Zur Homepage

Supersportler von 0 auf 300 km/h

Sechs Supersportler im Vergleich
Schneller als die Serie: Sechs Tuner zeigen, wie Sportwagen im Extremsprint von null auf 300 km/h noch zulegen können. Ab geht's, wir geben Gas in den nachgeschärften Versionen von Audi R8 V10 plus, Audi RS 6 Avant, McLaren 570S, Nissan GT-R und Porsche 911 Turbo S .
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
Edo Competition Porsche 911 Turbo S
Das Schaufahren startet der "Blue Arrow" von Edo Competition. 
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
Edo Competition Porsche 911 Turbo S
95 PS und 100 Newtonmeter stärker als die Serie, ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
Edo Competition Porsche 911 Turbo S
... fährt er noch immer geschmeidig und feinsinnig. Die Blitzstartfunktion muss anfangs viel regeln, der "Blue Arrow" verliert auf 100 km/h erst einmal eine Zehntel auf seinen Technikspender.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
Edo Competition Porsche 911 Turbo S
Danach pfeilt er wie am Schnürchen davon, sodass auf 200 km/h 0,7 und auf 300 schließlich 6,2 Sekunden Vorsprung herauskommen.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
Edo Competition Porsche 911 Turbo S
Mit 23,6 Sekunden finisht Edo die 300 km/h in bester 700-PS-Gesellschaft – nur vier Sekunden von einem 918 Spyder entfernt.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
Importracing Nissan GT-R
Importracing hat schon 1000 PS und mehr im Nissan GT-R möglich gemacht, doch irgendwann steigt mit der Leistung auch die Unfahrbarkeit. 
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
Importracing Nissan GT-R
Ein blitzsauberes Kennfeld zeichnet den Ladedruck wie am Lineal gezogen übers Drehzahlband, ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
Importracing Nissan GT-R
... die 750 PS und 900 Newtonmeter zwingen den Biturbo-V6 beim Start erst einmal kurz in die Knie.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
Importracing Nissan GT-R
Doch geschenkt! Denn erstens liegt Importracing mit 2,8 Sekunden auf 100 noch immer voll im Soll, ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Importracing-Nissan-GT-R-1200x800-f02fbf349187e4ad.jpg
... und zweitens marschiert er dem 2017er-Modell mit 25,1 Sekunden am Ende bis Tempo 300 nicht weniger als 12,4 Sekunden davon!
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Klasen-Motors-Audi-RS-6-1200x800-1cf1b24bddef852d.jpg
Ein noch größerer Sprung gelingt nur Klasen Motors mit dem 860 PS starken Vierliter-Monster im RS 6. 
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Klasen-Motors-Audi-RS-6-1200x800-994bd4b93edb5479.jpg
Anstelle der kompakten Doppelturbos hockt ein einzelnes, dreimal so großes Garrett-Windrad im Zylinder-V. So ein Garrett-Lader ist ein träges Riesentrumm, ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Klasen-Motors-Audi-RS-6-1200x800-59ec2b56876d6b8b.jpg
... unterhalb von 4000 Touren nur selten in Bewegung, kurz darauf wie aus dem Nichts auf Anschlag. Im RS 6 jedoch, wo acht Kanäle seine Turbinenräder fluten, ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Klasen-Motors-Audi-RS-6-1200x800-095d3f0cd862ad08.jpg
... rafft es sich schon ab 2500 Umdrehungen und deutlich sanfter auf. Der Klasen-Audi kennt ab 3500 Touren kein Halten mehr und nur noch die Flucht nach vorn.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Klasen-Motors-Audi-RS-6-1200x800-7423f2eeb3251dc6.jpg
Die 1150 Newtonmeter versetzen das Auto beim Start kurzerhand eine halbe Wagenbreite nach links. Die Fahrstufen knallen mit vollem Antriebsmoment in die Wellen, ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Klasen-Motors-Audi-RS-6-1200x800-52bc2cc2a300fca4.jpg
... die Sprintzeiten der Serie zerschellen wie Fliegen an der Vollformatfront. 23,3 zu 39,4 auf 300 km/h – willkommen im Club der Ultraschnellen!
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/MTM-Audi-R8-V10-plus-1200x800-0d08955fd882cb51.jpg
Dort sitzt der R8 V10 plus schon ab Werk. Zehn Zylinder im klassischen 90-Grad-V, abgerichtet auf bis zu 9000 Touren und 610 PS – bei einem derart potenten Sauger wird es für Tuner schwerer, noch zuzulegen.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/MTM-Audi-R8-V10-plus-1200x800-5587e889a46fa91c.jpg
MTM greift deshalb zum Kompressor, der die Leistung anhebt, ohne die Drehzahl zu beschneiden. Mit bis zu 0,65 Bar drückt der mechanische Lader zwar eher sanft, ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/MTM-Audi-R8-V10-plus-1200x800-db608b65734cb544.jpg
... die Überdosis an Kraft im ersten Gang bringt die Launch Control dennoch in Schwierigkeiten.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/MTM-Audi-R8-V10-plus-1200x800-44c0495dd626c7c1.jpg
Mit 2,98 Sekunden bleibt MTM bis Tempo 100 zwar haarscharf unter der Drei-Sekunden-Marke, gleichzeitig aber auch ein Zehntel über dem Messwert des Serienmodells.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/MTM-Audi-R8-V10-plus-1200x800-312532ffc7e8f563.jpg
Danach jedoch liefert der Kompressor-V10 erwartungsgemäß. 22,2 Sekunden auf 300 km/h – 6,7 Sekunden schneller als die Basis und obendrein schneller als alle Mitstreiter bisher.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Racechip-McLaren-570S-1200x800-b76ce15a15cd9cc9.jpg
Nicht jedoch schneller als der grüne Briten-Brenner aus dem Hause Racechip. Mit verhältnismäßig geringem Eingriff in die Bordelektronik ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Racechip-McLaren-570S-1200x800-66c43abedac97744.jpg
... erzielen die Göppinger Chiptuner ein ziemlich beeindruckendes Ergebnis. Der Ladedruck knallt in voller Stärke Richtung Hinterachse, ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Racechip-McLaren-570S-1200x800-f637cf3edcf3d336.jpg
... der McLaren 570S hangelt sich dennoch exakt an der Schlupfgrenze entlang und nutzt stets das Gripmaximum.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Racechip-McLaren-570S-1200x800-92a5a8afae14499e.jpg
So findet die geballte Power des 3,8-Liters schließlich sicheren Halt – und tolle Zeiten. 0,4 Sekunden boxt Racechip gegenüber der Serie auf 200 heraus, ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Racechip-McLaren-570S-1200x800-a01b802b1a27d0c8.jpg
... 3,4 Sekunden auf 300 km/h. Nicht die Welt? Oh doch! Denn in solcher Höhe zählen die Sekunden doppelt!
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/9ff-Porsche-911-Turbo-S-1200x800-efb9afb1da95ce1e.jpg
Wer wüsste das besser als 9ff, die schon 1200, ja 1400 PS auf ältere 997er-Turbo und deren Wandlerautomatik losgelassen haben. 
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/9ff-Porsche-911-Turbo-S-1200x800-cb14319c1c1ef7f3.jpg
Mit der Doppelkupplung im Turbo S hat der Tuner jetzt 900 PS und 980 Nm drauf.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/9ff-Porsche-911-Turbo-S-1200x800-54713d85d53b23c6.jpg
Das alles fühlt sich verdammt zivil an, das Drehmoment kommt kontrolliert, und das PDK schaltet ebenso schnell wie hart.
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/9ff-Porsche-911-Turbo-S-1200x800-190368f2b0cd708f.jpg
Der Launch-Control-Start hämmert derart ins Rückgrat, dass 100 km/h bereits nach 2,5 Sekunden auf der Uhr stehen; ...
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/9ff-Porsche-911-Turbo-S-1200x800-58e5d4364950f526.jpg
... auf Straßenreifen wohlgemerkt!
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/9ff-Porsche-911-Turbo-S-1200x800-3dda16c344c72635.jpg
7,0 Sekunden sind's auf 200, kurzweilige 16,9 auf 300 km/h. Glückwunsch, der Sieg!
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/3/9/8/4/5/Sechs-Supersportler-im-Vergleich-1200x800-4b1b50d0857b8f5a.jpg
Das Fazit von Manuel Iglisch: "Verrückt, was die Tuner aus der Technik zaubern: Edo und Importracing verfeinern die Sportler aufs Feinste, 9ff und Klasen lassen mit Power-Exzessen staunen. MTM und Racechip verblüffen am Ende, weil sie Exoten nachwürzen. Wem es schmeckt ..."
Bild: Tobias Kempe / AUTO BILD