Zur Homepage

Toyota Furia (Detroit Auto Show 2013)

Toyota Furia (Detroit Auto Show 2013)
Toyota hat die kompakte Stufenheck-Studie "Furia Concept" auf der Detroit Auto Show 2013 offiziell enthüllt. Und mit ihr kam auch der künftige Name ans Licht: Corolla. Nicht irgendein ...
Toyota Furia (Detroit Auto Show 2013)
... neuer Corolla, wie Toyota betont, sondern "ein Blick in die Zukunft des Kompaktklasse-Designs – dramatisch, gepaart mit moderner Technik, provokativ, dynamisch".
Toyota Furia (Detroit Auto Show 2013)
Das Toyota Corolla Furia Concept ist 4,62 Meter lang, 1,80 Meter breit und 1,42 Meter hoch, der Radstand erstreckt sich auf 2,70 Meter. Die Studie steht auf 19-Zoll-Rädern und macht mit ihren kurzen Überhängen tatsächlich eine sportliche Figur. Damit dürfte der ...
Toyota Furia (Detroit Auto Show 2013)
... künftige Corolla in den USA eher gegen Dodge Dart fahren als gegen den VW Jetta. Technische Daten lässt Toyota noch offen, ebenso die anvisierten Märkte außerhalb Nordamerikas. Nur die Zielgruppe ist klar: "Youthful consumers", die junge Kundschaft.
Toyota Furia (Detroit Auto Show 2013)
LEDs ohne Ende, ...
Toyota Furia (Detroit Auto Show 2013)
... aggressiver Blick, ...
Toyota Furia (Detroit Auto Show 2013)
... Heckspoiler in Carbon: Toyota hat nicht gegeizt mit schmackhaften Details als Vorgeschmack auf die Studie Furia.