Zur Homepage

Volvo XC90: Autosalon Paris 2014

Volvo XC90: Autosalon Paris 2014
Der neue Volvo XC90 wird offiziell im Oktober auf dem Autosalon Paris 2014 enthüllt – und bereits vorab zählen die Schweden ...
Volvo XC90: Autosalon Paris 2014
... ein Sicherheitsfeature nach dem anderen auf, und zeigen Bilder vom Chassis in der Konfiguration als Siebensitzer. Ziel ist ...
Volvo XC90 T8 Twin Engine: Autosalon Paris 2014
... das SUV als "eines der sichersten Fahrzeuge der Welt" zu positionieren. Eine Weltneuheit ...
Volvo XC90 T8 Twin Engine: Autosalon Paris 2014
... sei das System namens "Run off Road Protection". Die Elektronik im XC90 erkennt, wenn das Fahrzeug von der Straße abkommt und lässt die ...
Volvo XC90 T8 Twin Engine: Autosalon Paris 2014
... Gurte so lange fest angezogen, wie das Fahrzeug sich bewegt. Ein ...
Volvo XC90 T8 Twin Engine: Autosalon Paris 2014
... energieabsorbierender Bereich zwischen Sitz und Sitzrahmen beugt Wirbelsäulenverletzungen vor. Das soll die vertikalen Kräfte, die ...
Volvo XC90 T8 Twin Engine: Autosalon Paris 2014
... bei einem harten Aufprall des Fahrzeugs entstehen, um bis zu ein Drittel reduzieren.
Volvo XC90 T8 Twin Engine: Autosalon Paris 2014
Weltneuheit Nummer zwei sei ist der Kreuzungsassistent: Das System bremst den Volvo XC90 automatisch ab, wenn der Fahrer beim Abbiegen in den Gegenverkehr zu steuern droht. Das sei laut Volvo "sowohl im belebten Stadtverkehr als auch auf Landstraßen ein typisches Unfallszenario". Die Elektronik erkennt die potenzielle Unfallgefahr und bremst selbstständig, um einen Zusammenstoß zu vermeiden oder die Folgen eines Unfalls abzumildern.
Volvo XC90 T8 Twin Engine: Autosalon Paris 2014
Ebenfalls neu – zumindest bei der Marke Volvo – ist die Einparkhilfe mit Vogelperspektive. Vier Kameras mit Fischaugenlinsen sind in Frontpartie, Außenspiegeln und oberhalb des hinteren Kennzeichens angebracht. Der Fahrer kann sich sein Auto mit Hilfe dieser Technik aus mehreren Blickwinkeln anzeigen lassen – von oben, von vorn, von hinten und von der Seite.
Volvo XC90 T8 Twin Engine: Autosalon Paris 2014
Die 360-Grad-Rundumsicht ist eine Ergänzung des Ein- und Ausparkassistenten im Volvo XC90. Das System kann nicht nur selbstständig vorwärts einparken, sondern auch ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-T8-Twin-Engine-Autosalon-Paris-2014-1200x800-d2fd4d17b0584c64.jpg
... rückwärts: Sowohl in Parkbuchten als auch in Parklücken, die sich ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-T8-Twin-Engine-Autosalon-Paris-2014-1200x800-9ec56c3ff736400e.jpg
... parallel zur Fahrbahn befinden, soll der XC90 automatisch reinzirkeln. Das System übernimmt dazu die Kontrolle über das Lenkrad, während der Fahrer Schaltung und Gaspedal bedient.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-67df3dbbb0bb2437.jpg
Schon jetzt gewährt Volvo einen Blick auf die Motorenpalette des neuen XC90. An der Spitze rangiert mit dem XC90 T8 ein 400 PS starker "Twin Engine"-Antriebsstrang – ein Hybridantrieb, der den XC90 laut Volvo "je nach gewähltem Fahrmodus zu einem Plug-in-Elektroauto, einem Hybridfahrzeug oder einem Hochleistungsfahrzeug macht".
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-685320166b62a69e.jpg
Im Standard-Modus "Hybrid" treibt der Zweiliter-Benziner die Vorderräder an, während ein 60 kW starker Elektromotor seine Kraft an die Hinterräder liefert. Der Kompressor versorgt den Ottomotor bei niedrigen Drehzahlen mit Ladedruck, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-bf7fde692821f510.jpg
... bevor sich bei höheren Drehzahlen der Turbolader zuschaltet und zusätzlichen Ladedruck aufbaut. Der Elektromotor liefert vom Start an seine Portion Drehmoment an die Hinterräder.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-T8-Twin-Engine-Autosalon-Paris-2014-1200x800-839166dad3a6c7c8.jpg
Die Fahrmodi des XC90 T8 können auf dem Bildschirm in der Mittelkonsole angezeigt werden.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-b97b222df8e097db.jpg
Der Anschluss für das Plug-in-Ladekabel befindet sich über dem vorderen linken Radkasten.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-918b16e4791f3b39.jpg
Unterhalb der Spitzenmorisierung T8 werden zwei Diesel und zwei Benziner in der Preisliste stehen: Ein 225 PS starker D5 Bi-Turbodiesel (Foto) mit einem maximalen Drehmoment von 470 Nm und einem Kraftstoffverbrauch von rund 6,0 Litern sowie der D4-Diesel mit 190 PS, 400 Nm Drehmoment und fünf Litern Verbrauch.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-T8-Twin-Engine-Autosalon-Paris-2014-1200x800-0b29f058808811af.jpg
Unter den Benzinern (hier ein XC90 Erlkönig) gibt es den T6 mit Kompressor- und Turboaufladung (320 PS, 400 Nm Drehmoment) sowie den 254 PS starken T5 mit 350 Nm Drehmoment. Die Aggregate können wahlweise mit Front- oder Allradantrieb kombiniert werden.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-193439b084aa5ba7.jpg
Erster Blick ins Cockpit des neuen Volvo XC90: Mit tablet-artigem Touchscreen und neuem Bedienkonzept sagt Volvo dem Knöpfe-Dickicht im Cockpit den Kampf an. Das zentrale Bedienelement trägt entscheidend zum aufgeräumten Eindruck des Innenraums bei. 
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-30dcd7f6ac6c6be6.jpg
Die Instrumente sind völlig digitalisiert, alle wichtigen Infos sind über das Lenkrad abrufbar. Anstelle von rund 30 Bedienknöpfen, wie bei vielen Premium-Herstellern üblich, verfügt das neue SUV ...

http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-6d6e2a3170a1ec65.jpg
... auf dem Armaturenbrett gerade einmal über derer sieben – und den erwähnten Touchscreen, der intuitive Bedienbarkeit verheißt. 
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-d93413e69660eb94.jpg
Der Touchscreen hat es in sich: Die Oberfläche ist in mehrere Kacheln unterteilt, die die verschiedenen Funktionen abbilden, von der Navigation übers Telefon bis zur Klimaanlage.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-28522f9731790e49.jpg
Die wichtigsten Informationen werden zudem über ein zentrales digitales Head-up-Display im Sichtfeld des Fahrers eingeblendet. Über das Tablet werden die Funktionen des Autos wie auch internetbasierte Dienste gesteuert.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erster-Blick-ins-Cockpit-1200x800-26dcc681b07bd8b4.jpg
Als erster Volvo wird der XC90 mit Apples CarPlay ausgestattet, mit dem sich die beliebten Smartphones des Handyherstellers nahtlos im Auto integrieren lassen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-eaabd4d511a316c9.jpg
Mit dem dem kantigen SUV stellt Volvo den ersten neuen Wagen vor, der auf einer komplett neu entwickelten Plattform basiert.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-a59495f554c9b3ca.jpg
Erstmals wird der XC90 auf dem Pariser Auto­salon (4. bis 19. Oktober 2014) zu sehen sein.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-ea41d74723542d17.jpg
Schick: Ein Schalthebel aus Kristallglas von Glashersteller Orrefors, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-fff46fac59670c83.jpg
... Bedienknöpfe für die Start-Stopp-Automatik sowie die Lautstärkenregulierung, die im Diamantschnitt ausgeführt sind.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-ae74fb0f5557ea5d.jpg
Von oben betrachtet zeigt sich der gewisse Minimalismus, der künftig die Volvo-Modelle prägen soll.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-9fc2f6910bf1d997.jpg
Der Startknopf sitzt auf der Mittelkonsole, dahinter ein Drehrad für den wählbaren Fahrmodus.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-d4b342da84f67d11.jpg
Die innovativ gestalteten Sitze gewähren laut Volvo großzügigen Freiraum – selbst für Passagiere in der zweiten und dritten Sitzreihe. Der XC90 kommt als Siebensitzer.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-95d06f0659061704.jpg
Die serienmäßigen Komfortsitze verfügen über elektrisch einstellbare Seitenwangen, eine Sitzflächenverlängerung, eine Lendenwirbelunterstützung sowie höhenverstellbare Kopfstützen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-54b4766b48b80a0f.jpg
Drei bevorzugte Einstellungen lassen sich speichern. Auf Wunsch können die Sitze mit einer Belüftung und Massagefunktionen ausgestattet werden.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-52878101b3c06892.jpg
Die neuen, optionalen Sportsitze sind auf optimalen Seitenhalt von den Schultern bis zur Hüfte ausgelegt.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-bc014bd89a1324bf.jpg
Damit auch jeder weiß, dass hier schwedisches Design verbaut wird, ist eine kleine blau-gelbe Flagge eingenäht.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-fdb153cac497d5fb.jpg
Selbst der Schlüssel ist ein kleines Kunstwerk, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-e0d9d6be7bae16e4.jpg
... der schön gemachte Armaturenträger kann optional mit Lautsprechern von Bowers & Wilkins bestückt werden.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-0e9cd966b78db761.jpg
Der neue XC90 fährt auf Wunsch mit einer Vier-Zonen-Klimaautomatik vor, mit der die Insassen auf den Vordersitzen und in Sitzreihe zwei ihr Wohlfühlklima individuell einstellen können.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-ef1baf9a9264ddd4.jpg
Selbst die Bedienung der Audioanlage ist extrem reduziert, ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-Erste-Fahrt-1200x800-bb4cdb9e5c451654.jpg
... der Materielmix aus Leder, Kunststsoff und offenporigem Holz sehr geschmackvoll.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-5b0a0cbdf18ffb24.jpg
Gefahren haben wir den schönen Schweden auch bereits: Irgendwo im Niemandsland nördlich des Polarkreises haben eine Handvoll Journalisten auf einer abgesperrten Teststrecke von Volvo die Gelegenheit, den neuen XC90 während einer Erprobungsfahrt kennenzulernen – ein Jahr bevor das SUV im Frühjahr 2015 auf den Markt kommt. Der erste ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-7b116cfb7c6afc52.jpg
... Fahreindruck vom Beifahrersitz aus: Die Sitzposition ist überraschend niedrig. Gemeinsam mit den schmalen A-Säulen und dem flachen Armaturenbrett ein ganz neues SUV-Gefühl. Passt aber prima. Selbst in schnellen Kurven wankt der XC90 kaum; vom Gefühl früherer Geländewagen, einen Elefanten zu reiten, ist nichts mehr übrig – der Volvo wirkt mehr wie eine ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-1a2bfb96dd2f8223.jpg
... sportliche Limousine. Zum Glück hat Entwicklungsvorstand Peter Mertens erkannt, dass eine solche Dynamik nicht zu Lasten des Komforts gehen darf. Das war bei den letzten Modellen wie dem V40 noch anders. "Volvo stand früher für Komfort. Da wollen wir auch wieder hin", so Mertens. Und tatsächlich federt der XC90 erstaunlich geschmeidig über kurze Unebenheiten, auch wenn der ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-309c4a8aae35f297.jpg
... Entwicklungschef noch nicht ganz zufrieden ist. "Hier wollen wir noch ein wenig besser werden. Die Zeit haben wir ein Jahr vor dem Verkaufsbeginn aber auch noch", sagt er. Zudem wird es ein adaptives Fahrwerk geben, das im Komfort-Modus zum Maßstab in seiner Klasse werden soll. Anders als im Vorgänger ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-a9c4907ccf208c2d.jpg
... wird Volvo keine Fünf- und Sechszylinder mehr anbieten – künftig müssen neu konstruierte Vierzylinder reichen. Zu unseren Testfahren standen je ein Diesel- und Benziner zur Verfügung. Genaue Leistungsdaten gibt es noch nicht, nur so viel ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-51d13a3656dd455a.jpg
... beide hinterließen einen ausreichend kräftigen Eindruck. Gut gedämmt passen sie zum neuen Komfortanspruch der Marke. Schon der erste Eindruck ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-f050dc2d261b0382.jpg
... des neuen XC90 zeigt, dass die Schweden auf dem richtigen Weg sind. Klares Design, viel Komfort und Eigensinn – da ist es, das neue alte Volvo-Gefühl. Noch nie ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-a10aa9e825e96cf5.jpg
... zuvor hat ein Hersteller so früh die Karten auf den Tisch gelegt, Details zu einem neuen Modell verraten. Volvo hat einen guten Grund. "Der neue XC90 ist keine Weiterentwicklung, er hat ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-bae9cb1e82d9cf21.jpg
... nicht eine Schraube mit dem Vorgänger gemeinsam. Plattform, Elektronik, Motoren, Getriebe sind komplett neu", sagt Peter Mertens (links im Bild). Klar, dass die Schweden ein wenig nervös sind – und deswegen schon so früh Feedback von uns wollen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-106ade4dd7bf84e3.jpg
Der XC90 ist das erste Modell, das der deutsche Designer Thomas Ingenlath gestaltet hat. Auch optisch ein Neuanfang. Zu barock, zu verspielt waren die letzten Modelle in seinen Augen. Und so kehrt Volvo mit dem ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-b1e44d460e7982a2.jpg
... XC90 zu seinen Wurzeln zurück. Klare Formen, kantiger als bisher – das neue alte Volvo-Gefühl. Eine Gratwanderung, die Ingenlath perfekt beherrscht. Schließlich wollte er kein Retrodesign, sondern einen Weg in die Zukunft aufzeigen, ohne die bisherigen Kunden zu vergraulen. Es ist gelungen.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-676dcf095447acf2.jpg
Er ist nicht so futuristisch wie die drei Studien, die im letzten Jahr gezeigt wurden. Aber schon auf den ersten Blick – selbst ohne Markenembleme – klar als Volvo zu  erkennen. Neuland hingegen betreten die Schweden im ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-aec30a61cf4bc586.jpg
... Innenraum. Mertens sagt: "Wir sind einen ganz neuen Weg gegangen." Im Mittelpunkt steht ein Touchscreen, wie bei einem Tesla Model S als Hochformat ausgelegt. Mit Wischbewegungen lassen sich ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-6ace9a37021de317.jpg
... Menüs intuitiv bedienen, das alles ist einem Apple iPad nicht unähnlich. Der Bildschirm ist eingebettet in eine hochwertige Cockpit-Landschaft: Ruhige Flächen, edle Hölzer und feine Details wie ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-6d6d31d1ff1ce192.jpg
... der aus geschliffenem Metall bestehende Knopf für die Lautstärkenverstellung des Audio-Systems zeigen, dass Volvo alles anders macht als Haptik-Weltmeister Audi – aber keinesfalls schlechter.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/7/9/6/0/3/Volvo-XC90-1200x800-c0e878fbe29ee740.jpg
Fazit von Autor Stefan Voswinkel: Bereits ein Jahr bevor er auf den Markt kommt, hinterlässt der neue Volvo XC90 einen guten Eindruck. Das Design ist angenehm klar, das neue Bedienkonzept wegweisend. Dazu kommt der positive Fahreindruck. Volvo reitet wieder auf der Komfort-Welle. Jede Wette, der wird ein Erfolg!