Zur Homepage

Test: SUV-Winterreifen

BMW X5, Winterreifentest
AUTO BILD ALLRAD hat acht aktuelle Winterreifen der Größe 255/55 R 18 getestet, eine typische Dimension für große Allradler. Mit dabei: ein chinesischer Billigreifen der Marke Gripmax und ein Sommerreifen zum Vergleich. Hier kommen die wichtigsten Ergebnisse.
Bild: Anuscha Sonntag
BMW X5, Traktion auf Schnee
Traktion auf Schnee: Überraschung! Mitten im Feld der Hochpreisreifen von Dunlop, Continental und Pirelli platziert sich der Billigreifen Gripmax dank sehr guter Traktion auf Schnee. Enttäuschend hier: ausgerechnet der finnische Nokian.

Bild: Anuscha Sonntag
BMW X5, Handling auf Schnee
Handling auf Schnee: So sehr der billige Gripmax mit Traktion überzeugt, so wenig tut er das mit der Seitenführung auf Schnee. Er reagiert verzögert auf die Lenkung. Das tut aber auch der Markenreifen von Nokian – schade.

Bild: Anuscha Sonntag
BMW X5, Bremsen auf Schnee
Bremsen auf Schnee: Die Prüfung zeigt, wie katastrophal lang der Bremsweg auf Schnee mit Sommerreifen wird. Besonders gut bremsen auf Schnee der Michelin und der Hankook. Dann kommt ein breites Mittelfeld mit guten Werten.

Bild: Anuscha Sonntag
BMW X5, Slalom auf Schnee
Slalom auf Schnee: Auf Sommerreifen muss man den großen BMW förmlich um die Schneekurven tragen. Er lässt hier lediglich Schneckentempo zu. Enttäuschend auch hier wieder die Seitenführung des Billigreifens von Gripmax.

Bild: Anuscha Sonntag
BMW X5, Aquaplaning
Aquaplaning: Bei großen Wasserlachen bietet der Sommerreifen die größten Reserven. Hankook und Michelin folgen aber dichtauf. Weniger Reserven haben Pirelli und Dunlop. Viel zu früh schwimmt der chinesische Gripmax auf.

Bild: Anuscha Sonntag
BMW X5, Kurven-Aquaplaning
Kurven-Aquaplaning: Bei tiefen Wasserpfützen in Kurven baut der Sommerreifen seinen Sicherheitsvorsprung noch aus. Wieder folgt der Hankook als Winterreifen mit der größten Aquaplaningsicherheit. Dürftig: der Billigreifen.

Bild: Anuscha Sonntag
BMW X5, Handling bei Nässe
Handling bei Nässe: Hier sind präzise und verlässliche Lenkreaktion gefragt. Das können die teuren Winterreifen am besten. Interessanterweise liegen auch hier Goodyear und Dunlop noch vor dem Sommerreifen.

Bild: Anuscha Sonntag
BMW X5, Bremsen bei Nässe
Bremsen bei Nässe: Die Katastrophendisziplin für den China-Reifen. Auf nasser Fahrbahn rutscht er beim Bremsen gnadenlos weiter; 22 Meter mehr als der Beste, der Dunlop. Toll bremsen auf Nässe auch Goodyear und Continental.

Bild: Anuscha Sonntag
BMW X5, Kreisbahn nass
Kreisbahn nass: Und wieder eine Überraschung. Nicht der Sommerreifen baut auf nasser Fahrbahn den größten Grip auf. Die teuren drei von Goodyear, Continental und Dunlop greifen noch besser als der Sommerreifen.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/BMW-X5-Handling-auf-trockener-Strecke-1200x800-92bc645571a65f98.jpg
Handling auf trockener Strecke: Lenkpräzision, Kurvenhaftung – all das gelingt dem Sommerreifen auf trockenem Asphalt am besten. Da können die Winterreifen nicht folgen. Nokian und Gripmax fallen zudem mit reichlich schwammiger Lenkreaktion auf.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/BMW-X5-Bremsen-auf-trockener-Strecke-1200x800-f3ecaff85782a730.jpg
Bremsen auf trockener Strecke: Das ist natürlich die Paradedisziplin für den Sommerreifen. Da haben selbst die besten Winterreifen keine Chance. In deren Spitzengruppe mischt sich in dieser Disziplin der finnische Nokian.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/Rollwiderstand-1200x800-b7dcc2d8b64d827b.jpg
Rollwiderstand: Heutige Winterreifen sind nicht mehr zwingend für einen höheren Kraftstoffverbrauch verantwortlich. Überraschend: Der Michelin hat einen erhöhten Rollwiderstand, das ist untypisch für die Marke.

Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/BMW-X5-Trocken-Handling-1200x800-2a0481be98b5ec73.jpg
Vorbeifahrgeräusch: Heutige Winterreifen sind nicht mehr deutlich lauter als Sommerreifen. Dieser Test beweist dies einmal mehr. Nur der Gripmax aus China produziert beim Abrollen messbar mehr Geräusch.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/Gripmax-Stature-M-S-1200x800-b7683a4add0f6139.jpg
Platz 8: Gripmax Stature M/S • Stärken: sehr günstiger Preis, sehr gute Schnee-Traktion • Schwächen: mäßige Seitenführung auf jedem Untergrund, dürfige Haftung bei Nässe, enorm langer Bremsweg bei Nässe, Aquaplaninggefahr, erhöhtes Abrollgeräusch.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/Nokian-WR-SUV-3-1200x800-1f93c6148419ad36.jpg
Platz 7: Nokian WR SUV 3 • Stärken: niedriger Rollwiderstand, guter Komfort, kurzer Bremsweg auf trockener Fahrbahn, gut bei Aquaplaning • Schwächen: nur durchschnittlicher Grip auf Schnee, mäßige Seitenführung bei Nässe und Trockenheit.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/Hankook-Winter-i-cept-evo-SUV-1200x800-8c0b9abfcdd01d72.jpg
Platz 6: Hankook Winter i* cept evo² SUV • Stärken: gut auf Schnee, sehr sicher bei Aquaplaning, günstiger Preis • Schwächen: erhöhter Rollwiderstand, verlängerte Bremswege, erhöhtes Abrollgeräusch, mäßiger Komfort.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/Michelin-Latitude-Alpin-LA2-1200x800-f370c13d5f5e9ef8.jpg
Platz 5: Michelin Latitude Alpin LA2 • Stärken: sehr gut auf Schnee, sehr leises Abrollen, sehr sicher bei Längs-Aquaplaning • Schwächen: erhöhter Rollwiderstand, durchschnittliche Nässehaftung, verlängerte Bremswege, hoher Preis.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/Pirelli-Scorpion-Winter-1200x800-fedded0f56d69039.jpg
Platz 4: Pirelli Scorpion Winter • Stärken: gut auf Schnee, guter Komfort, niedriger Rollwiderstand, leises Abrollen • Schwächen: Aquaplaning-Sicherheit längs und in Kurven nur durchschnittlich.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/Dunlop-Winter-Sport-5-SUV-1200x800-e719030c8f299944.jpg
Platz 2: Dunlop Winter Sport 5 SUV • Stärken: sehr gut auf Schnee, sehr gute Nässehaftung, sehr kurze Bremswege, niedriger Rollwiderstand • Schwächen: nicht billig, durchschnittliche Aquaplaning-Sicherheit.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/Continental-WinterContact-TS-850-P-SUV-1200x800-54846ce7a2e17292.jpg
Platz 2: Continental WinterContact TS 850 P SUV • Stärken: sehr gut auf Schnee, sehr gute Nässehaftung, viel Kurvenhaftung auf trockener Fahrbahn, viel Komfort • Schwächen: hoher Preis, ein wenig verlängerter Trockenbremsweg.

Bild: Anuscha Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/7/6/3/7/7/5/Goodyear-Ultra-Grip-Performance-SUV-1200x800-154aeee467b4e291.jpg
Platz 1: Goodyear Ultra Grip Performance SUV • Stärken: gut auf Schnee, ausgezeichnete Haftung auf nasser Fahrbahn, kurze Bremswege bei Trockenheit und Nässe, angenehmer Komfort, niedriger Rollwiderstand • Schwächen: nicht billig, Schnee-Bremsweg durchschnittlich.

Bild: Anuscha Sonntag