Zur Homepage

VW Caddy Maxi Tramper gegen Luxusliner Vario Perfect 1200

VW Caddy Maxi Tramper, Vario Perfect 1200
Mini trifft Maxi: Diese beiden Camping-Nachbarn könnten unterschiedlicher kaum sein. Zum Vergleich der Konzepte treten hier der VW Caddy Maxi Tramper und der Vario Perfect 1200 an. Die Eckdaten: Der Caddy Maxi Camper ist 4,88 Meter lang, hat ...
Bild: Markus Heimbach
VW Caddy Maxi Tramper
... hat fünf Sitz- und zwei Schlafplätze und ist ab 24.645 Euro zu haben. Unser Kandidat kostet exakt 39.975 Euro.
Bild: Markus Heimbach
Vario Perfect 1200
Der Vario Perfect 1200 Platinum bringt auf zwölf Metern vier Sitz- und bis zu sechs Schlafplätze unter. Preis: ab 661.520 Euro. Der Kollege hier kostet 1.196.710 Euro.
Bild: Markus Heimbach
Vario Perfect 1200
"Wenn du so ein Wohnmobil fährst, musst du schon etwas Arsch in der Hose haben", meint Heiko Hülsmann (42), Verkaufsleiter von Variomobil. Die Manufaktur im niedersächsischen Bohmte baut ...
Bild: Markus Heimbach
Vario Perfect 1200
... seit 31 Jahren Reisemobile der Extraklasse. Vom Perfect 1200 werden jedes Jahr fünf Stück produziert. Insgesamt rollen 20 Sonderanfertigungen jährlich vom Hof.
Bild: Markus Heimbach
Vario Perfect 1200
Die Besitzer dieses Kolosses mussten extra einen Lkw-Führerschein machen, bevor sie ihn abholen konnten. Denn die rollende Burg basiert auf dem Omnibus-Fahrgestell eines Volvo B 12 M.
Bild: Markus Heimbach
Vario Perfect 1200
Das Cockpit des Vario Perfect 1200: Armaturenbrett in Carbonoptik, Multifunktionslederlenkrad, Videorückfahranlage mit Seitenkameras, Farbrückfahrkamera und der Sieben-Zoll-Monitor sind Serie.
Bild: Markus Heimbach
VW Caddy Maxi Tramper
Zum Vergleich das gut überschaubare Cockpit des Caddy Tramper: Zur Sonderausstattung gehören unter anderem ein Multifunktionslederlenkrad, digitaler Radioempfang (DAB+) und ein Parklenkassistent inklusive Parkpilot für vorn und hinten.
Bild: Markus Heimbach
Vario Perfect 1200
Hereinspaziert: Der Vario Perfect zählt zu den luxuriösesten Reisemobilen weltweit. Da darf man dann auch Warmwasser-Fußbodenheizung, Granitboden, elektrisch verstellbare extrabreite Ledersessel und Edelholzfurnier aus amerikanischem Nussbaum erwarten.
Bild: Markus Heimbach
Vario Perfect 1200
Drei ausfahrbare Erker sorgen für noch mehr Platz.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/Vario-Perfect-1200-1200x800-15d2e1fdda381344.jpg
Die Küche bietet Induktionsherd, 190-Liter-Kühlschrank, Miele-Mikrowelle mit Heißluftgrill, Nespressoautomat und dazu auch noch eine kleine Glasvitrine für hübsches Kristall samt dazugehörigen Alkoholika.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/VW-Caddy-Maxi-Tramper-1200x800-aa4125552fe8785b.jpg
Die "Küche" im Caddy: Mit dem Gaskocher lassen sich zwar keine großen Gerichte kreieren, aber für einen leckeren Kaffee oder einen warmen Teller Ravioli reicht er allemal.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/VW-Caddy-Maxi-Tramper-1200x800-831a86c02f32613f.jpg
Kochen an der frischen Luft – dick eingemummelt. Die Caddy-Passagiere brauchen deutlich mehr Nehmer-Qualitäten als ...
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/VW-Caddy-Maxi-Tramper-Vario-Perfect-1200-1200x800-46c30828f7d05413.jpg
... die Varioisten, die mit Induktionsherd und Backofen ein Drei-Gänge-Menü im Warmen zaubern.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/Vario-Perfect-1200-1200x800-218a5d983555fb62.jpg
Selbstverständlich lässt auch das Badezimmer im Luxuscamper keine Wünsche offen: Neben Fenster und Handtuchtrockner lockt hier eine Regendusche mit Sternenhimmel. Der Perfect 1200 fasst 500 Liter Frischwasser, 400 Liter Abwasser und 300 Liter Fäkalien.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/VW-Caddy-Maxi-Tramper-1200x800-57180da056f45001.jpg
Im Caddy kommt fließendes Wasser aus einer 1,5-Liter-Flasche, und der Mini-Make-up-Spiegel klebt an der Sonnenblende. Zwar gibt es auch eine Wasser-Standheizung. Leider stellt sie sich nach zwei Stunden wieder ab und muss neu programmiert werden.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/Vario-Perfect-1200-1200x800-7f77387c814f88dd.jpg
Märchenhaftes Schlafzimmer nebenan: Neben dem üppig dimensioniertem verspiegelten Kleiderschrank, ...
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/Vario-Perfect-1200-1200x800-1b9fd7091f196150.jpg
... entzückt hier ein Baldachin (wieder mit Sternenhimmel) über dem 1,60-Meter-Bett. Dazu gibt es einen 32-Zoll-Flatscreen und Fernsehen in HD. Hier lässt es sich nicht nur an Regentagen gut aushalten.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/VW-Caddy-Maxi-Tramper-1200x800-b88d84f9dc0e524e.jpg
Bevor es im Caddy Maxi Tramper ins Bett geht, beginnt erst mal eine zehnminütige Umbauaktion. Jedenfalls wenn man neben dem 1,10-Meter-Bett auch noch die Abdunklung und das Vorzelt aufbauen möchte.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/VW-Caddy-Maxi-Tramper-1200x800-24a8fe71f80af128.jpg
Die 1,10 Meter breite Matratze ist nur halb so dick wie die des Vario Perfect, aber gemütlich. TV gibt's nicht, aber ein gutes Buch ist ja auch nicht zu verachten. Außerdem ist der "Kühlschrank" – in Gestalt einer 13-Liter-Kühltasche – immer griffbereit.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/VW-Caddy-Maxi-Tramper-1200x800-3bba31d231737e31.jpg
Der Kleiderschrank im Caddy: Vier abnehmbare Stautaschen bieten Platz fürs Nötigste.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/Vario-Perfect-1200-1200x800-712095e8a26cafe1.jpg
Der wahre Knaller im Vario Perfect ist eine Heckgarage. Diese hier ist für einen Mini Cooper ausgelegt, sie ist aber auch für einen Porsche 911 oder BMW Z4 machbar.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/VW-Caddy-Maxi-Tramper-1200x800-9d2e53075c16f46c.jpg
Tollstes Gimmick, das der Caddy entgegensetzen kann, ist der Parklenkassistent, der das Auto eigenständig einparken lässt.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/Vario-Perfect-1200-1200x800-6fb113ce97c3199b.jpg
Fröhliches Winken im Warmen, während draußen ein kühler Wind weht. Gespeist wird wie zu Hause mit feinstem Porzellan. Und trotzdem ...
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/9/4/6/3/1/VW-Caddy-Maxi-Tramper-Vario-Perfect-1200-1200x800-e712a5c5ab8ae3f4.jpg
... zieht es AUTO BILD-Redakteurin Daniela Pemöller eher zum kleinen, roten Caddy: "Mit dem Perfect ist es wie mit einem Model an der Seite. Die Blicke anderer sind einem sicher. Ich aber mag keine großen Auftritte, stehe mehr auf ruhige Kerle. Und die Regendusche suche ich mir in der Natur."
Bild: Markus Heimbach