Zur Homepage

VW Crafter als Camper-Ausbau von Reimo (2018)

VW Crafter als Reimo-Ausbau (2018): Vorstellung
Reimo hat einen Ausbau für den neuen VW Crafter entwickelt: Die offizielle Premiere des Camping-Crafters ist für den Caravan Salon 2018 geplant. Ein Prototyp wurde bereits vorab vorgestellt. Die Infos!
Bild: VW Nutzfahrzeuge
VW Crafter als Reimo-Ausbau (2018): Vorstellung
Noch hat das Reimo-Wohnmobil keinen Namen, doch bis zur Premiere auf dem Caravan Salon soll er feststehen.
Bild: Isabella Sauer
VW Crafter als Reimo-Ausbau (2018): Vorstellung
Dem Reimo-Ausbau liegt die Kurzversion des Crafters zugrunde: Er misst 5,99 x 2,04 x 2,59 Meter. Zugunsten der kompakten Ausmaße wird auf Längsbetten verzichtet.
Bild: Isabella Sauer
VW Crafter als Reimo-Ausbau (2018): Vorstellung
Im Wohnbereich haben bis zu vier Personen Platz, wenn die Fahrerhaussitze gedreht werden. Der Tisch ist zentral in der Mitte platziert und kann bei Bedarf in wenigen Sekunden abgebaut werden. Schlafen können hier vorerst nur zwei Personen, doch eine Version mit Hubdach ist laut Reimo schon in Planung.
Bild: VW Nutzfahrzeuge
VW Crafter als Camper-Ausbau von Reimo (2018)
Die bewährte Reimo-V3000-Schlafsitzbank lässt sich in wenigen Minuten zu einem Bett umbauen. Die Bank ...
VW Crafter als Reimo-Ausbau (2018): Vorstellung
... muss dazu nur nach vorn geschoben werden, die Rückenlehne kann dann einfach in die entstandene Lücke heruntergeklappt werden.
Bild: Isabella Sauer
VW Crafter als Reimo-Ausbau (2018): Vorstellung
Um Kissen und Decke zu verstauen, kann der praktische Bettkasten genutzt werden.
Bild: Isabella Sauer
VW Crafter als Reimo-Ausbau (2018): Vorstellung
Das Bett bietet eine Liegefläche von 195 x 138 Zentimetern.
Bild: VW Nutzfahrzeuge
VW Crafter als Reimo-Ausbau (2018): Vorstellung
Das Wohnmobil bietet viel Stauraum. So befindet sich zum Beispiel direkt hinter der Sitzbank eine Schublade.
Bild: Isabella Sauer
VW Crafter als Reimo-Ausbau (2018): Vorstellung
Schräg gegenüber der Sitz- und Liegefläche befindet sich die Küchenzeile. Sie ist ausgestattet mit einem Zweiflammen-Kocher, einer Edelstahl-Spüle mit Glasabdeckung und ...
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/2/8/4/6/7/VW-Crafter-als-Reimo-Ausbau-2018-Vorstellung-1200x800-eaed2a7f5f9aada8.jpg
... einem Apotheker-Auszug.
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/2/8/4/6/7/VW-Crafter-als-Reimo-Ausbau-2018-Vorstellung-1200x800-455e239a58bf5abc.jpg
Gegenüber von der Spüle ist der Kompressorkühlschrank (140 Liter) zu finden, ...
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/2/8/4/6/7/VW-Crafter-als-Reimo-Ausbau-2018-Vorstellung-1200x800-7d90fb7194a6a6b0.jpg
... der auch ein 16-Liter-Gefrierfach hat.
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/2/8/4/6/7/VW-Crafter-als-Reimo-Ausbau-2018-Vorstellung-1200x800-c71e7afc3d58d169.jpg
Weiterer Stauraum: eine Schublade unter dem Kühlschrank für Töpfe und Pfannen.
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/2/8/4/6/7/VW-Crafter-als-Reimo-Ausbau-2018-Vorstellung-1200x800-3438fdd006a2cbc6.jpg
Im Heck des VW Crafters ist das Bad untergebracht. Es kann zu einem abgetrennten Raum umgewandelt werden, wenn der Duschvorhang zugezogen wird.
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/2/8/4/6/7/VW-Crafter-als-Reimo-Ausbau-2018-Vorstellung-1200x800-1d644f52dc7b32fe.jpg
Das Bad ist je nach Nutzung in der Größe variabel. Neben einer Dometic-Keramik-Kassettentoilette gibt es ein großes Waschbecken ...
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/2/8/4/6/7/VW-Crafter-als-Reimo-Ausbau-2018-Vorstellung-1200x800-75c2c78b1d46876c.jpg
... und Platz für Handtücher, Waschlappen und Co.
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/2/8/4/6/7/VW-Crafter-als-Reimo-Ausbau-2018-Vorstellung-1200x800-bcee5a4d08de2064.jpg
Auch über der Toilette gibt es Ablageflächen, beispielsweise für Toilettenpapier oder Zahnbürste und Zahnpasta.
Bild: Isabella Sauer
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/2/8/4/6/7/VW-Crafter-als-Reimo-Ausbau-2018-Vorstellung-1200x800-21636dc6734bcfa8.jpg
Zu den Preisen für das Reisemobil hält Reimo sich noch bedeckt.
Bild: Isabella Sauer