Zur Homepage

Viersitzer-Cabrios: Sommer 2017

Peugeot 308 CC 155 THP
Cabrios, Cabrios, Cabrios! Alle Farben, alle Formen, alle Preisklassen. Nur eines haben sie gemeinsam: vier Sitze. Hier kommt der ultimative Überblick über alle (mehr oder weniger) familientauglichen Frischluft-Flitzer für den Sommer 2017, von A bis V!
Bild: Sven Krieger
Gebrauchte Viersitzer-Cabrios
Aston Martin DB9 (GT) Volante (2004–2009): Nur für wohlhabende Familien! DB9 kosten mindestens 50.000 Euro, neuere Exemplare auch noch mehr als 200.000. Der Nachfolger ...
Gebrauchtwagensuche: Aston Martin DB9
Bild: Werk
Viersitzer-Cabrios Sommer 2017
... Aston Martin DBS Volante (2009-2012) ist nicht für weniger als 150.000 Euro zu haben.
Gebrauchtwagensuche: Aston Martin DBS

Bild: Ronald Sassen
Gebrauchte Viersitzer-Cabrios
Aston Martin Vanquish Volante (seit 2012): Mit einer Spitzenleistung von 576 PS ist er der sprintfreudigste Volante, den die Briten im Programm haben. Preislich ist der offene Vanquish ebenfalls an der oberen Kante zu finden: Rund 300.000 Euro werden für einen Neuwagen fällig. Gebraucht gibt's die Traumschleuder ab 200.000 Euro.
Bild: Ronald Sassen / AUTO BILD
Gebrauchte Viersitzer-Cabrios
Audi A3 Cabrio: neu ab 30.950 Euro. Die im Januar 2014 erschienene jüngste Generation 8V basiert wie auch der Golf 7 auf dem modularen Querbaukasten. Preislich geht's für gebrauchte 8V bei rund 20.000 Euro los. Ältere Gebrauchte der ersten Cabrio-Generation (8P, 2008–2013) kosten ab 8000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Audi A3
Bild: Roman Raetzke
Gebrauchte Viersitzer-Cabrios
Audi A4 Cabrio (B6/B7): Da es nur von 2002 bis 2009 gebaut wurde, hat das A4 Cabrio schon mindestens sieben, acht Jahre auf dem Buckel. Los geht's bei 4000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Audi A4
Bild: Thomas Ruddies
Viersitzer-Cabrios für den Sommer 2017
Audi A5 Cabrio I: Gibt's seit 2007 und ist ab 15.000 Euro zu haben. Ganz frisch ...
Gebrauchtwagensuche: Audi A5
Bild: Lena Barthelmess
Gebrauchte Viersitzer-Cabrios
... ist die offene Variante der zweiten Generation auf dem Markt – mit verbessertem Komfort, mehr Platz und bis zu 354 PS im S5. Kostenpunkt: ab 44.000 Euro für die Basis. 
Bild: Werk
Gebrauchte Viersitzer-Cabrios
Bentley Azure: Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Die erste Generation des Bentley Azure (1995–2002), seinerzeit mindestens rund 600.000 Mark teuer, versuchte trotz seines uralten Motors, nur vier Gängen und eines Mini-Kofferraums zu begeistern. 20 Jahre alte Exemplare gibt's "schon" ab etwa 70.000 Euro, jüngere der zweiten Generation (2006–2009) können durchaus noch 200.000 kosten.
Bild: Werk
Gebrauchte Viersitzer-Cabrios
Bentley Continental GTC: Nach Continental GT und Flying Spur schickte Bentley Ende 2006 eine Cabrio-Version des Luxusrenners auf den Markt. Neu kostet der Spaß mit 507 bis 635 PS (zweite Generation, seit 2011) mindestens 200.000 Euro, gebrauchte  der ersten (2006–2011) gibt es für geradezu winzige 60.000 bis 70.000 Euro. 
Gebrauchtwagensuche: Bentley Continental
Bild: Roman Raetzke
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-fuer-den-Sommer-2017-1200x800-7af08b357926c1d4.jpg
Bentley Continental Supersports: Noch ein Schippchen mehr gefällig? Der Continental Supersports kommt 2017 ganz neu – und ist nicht weniger als das schnellste Viersitzer-Cabrio der Welt! Unter der Haube hat das Luxus-Schiff den stärksten Motor, den Bentley bislang gebaut hat: einen W12 mit 710 PS und 1017 Nm Drehmoment. Damit geht's von 0 auf 100 km/h in 3,9 Sekunden! Der Preis? Ab 291.253 Euro. Gebraucht gibt es die erste Generation (2009-2011) für die Hälfte.
Gebrauchtwagensuche: Bentley Continental
Bild: Bentley Motors
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-8907e13b7f958ad8.jpg
BMW 1er Cabrio (E88: 2008–2013, Facelift 2011): Das 1er Cabrio gibt's nur noch gebraucht – seit 2015 firmiert die kleinste Frischluft-Variante der Münchner als 2er Cabrio. Die gebrauchten 1er sind ab ca. 9000 Euro zu haben.
Gebrauchtwagensuche: BMW 1er
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-e8b04bf2e1879ca6.jpg
BMW 2er Cabrio (F23, seit 2015): Neu kostet der kleine Spaßmacher ab 32.500 Euro. Gebrauchte gibt's ab etwa 26.000 Euro.

Gebrauchtwagensuche: BMW 2er
Bild: Christoph Boerries
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-bb45796339be73b3.jpg
BMW 3er Cabrio: Gibt's auch nur noch gebraucht – die letzten Exemplare liefen im Herbst 2013 vom Band, seitdem gibt's nur noch den offenen 4er. Die Auswahl an Gebrauchten ist riesig und reicht vom ...
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1152x768-44d239b608960ea9.jpg
... wunderschönen E30 aus den 1980ern (Foto, 1986–1993) über den E36 (1993–1996) und den E46 (2000–2007) bis hin zu noch recht frischen Drei- bis Vierjährigen der Generation E93 (2008–2013), die je nach Zustand und Ausstattung etwa 20.000 bis 35.000 Euro kosten. Gebrauchte M3 (420 PS) gibt es ab 40.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: BMW 3er
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-685f014b3af0da47.jpg
BMW 4er Cabrio (F33, seit 2014): Neu gibt's den Frischluft-4er ab 46.800 Euro (420i mit 184 PS), gebrauchte werden ab knapp 30.000 Euro angeboten. Wer mehr Power unterm Hintern möchte, ...
Gebrauchtwagensuche: BMW 4er
Bild: BMW AG
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-fuer-den-Sommer-2017-1200x800-111db59c8e54519b.jpg
... der dürfte mit dem M4 glücklich werden. Kostenpunkt neu: ab 82.900 Euro. Dafür gibt's aber auch schmucke 431 PS (450 PS als "Competition"). Gebrauche Zweijährige kosten ab ca. 60.000.
Gebrauchtwagensuche: BMW M4
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-729x486-0ba1f1bcaaeeafba.jpg
BMW 6er Cabrio (F12, seit 2011): Mindestens 90.000 Euro werden für ein neues 6er Cabrio – 320 PS und reichlich Luxus – fällig. Wer nicht so viel investieren will oder kann, der sollte bei den Gebrauchten stöbern. Hier geht's bei etwa 40.000 Euro für Vierjährige los. Exemplare der Generation E64 (2004–2010) gibt es bereits ab 10.000 Euro. Aber Achtung: Die Unterhaltskosten sind happig.
Gebrauchtwagensuche: BMW 6er
Bild: Lena Barthelmeß
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-d4b102d06c7eda7d.jpg
Chrysler PT Cruiser: Seit dem 1. Juni 2011 werden in Deutschland keine Chrysler-Neuwagen mehr vertrieben, gebraucht gibt es aber noch einiges. PT Cruiser (2000-2010) kosten zwischen 2500 und 8000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Chrysler PT Cruiser
Bild: Ronald Sassen
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-Sommer-2017-1200x800-103f4d5daa20a7e1.jpg
Chevrolet Camaro Cabriolet: Seit 2016 ist die sechste Generation des Ponycars am Start, abgesehen von der zweiten Generation gab es auch immer eine offenen Version. Die Bandbreite an gebrauchten Exemplaren ist also groß und reicht von Vertretern der ersten Generation (1966–1970), der dritten (1982–1993), der vierten (1993–2002, Foto) der fünften (2009–2016) bis hin zur aktuellen. Die Preisspanne ist ebenso groß: von ca. 3000 bis 60.000 Euro, manchmal auch weit darüber hinaus.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Chrysler-Sebring-Cabrio-1200x800-8943560ed63da924.jpg
Chrysler Sebring Cabrio (1996–2010): Viel Auto für wenig Geld, damit punktete der Sebring. Heute gibt's nur noch gebrauchte Sebring, abgerockte Modelle aus den 90ern werden für 2000 Euro verscherbelt. Achtjährige, die weniger als 100.000 Kilometer auf dem Buckel haben, kosten aber meist noch mehr als 10.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Chrysler Sebring
Bild: Wolfgang Blaube
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1152x768-2e4140deb571eafb.jpg
Citroën C3 Pluriel: Der offene C3 wurde von 2003 bis 2010 gebaut, ist also ebenfalls nur gebraucht zu haben. Die Preise liegen zwischen 1000 und 8000 Euro, je nach Baujahr und Zustand. Das Nachfolgemodell ...
Gebrauchtwagensuche: Citroën C3

Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-a7d0b40070fb1548.jpg
... ist das DS3 Cabrio von DS Automobiles (gibt es seit 2010, seit Juni 2014 ist DS eine eigene Marke im Konzern), neu mit 82-PS-Motor ab 19.940 Euro zu haben. Das Angebot an Gebrauchten ist sehr überschaubar, doch es lassen sich gute Exemplare ab 12.000 Euro finden.
Gebrauchtwagensuche: (Citroën) DS3
Bild: Ronald Sassen
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-81f8c4077fed1bd6.jpg
Ferrari California T (seit 2008):Tja, Viersitzer? Oder Zweisitzer mit Ablagefläche? Kann man sehen, wie man möchte. Die Auswahl an Gebrauchten ist erstaunlich groß, für kleines Geld gibt's die Sausemaschine aber nicht: Um die 100.000 Euro werden für die älteren Sauger (460 PS) fällig, die neueren Turbo (ab 2014, 560 PS) kosten meist noch 50.000 Euro mehr. Neupreis: um die 180.000 Euro aufwärts.
Gebrauchtwagensuche: Ferrari California
Bild: Ronald Sassen / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-0ffd2a808f1e2609.jpg
Fiat 500C (seit 2009): Cabrio? Oder Schiebedach? Auf jeden Fall gibt's im niedlichen 500C viel frische Luft, wenn er oben ohne fährt. Das Angebot an 500C aller Couleur ist riesig und erstreckt sich preislich von 5000 bis 20.000 Euro. Neu ab 15.190 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Fiat 500C
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-f388b0aa27dc93c7.jpg
Fiat Punto Cabrio (1993–2000): Nur der (annähernden) Vollständigkeit halber: Es gibt auch Fiat Punto Cabrios auf dem Markt. Einige sind fahrtauglich, scheckheftgepflegte gibt es aber kaum. Dafür ist der Preis heiß: Mit ein paar Hundert Euro sind Sie dabei! Wie wär's, für ein paar lustige luftige Wochen?
Gebrauchtwagensuche: Fiat Punto
Bild: Thomas Schuster
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-0fde52704d5d6bd2.jpg
Ford Escort Cabrio: Auch den offenen Escort (1983–1998) gibt es schon für wenige Hundert Euro, gut erhaltene Modelle kosten bis zu 7000. Auch bei denen hat der TÜV aber häufig viel zu meckern.
Gebrauchtwagensuche: Ford Escort
Bild: Stefan Lindloff
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-533bf52d2df0d3a3.jpg
Ford Focus Coupé-Cabriolet: Nur drei Jahre lang, von 2007 bis 2010, ließ Ford bei Pininfarina das Coupé-Cabriolet montieren, dann war Schluss. Vor allem das bei vielen Exemplaren undichte Stahl-Klappdach machte Ärger. Die günstigsten, nun noch angebotenen Exemplare kosten ab 4000 Euro, haben dann aber auch schon mindestens 150.000 Kilometer abgerockt.
Gebrauchtwagensuche: Ford Focus CC
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-82e52ab9dc0dd5e3.jpg
Ford Mustang Cabrio: Jippie, hol das Lasso raus! Ab 42.500 Euro gibt's ein blitzeblankneues Mustang Convertible (seit 2015), für zusätzliche 6000 Euro auch als GT mit 421 PS und Fünfliter-V8 (Foto). Gebrauchte Mustang III (1979–1993) kosten zum Teil weniger als 5000 Euro. Gut restaurierte ...
Gebrauchtwagensuche: Ford Mustang
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-Sommer-2017-1200x800-603b61a8d54b14eb.jpg
... Klassiker der ersten Serie (1964–1973, Foto) können aber auch jenseits der 100.000-Euro-Marke liegen. Empfehlenswert ist die fünfte Generation (2004–2014), wenn das Exemplar nachträglich konserviert wurde (zum Gebrauchtwagen-Test).
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-2a8f7d97bf3f6359.jpg
Jaguar F-Type Cabrio (seit 2013): Wer einen offenen F-Type fahren möchte, der muss mindestens 50.000 Euro in die Hand nehmen – und bekommt dafür dann einen Vierjährigen. Neu gibt's den Briten ab 73.200 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Jaguar F-Type
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-225449fe3158b53e.jpg
Jaguar XJS Convertible: Dieser charmante Fönfrisuren-Verblaser wurde von 1976 bis 1996 gebaut. Preislich liegen die angebotenen Exemplare in der Regel zwischen 15.000 und 35.000 Euro – erschwingliche Noblesse!
Gebrauchtwagensuche: Jaguar XJS
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-a30640716d39b7a7.jpg
Jaguar XK8: Bis 2005 wurde das XK8 Cabriolet gebaut, heute kosten die Zwölfjährigen um die 20.000 Euro (plus X). Der Nachfolger ...
Gebrauchtwagensuche: Jaguar XK8

Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-Sommer-2017-1200x800-ca302396950806dd.jpg
... Jaguar XK (intern auch X150) wurde von 2006 bis 2014 produziert und dann ohne Nachfolger eingestellt. Jüngere Exemplare kosten um die 60.000 Euro, los geht es bei ca. 25.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Jaguar XK
Bild: Thomas Dirk Heere
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-Sommer-2017-1200x800-628cee8f9ee2887b.jpg
Jeep Wrangler: Seit 1987 hat Jeep geländegängigen Frischluftspaß in drei Generationen gebaut. Vertreter der ersten beiden gibt es quasi nicht auf dem Gebrauchtwagenmarkt – wer nicht allzu lange suchen möchte, sollte einen der jüngsten Serie JK wählen, die seit 2007 auf dem Markt ist. Gebraucht ab 25.000, neu ab 36.900 Euro.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-dbba3744b0ffe389.jpg
Lancia Flavia (seit 2011): Der Flavia ist seit dem Rückzug des Autobauers auf den heimischen italienischen Markt im Jahr 2016 nur noch als Gebrauchtwagen erhältlich, vier- bis fünfjährige werden hierzulande für meist deutlich unter 20.000 Euro gehandelt. Ur-Flavia aus den 1960ern sind selten, die Preise variieren stark.
Gebrauchtwagensuche: Lancia Flavia
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1152x768-ec247b54fc2cfacd.jpg
Lexus IS Cabrio: In Deutschland wurde der noble Japaner von 2009 bis 2013 mit Stahlklappmütze angeboten. Richtig viele Exemplare wurden vom IS hierzulande nicht verkauft, dementsprechend übersichtlich ist auch das Angebot an Gebrauchten. Preislich liegen die gemütlichen Cruiser heute zwischen knapp 20.000 und 30.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Lexus IS
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-Sommer-2017-1200x800-66b7439ba16f71ef.jpg
Lexus SC 430 (2001–2010): Auch diese japanische Nobel-Stahlmütze hat ihren Preis: Selbst viel gefahrene, 15 Jahre alte Exemplare kosten noch mindestens 10.000 Euro. Für Zehnjährige werden durchaus auch mal 25.000 Euro verlangt. 
Gebrauchtwagensuche: Lexus SC 430
Bild: Aleksander Perkovic
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-de1a0cfea3d5de19.jpg
Maserati GranCabrio (seit 2010): 133.240 Euro, das ist die unverbindliche Preisempfehlung von Maserati für ein neues GranCabrio. Zu viel? Für die Hälfte, also ab etwa 65.000 Euro, gibt es gebrauchte Siebenjährige.
Gebrauchtwagensuche: Maserati GranCabrio
Bild: MICHELANGELO_ROSSINO
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-1c0f9f923aa8c069.jpg
Mercedes C-Klasse Cabrio: Erst 2016, bei der vierten Generation, hat Mercedes der C-Klasse den Hut gelupft (vorher gab's nur den CLK, der zwischen C und E positioniert war). Wer sein C Cabrio am Werk abholt, zahlt mindestens 42.726 Euro. Echte Gebrauchte gibt es noch nicht auf dem Markt, wer aber einen Vorführwagen wählt, der kann ein paar Tausend Euro einsparen.
Gebrauchtwagensuche: Mercedes-Benz C-Klasse
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-fuer-den-Sommer-2017-1152x768-fbc1ad8e438106f9.jpg
Mercedes CLK Cabrio: Von 1998 bis 2009 gab's statt C und E das CLK Cabrio auf C-Basis. Preislich ist die Spanne riesig, reicht von schon recht abgerockten 2000-Euro-Exemplaren bis hin zum limitiert gebauten CLK DTM AMG für um die 300.000 Euro. Normal motorisierte kosten maximal 40.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Mercedes CLK
Bild: Chrsitian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-99efaf5ec6cf409d.jpg
Mercedes E-Klasse Cabrio: Das offene E gibt es bei Modellen der ersten (A124, 1993–1997), vierten (A207, 2010–2017) und, ganz neu, der fünften Generation – im Gegensatz zum Vorgänger wieder wirklich auf E-Klasse-Basis. Hier gibt es reichlich Luxus und Platz für vier Erwachsene, dafür werden aber mindestens 48.492 Euro fällig. Die früheren Modelle gibt es, je nach Alter und Zustand, auch schon für weniger als 10.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Mercedes-Benz E-Klasse
Bild: Daimler AG
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-Sommer-2017-1200x800-d05b9c5ed08bbe80.jpg
Mercedes G-Klasse Cabrio: 34 Jahre lang, von 1979 bis 2013, baute Mercedes das offene G-Modell äußerlich quasi unverändert, dann ließen die Schwaben die Produktion mit einer luxuriösen Final Edition auslaufen. Urgesteine aus den 1980ern kosten in der Regel 15.000 bis 25.000 Euro, nach oben hin gibt's gerade aber bei jüngeren, hoch motorisierten Gefährten kaum eine Grenze, auch mehrere hunderttausend Euro können problemlos investiert werden.
Gebrauchtwagensuche: Mercedes-Benz G-Klasse
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-Sommer-2017-1200x800-2b4d8c8c27c6ef79.jpg
Mercedes-Maybach G 650 Landaulet: Er sei die wohl exklusivste Art, stilvoll unter freiem Himmel zu reisen, behauptet Mercedes-Maybach. Nur 99 Exemplare dieses Ober-G legt Mercedes-Maybach auf, der höchsten Luxus mit höchster Geländetauglichkeit und brachialer Kraft vereint: Unter der Haube brodelt ein Sechsliter-V12-Doppelturbo mit 630 PS und 1000 Nm maximalem Drehmoment. Der Preis: etwa eine halbe Million Euro.
Bild: Andreas Lindlahr
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-2248a38cb93592b4.jpg
Mercedes S-Klasse Cabrio (seit 2016): Mercedes' offene Oberklasse ist auch preislich auf hohem Niveau – wer ein neues S-Klasse Cabrio ordert, muss mindestens 139.051 Euro berappen. Mit reichlich Luft nach oben, klar, individuelle Wünsche werden gerne gegen Aufpreis berücksichtigt. Wer's ganz dicke will, kann auch eine AMG- oder Maybach-Variante ordern, sollte dann aber eine halbe Million Euro auf Kante haben. Gebrauchte einjährige, offene S-Klassen gibt's ab 100.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Mercedes S-Klasse
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Mini-Cooper-Cabrio-1200x800-ef5c519e96553ebe.jpg
Mini Cabrio: Viele, viele bunte Frischluft-Mini rollen seit Juli 2004 in zwei Generationen (R52 bis 2008, danach R57) auf den deutschen Straßen, und dementsprechend groß ist auch das Gebrauchtwagenangebot. Geschenkt gibt's die kultigen Flitzer aber trotzdem nicht, sogar 2004er Exemplare kosten noch mindestens 4000 Euro. Neupreis 2017: ab 22.500 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Mini
Bild: Thomas Ruddies
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-ad908c410f9d2e5a.jpg
Mitsubishi Colt CZC: Der Colt CZC, von 2006 bis 2009 bei Pininfarina in der Nähe von Turin zusammengeschraubt, ist definitiv ein Fall für Individualisten; bei geschlossenem Dach ist die Silhouette recht speziell. 2000 bis 8000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Mitsubishi Colt
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-cd3dc96066f23f82.jpg
Nissan Micra C+C: Gebaut wurde der Micra C+C von 2005 bis 2009, dann wurde die Produktion mangels Nachfrage wieder eingestellt. Heute gibt es sie für maximal 8000 Euro.

Gebrauchtwagensuche: Nissan Micra
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-a10cb7c55b4e0453.jpg
Nissan Murano CrossCabriolet: Auch mit dem offenen Murano hatte Nissan keinen Erfolg, das SUV-Cabrio wurde zum Modelljahr 2015 nach nur vier Jahren wieder eingestellt. Wer unbedingt solch ein Gefährt möchte, muss Geduld oder Glück haben: Da kaum CrossCabriolets verkauft wurden, sind auch gebrauchte sehr selten.
Gebrauchtwagensuche: Nissan Murano
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1152x768-e2dde64fcce7b211.jpg
Opel Astra TwinTop: Der Astra TwinTop teilt das Schicksal so mancher Stahldach-Cabrios: dicker, unansehnlicher Hintern und häufig Geknarze im Gestänge. Verkauft wurde er von März 2004 bis September 2010. Die Gebrauchtwagen-Preise liegen in der Regel zwischen 5000 und 10.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Opel Astra
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-387cdbeb67b04041.jpg
Opel Cascada: Der stoffbemützte Nachfolger des TwinTop ist seit 2013 im Handel; er bietet viel Frischluft-Auto für vergleichsweise wenig Geld. Los geht es bei etwa 15.000 Euro, dafür gibt es prima Vierjährige. Die Preisliste der Neuwagen startet bei 26.900 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Opel Cascada
Bild: Roman Raetzke
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Peugeot-207-CC-1200x800-cc34499e725a605b.jpg
Peugeot 206 CC: Der Nachfolger des offenen 205 wurde von September 2000 bis Februar 2007 hergestellt und war somit das erste der preisgünstigen Cabrios mit elektrohydraulischem Stahlhäubchen. Gebrauchte gibt es schon für weniger als 1000 Euro, empfehlenswert sind sie nicht unbedingt. Maximal kosten sie um die 7000 Euro. Der Nachfolger ...

Gebrauchtwagensuche: Peugeot 206
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-f335bed491879530.jpg
... 207 CC (2007-2015) ist vor allem bei Frauen sehr beliebt. Preislich liegen die 207 CC meist zwischen 3000 und 17.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Peugeot 207
Bild: Erwin Fleischmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-fuer-den-Sommer-2017-1200x800-8169937064e32800.jpg
Peugeot 307 CC (2003–2009): Die offenen 307 haben alle schon einige Jährchen auf dem klappbaren Stahl-Buckel, in Würde altern nur wenige. Kostenpunkt: 1500 bis 10.000 Euro. Der Nachfolger ...

Gebrauchtwagensuche: Peugeot 307
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Peugeot-308-CC-1200x800-1464e1be174150be.jpg
... Peugeot 308 CC (2009-2015) kommt ebenfalls nur selten mängelfrei durch den TÜV. Zweijährige kosten meist noch mehr als 20.000 Euro, die ersten Modelle gibt es für etwa 7000 Euro oder sogar günstiger. 
Gebrauchtwagensuche: Peugeot 308
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-2b5384227b49beb2.jpg
Porsche 911 Cabrio: Der Elfer ist mit seinen zwei Notsitzen im Fond vielleicht nicht unbedingt ein Familienauto. Na und? 996er (1997–2006) gibt es bereits für um die 20.000 Euro, 997er (2004–2012) ab rund 30.000 Euro. Für das aktuelle Modell 991 (seit 2011) werden mindestens 70.000 Euro aufgerufen, neu kostet der Elfer ab 111.004 Euro. Die älteren, noch luftgekühlten 964 und 993 werden zu Liebhaberpreisen gehandelt und kosten ähnlich viel.

Gebrauchtwagensuche: Porsche 911
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-36a2c60a0a96354d.jpg
Range Rover Evoque Cabrio: Ein SUV ohne Dach? Jawoll, hat Land Rover seit 2016 im Programm. Beim Händler stehen die offenen Evoque ab 51.400 Euro, gebraucht kosten sie kaum weniger.

Gebrauchtwagensuche: Land Rover Range Rover Evoque
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Viersitzer-Cabrios-fuer-den-Sommer-2017-1152x768-e68255fa18645f7a.jpg
Renault Mégane CC: Vor allem die erste Generation (M, 1999–2003) des Frischluftflitzer gibt's quasi geschenkt; selbst die Ober-Topmodelle kosten 5000, maximal 6000 Euro. Kaum anders sieht es bei der zweiten Generation (2003–2010) aus. Exemplare der dritten Serie (2008–2016) ...

Gebrauchtwagensuche: Renault Mégane
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-80835d18fb5169b3.jpg
... sind als Zwei- oder Dreijährige für um die 20.000 Euro zu haben. Siebenjährige stehen dagegen auch für weniger als 10.000 Euro bereit. Von der vierten Generation gibt's keine offene Variante.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-b31fe436e246f5c6.jpg
Rolls-Royce Dawn: Tja, wer's hat ... Der Dawn, seit 2016 auf dem Markt, ist das teuerste (Serien-)Cabrio der Welt. 350.000, 400.000 Euro, so viel muss mindestens auf den Tisch gelegt werden. Sonderwünsche, die gerne erfüllt werden, kosten natürlich extra. Gebrauchte gibt's zwar, und auch gar nicht so wenige, viel günstiger sind die aber auch nicht.
Gebrauchtwagensuche: Rolls-Royce Dawn
Bild: James Lipman
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-b9e8a03d4ef33cf9.jpg
Saab 9-3 Cabriolet: Modelle der ersten Generation (1998–2003), die um die Jahrtausendwende herum das erste Mal auf die Straße rollten, werden bereits für weniger als 4000 Euro angeboten. Jüngere Exemplare, die gegen Ende der Saab-Ära vor der Insolvenz 2011 auf den Markt kamen, kosten noch um die 25.000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Saab 9-3
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-922ffdea3749193a.jpg
Saab 900 Cabriolet: Ein echter Schwedenhappen für Genießer! Das von 1987 bis 1994 (Generation 2 bis 1998) gebaute 900 Cabrio hat einfach Charakter. Die Preisspanne reicht von 1000 bis 30.000 Euro. Die goldene Mitte ist meist völlig in Ordung.
Gebrauchtwagensuche: Saab 900
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-f807017a9c5df8ce.jpg
Suzuki Jimny (2005–2012): Tja, Range Rover hat mit dem Evoque eben doch nicht das SUV-Cabrio erfunden! Suzukis Geländefloh Jimny kam ebenfalls schon ohne Dach daher. Einfach kultig! Leider sind viele Jimny nicht im besten Zustand und werden völlig überteuert angeboten. Preise: 2500 bis 8000 Euro.

Gebrauchtwagensuche: Suzuki Jimny
Bild: Thomas Ruddies
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1152x768-a2e7a99c724b9773.jpg
Volvo C70: Langlebiger Schweden-Klassiker, gebaut von 1997 bis 2013. Vierjährige kosten um die 30.000 Euro. Los geht es bei etwa 4000 Euro.
Gebrauchtwagensuche: Volvo C70
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-8af534907a0fd9a8.jpg
VW (New) Beetle Cabriolet: Das Beetle Coupé wird im Juni 2017 eingestellt, das Cabrio gibt's aber weiterhin – neu ab 23.100 Euro. Gebraucht werden die kleinen Krabbler (New Beetle: 2003–2010, Beetle seit 2012) in nahezu allen Farben, Zuständen und Preislagen von 3000 bis 40.000 Euro angeboten.
Gebrauchtwagensuche: VW New Beetle
Bild: Ronald Sassen
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-0af3842a618d95d7.jpg
Ein Klassiker ist der Urahn, das VW Käfer Cabrio. Auch hiervon gibt's eine ganze Reihe, manche auch für kleines Geld. Wer aber ein gepflegtes Original-Exemplar haben möchte, der sollte ein paar Zehntausend Euro einplanen.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-ec256390d871861e.jpg
VW Eos (2006–2015): Der von VW erhoffte Verkaufsschlager wurde der Eos nicht und 2015 nach rund neun Jahren zugunsten einer Neuauflage des beliebten Golf Cabrio wieder eingestellt. Tarife: 5000 bis 30.000 Euro.

Gebrauchtwagensuche: VW Eos
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-6bd562a0e79ade06.jpg
VW Golf 6 Cabrio (2011–2016): Lange Zeit pausierte VW mit dem Bau eines offenen Golf. Lange währte die Freude nicht, als der 6er als Cabrio kam: 2016 wurde das Golf 6 Cabrio nach fünf Jahren wieder eingestellt. Gebrauchte kosten zwischen 10.000 und 30.000 Euro. Die Vorgänger-Modelle ...

Gebrauchtwagensuche: VW Golf Cabriolet
Bild: Thomas Starck
https://i.auto-bild.de/ir_img/9/7/6/9/6/6/Gebrauchte-Viersitzer-Cabrios-1200x800-0e34ca4985edc15a.jpg
... Golf 1, 3 und 4 werden in diversen Preisklassen angeboten (auch schon für ein paar Hundert Euro), entsprechend ist dann aber auch der Zustand. Gepflegte Exemplare der ersten Auflage (1979–1993) sind mittlerweile gesuchte Old- oder Youngtimer.
Bild: Christian Bittmann