Zur Homepage

Überblick BMW Tuning

Überblick BMW Tuning
Dieser M3 von Tuner Onyx Concept verfügt über stolze 630 PS. Optisch macht der BMW keinen Hehl aus dem Leistungsüberfluss: Eine neu gestaltete Frontschürze, ein Diffusor in Carbon-Optik und ...
Überblick BMW Tuning
... darunter eine vierflutige Sportauspuffanlage. Als i-Tüpfelchen gibt ein Heckspoiler dem BMW den nötigen Abtrieb.
Überblick BMW Tuning
Wer Zubehör im Aussehen des M-Pakets sucht, wird bei Prior fündig. Die Frontstoßstange ist für 699 Euro, die Seiteschweller für 329 Euro und die Heckschürze ab 699 Euro erhältlich. Außerdem bietet Prior ...
Überblick BMW Tuning
... eine Abrisskante für den Kofferraumdeckel an. Das ganze Paket kann man wahlweise um die 20 Zoll großen Alus der Hausmarke PD1 ergänzen.
Überblick BMW Tuning
AC Schnitzer steigert die Leistung des fünftürigen 118d von 143 auf 171 PS – 2346 Euro kostet es. Nicht nur leistungstechnisch, auch optisch bietet der Tuner Zubehör an. Vorne sorgt ein Frontspoiler (954 Euro) zusammen mit einer Tieferlegung von 25 mm durch einen Federsatz für ein aggressiveres Auftreten. Hinten ...
Überblick BMW Tuning
... rundet ein dezenter Dachheckflügel (852 Euro) den Auftritt ab. Felgen des Typs VIII Bicolor im Format 8,5 x 19 kosten schlappe 4880 Euro.
Überblick BMW Tuning
Der getunte M5 von Kelleners spielt mit 660 PS dagegen in einer anderen Liga. In die absoluten Höchstgeschwindigkeitssphären von über 330 km/h kommt man nur durch Aufhebung der werksseitigen Tempo-Begrenzung. Zur optischen Performance gehören ein auffälliger Frontspoiler, Schweller, ...
Überblick BMW Tuning
... eine Abrisskante auf dem Kofferraumdeckel und ein Diffusoreinsatz. Außerdem bietet der Tuner eine vierflutige Edelstahlanlage an. Abgerundet wird das Optik-Programm durch 20 Zoll große Aluräder und einem Gewindefahrwerk.
Überblick BMW Tuning
Pro PS nur 2,12 Kilogramm – wie das Manhart das schafft? Eine Kombination aus extremem Motortuning und Leichtbau macht es möglich. Der Tuner verpflanzte den V8 aus dem X6 M in den M3 und veränderte KAT wie Motorsteuerung. Die 750 PS beschleunigen den ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/ueberblick-BMW-Tuning-729x486-03b435c4985ee5ab.jpg
... BMW in 3,2 Sekunden auf 100 – und erst bei 350 km/h ist Schluss. Um das Gewicht möglichst niedrig zu halten, wurden viele Anbauteile aus Carbon gefertigt.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/ueberblick-BMW-Tuning-729x486-5b625b4549d5b1fe.jpg
Die GTR-Hutze in der Motorhaube zeigt, hier steht ein besonderes Auto. Übrigens auf ziemlich großem Fuß: Die Schmiedefelgen mit bis zu 305 Millimeter breiten Schluffen sind 20 Zoll groß. Im MH3 V8 R Biturbo bollert der ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/ueberblick-BMW-Tuning-729x486-e5df51965eac4975.jpg
... 4,4 Liter große V8 aus dem X5 M. Die extra verbauten Lader puschen die Leistung von serienmäßigen 555 auf beachtliche 664 Pferde. So beschleunigt das Cabrio in gut vier Sekunden auf Tempo 100, die Spitze liegt bei Tempo 320.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/ueberblick-BMW-Tuning-729x486-8fa6ac96dc02432f.jpg
550 PS treffen auf die Kompaktklasse. TJ-Fahrzeugdesign zeigt mit seinem 1er M, was möglich ist. Der Fünfliter-V10 aus der letzten M5-Generation wurde in den engen Motorraum des 1er verbaut. In 4,2 Sekunden geht es auf Tempo 100 und die Höchstgeschwindigkeit ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/ueberblick-BMW-Tuning-729x486-cc33b8c86922a7d9.jpg
... liegt bei 325 km/h. Den Fahrbahnkontakt hält das Clubsportfahrwerk zusammen mit
20 Zoll großen Alus in Wagenfarbe. Gebremst wird über eine modifizierte Bremsanlage aus dem BMW X6 M.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/ueberblick-BMW-Tuning-729x486-7927b51e884ce855.jpg
Eine Kreuzung aus Rennmaschine und Straßenfahrzeug stellt der M3 von RS-Racingteam dar. Käfig von Wiechers, zehnfach verstellbares Fahrwerk von Bilstein ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/ueberblick-BMW-Tuning-729x486-ae3021f0bd5e1608.jpg
... und optimierte Bremsen klingen stark nach Motorsport. In 4,8 Sekunden beschleunigt der scharf gemachte BMW auf Tempo 100, maximal rennt er 299 km/h.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/ueberblick-BMW-Tuning-729x486-ee4e36e3cf3c5847.jpg
Und noch ein Wahnsinns-1er: 509 PS holte Tuningwerk aus dem Sechszylinder. Neben neuen Lader verbaute der Tunern auch ein neues Ansaug- und Kühlsystem, einen modifizierten Zylinderkopf, neue Kolben, stabilere Pleuel sowie eine hochfeste Kurbelwelle. Der 1er M steht auf einem Clubsport-Fahrwerk zusammen ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/ueberblick-BMW-Tuning-729x486-526c5502c965b351.jpg
... mit 19 Zoll großen ATS Superlight. Dank einer optimierten Bremsanlage und zahlreichen Teilen aus Carbon, Heckspoiler, Käfig und Schalensitzen kann die Rennstrecke kommen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/Mansory-BMW-750i-760Li-729x486-ad53cb39e8a14108.jpg
Weniger Motorsport als Luxus ist beim 7er von Mansory Programm. Allerdings kann man auch das bayrische Flaggschiff motortechnisch noch optimieren: Aus dem 750i kitzeln die Eidgenossen 490 PS, aus dem Sechsliter-V12 des 760Li sogar 640 PS. Der große Zwilling soll ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/Mansory-BMW-750i-760Li-729x486-8c374340d6c3e515.jpg
... auf 22-Zöllern fast 300 km/h erreichen. An der Front sorgen große Lufteinlässe, am Heck eine Schürze mit Diffusor und ein dezenter Spoiler für den standesgemäßen Auftritt.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/TMCars-concept30-729x486-86ab788afe398068.jpg
Verrückte Ungarn! Die Jungs von TMCars haben zum 30. Geburtstag des E30 dessen Linienführung ins 3. Jahrtausend verlängert.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/TMCars-concept30-729x486-71ee6e8c85467624.jpg
Herausgekommen ist dieses Body-Kit mit dem Namen concept30, das in einer Straßen- und einer Motorsport-Edition erhältlich sein soll. Über die Preise ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/TMCars-concept30-729x486-3be252ca60b5238e.jpg
... schweigt man sich in Ungarn aber aus. Am Heck kann man ein wenig das 1er Coupe durchblitzen sehen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/G-Power-1-er-M-Coup-729x486-605f90d04d825537.jpg
G-Power schnappt sich eines der letzten 1er M Coupés, um es nach eigenen Vorstellungen zu veredeln. Der Reihen-Sechszylinder faucht mit 435 PS durch die um 20 Kilo abgespeckte Titan-Auspuffanlage, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/G-Power-1-er-M-Coup-729x486-e09b741be2c3aa08.jpg
... an der Hinterachse kommen 590 Newtonmeter an und beschleunigen den Wagen laut Tuner-Angaben auf über 300 km/h. Die schicken 20-Zoll-Felgen kommen übrigens auch aus dem Hause G-Power und hören auf den Namen "Silverstone".
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/6er-Cabrio-Hamann-729x486-0c4c5c6c27ac5d9e.jpg
Die Firma Hamann aus Laupheim bietet unter anderem eloxierte 21-Zoll-Felgen im Design "Unique Forged Anodized". Dazu serviert man im Ländle Frontspoiler, Seitenschweller und Tieferlegungssätze, Auspuffanlagen in verschiedenen Designs und alle erdenklichen Arten der Interieur-Veredlung.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/6er-Cabrio-Lumma-729x486-732d40530deca75d.jpg
Die Tuner bei Lumma haben ein komplettes Bodykit entworfen. Dazu passend soll es individuelle Felgen bis zur Größe 21 Zoll geben, Leistungssteigerung dank Klappenauspuffanlage und für den Innenraum Recaro-Sportsitze sowie Carbon-Applikationen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/G-Power-Typhoon-729x486-eb7819d5c70a4393.jpg
Schon wieder einer von G-Power: Dieser X5 wird per Kompressor zwangsbeatmet und leistet 525 PS. Um auf 100 km/h zu beschleunigen, benötigt das dicke SUV nur fünf Sekunden. Apropos dick: Das Heck ist um 14 Zentimeter gewachsen, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/G-Power-Typhoon-729x486-e57db33d53bea26c.jpg
... in die Breite! Große Lufteinlässe an der Front und zwei große, mittig platzierte Endrohre sprechen eine klare Formensprache.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/WheelsSTO-135i-729x486-5f0ccc559ff25c0d.jpg
Die US-Tuningschmiede WheelSTO greift sich einen BMW 135i und bringt dessen Propeller ordentlich auf Drehzahl. Neben einem großzügig dimensionierten Ladeluftkühler erfolgt die Generierung der Extra-PS durch erhöhten Ladedruck und ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/WheelsSTO-135i-729x486-164864cc4a5f43b5.jpg
... eine optimierte Motorsteuerung. An den Rädern, und darauf legt der Tuner besonderen Wert, kommen in maximaler Auslegung bis zu 414 PS an. Zwei weitere Leistungsstufen zwischen 327 und 376 PS schließen die Lücke zur Basis. Die Optimierung der Motorelektronik übernimmt übrigens LET Motorsports.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/CLP-M3-729x486-a8b3e9eff6241916.jpg
Vom fränkischen Tuner CLP gibt es für den BMW M3 einen Karosseriebausatz mit wuchtiger Frontschürze und Karbon-Flap für mehr Anpressdruck auf der Vorderachse. Mit den Autos ist es allerdings wie mit den Menschen, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/CLP-M3-729x486-a8d9f5828202ceff.jpg
... auf die inneren Werte kommt es an. Deshalb kann man den M3 mit einem Kompressor von G-Power um weitere 180 PS anreichern lassen. Damit der leistungsgesteigerte Motor besser entlüftet werden kann, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/CLP-M3-729x486-5abb0ee5eb25ef7e.jpg
... gibt es auf Wunsch eine Titan-Auspuffanlage von Akrapovic. Und über dem imposanten Heck thront dann auch noch ein riesiger Spoiler. Understatement geht anders.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/Hartge-1er-Coup-729x486-06f0abf4b60533eb.jpg
Die schönste Seite des Hartge-1ers ist ganz klar das imposante Heck mit Diffusor-Platte und Vierrohr-Sportauspuff. Im Motorraum kitzeln die Saarländer Spezialisten für BMW und Mini ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/Hartge-1er-Coup-729x486-40baf0895aa1597d.jpg
... 350 PS aus dem Drei-Liter-Reihensechszylinder. Detailverliebt: Pefekt angepasste Seitenschweller schaffen eine harmonische Verbindung zwischen Front und Heck.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/AC-Schnitzer-ACS5-Sport-729x486-10c8d16323c566de.jpg
Bei Schnitzer werden dem V8-Biturbomotor per Zusatzsteuergerät 60 PS mehr abgerungen. Man könnte noch mehr, weiß aber nicht, wie viel das Doppelkupplungsgetriebe mitmacht. Da Schnitzer die Herstellergarantie für Motor und Antrieb übernimmt, macht man keine Experimente.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/AC-Schnitzer-ACS5-Sport-729x486-adf21a7293cb669d.jpg
620 PS und 790 Newtonmeter machen aus dem getunten M5 eine beeindruckende Fahrmaschine. Und nebenbei nimmt der AC Schnitzer ACS5 Sport dem "normalen" M5 beim Sprint auf Tempo 200 auch noch 1,5 Sekunden ab.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/Manhart-1er-M-Coup-729x486-68dcd40872d71725.jpg
Schwarz, breit, böse: Tuner Manhart hat sich das BMW 1er M Coupé geschnappt. Ergebnis: der MH1 S Biturbo. Der MH1 S ist der aktuell stärkste 1er BMW, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/Manhart-1er-M-Coup-729x486-4fb442df91b22bc5.jpg
... satte 465 PS holt Manhart aus dem aufgeladenen Reihensechser (Serie: 340 PS). 600 Newtonmeter zerren an der Hinterachse des kompakten Bayern. Topspeed: über 300 km/h.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/G-Power-Hurricane-RR-729x486-68e39b45e28315dc.jpg
Die Tuner von G-Power haben im Jahr 2010 mit diesem zum Hurricane RR umgebauten M6 den Titel des schnellsten viersitzigen Coupés der Welt für sich beansprucht. Dank der bewährten ASA-Kompressoren, einem selbst entwickelten Ladeluft-Kühlsystem, Mahle-Kolben und verstärkten Pleuelstangen leistet der V10 ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/G-Power-Hurricane-RR-729x486-3f55c34daf59abdd.jpg
... 800 PS und 800 Newtonmeter. Geschwindigkeiten jenseits der 370 km/h sollen damit kein Problem sein. Dieses Mehr an Leistung kostet bei G-Power 70.000 Euro. Den M6 muss man selbst mitbringen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/TechTec-1er-M-Coupe-729x486-280c729b4b87e442.jpg
Tuner TechTec aus dem hessischen Guxhagen bringt das Potenzial des eingesetzten Sechzylinders – ohne mechanische Änderungen – an ein Limit. Im ersten Schritt erhält das 1er M Coupé eine Turbo-freundlichere Abgasanlage aus Titan. Wem die so freigesetzten Extra-Pferdchen nicht reichen, der kann ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/TechTec-1er-M-Coupe-729x486-c0d03df1570036e8.jpg
... im nächsten Schritt zum tiefgreifenden Update des Motormanagements greifen. Der Dreiliter-Motor wuchtet dann satte 110 PS zusätzlich auf den Antrieb. 450 PS und ein maximales Drehmoment von 630 Newtonmerten (Serie: 450 Nm) verwandeln selbst den lässigen Gesichtsausdruck des größeren Bruder M3 (420 PS) in eine mit Sorgenfalten behaftete Fratze.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/BMW-Z4-von-Rowen-und-Tommykaira-729x486-629e3d70089dd742.jpg
Auffällige Anbauteile für den Z4 gibt es von Rowen und Tommykaira. Ihr Konzept nennen sie "White Wolf". An der Front stechen die extrem breite Niere und der zerklüftete Frontspoiler mit Carbon-Elementen ins Auge.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/BMW-Z4-von-Rowen-und-Tommykaira-729x486-46edc23b54f60078.jpg
Die Seitenschweller sind das optische Verbindungselement zwischen der Front- und der Heckschürze.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/BMW-Z4-von-Rowen-und-Tommykaira-729x486-0b7e2326f80775e2.jpg
Am Heck die üblichen Gimmicks: viele Luftauslässe, dicke Endrohre, Diffusor und ein geschwungener Heckspoiler.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/2/9/8/2/4/6er-Cabrio-Manhart-729x486-4baebb9a5b9dcac6.jpg
Bei Manhart will man dem 6er Cabrio den 4,4-Liter-V8 aus dem X6 M einbauen. Dazu soll an der Leistungsschraube gedreht werden, bis 850 PS und 1000 Newtonmeter anliegen. Gewicht wird durch Carbon-Haube und Titan-Auspuffanlage gespart.