berganfahrhilfe ist auch eine Bergabfahrhilfe an Bord.
Subaru Forester (2013)
Eine weitere Neuerung stellt das Gespann-Stabilisierungssystem dar.
Subaru Forester: LA Auto Show 2012
Der Kofferraum wächst leicht auf 505 Liter, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/9/3/8/4/Subaru-Forester-LA-Auto-Show-2012-729x486-799d3752471ea003.jpg
... bei einigen Modellvarianten gibt es eine elektrisch öffnende Heckklappe. Neben den bekannten 2,0-Liter-Boxer-Motoren (Benziner mit 150 PS und Start-Stop-Automatik, Diesel 147 PS) kommt künftig ein neues Top-Aggregat mit Twin-Turbo-Direkteinspritzung.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/9/3/8/4/Subaru-Forester-2013-729x486-8235f0da6b972903.jpg
Als 2.0XT leistet der Forester 240 PS und erreicht 350 Newtonmeter Drehmoment.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/9/3/8/4/Subaru-Forester-2013-729x486-cce819fb4ce0fe0b.jpg
Subaru will das Top-Modell auch mit einem eigenen Design von den schwächeren Brüdern abheben. Dazu gehören eine besondere Gestaltung der Scheinwerfer ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/9/3/8/4/Subaru-Forester-2013-729x486-1c47978c292c93cf.jpg
... und größere Leichtmetallräder im Zweifarbdesign. Die Preise sollen sich auf dem Niveau des Vorgängers bewegen, der startet aktuell bei 24.700 Euro.