Zur Homepage

VW GOLF VII: Erste Typberatung

VW Golf VII
Wer sollte welchen Golf fahren? Kommt auf die Fahrleistung an, auf Anspruch, Kosten, Wünsche und Preise. In unserer ersten Typberatung haben wir für vier mögliche Besitzer den geeigneten Golf gewählt.
VW Golf VII GTI
Für Sportler ist der Golf GTI (ab 28.500 Euro) die erste Wahl. Ab Sommer 2013 wird er erstmals in zwei Stufen antreten: Stufe eins hat 220 PS, also zehn PS mehr als der Vorgänger. Die zweite Stufe: ein Performance-Paket, das weitere zehn PS liefert.
VW Golf VII GTI
Wann ist der GTI ein GTI? Erst mit rotem Streifen im Kühlergrill und roten Bremssätteln. Alles wieder da – genauso wie ...
VW Golf VII GTI
... die Sportsitze mit obligatorischem Karomuster, das neu gestaltet ist und diesmal "Clark" heißt. Wichtiger als das dürfte für die Fahrer des GTI aber die Leistung sein: Mit 220 PS fährt der Golf nach Herstellerangaben ...
VW Golf VII GTI
... 246 km/h Spitze und schafft den Sprint auf Tempo 100 in 6,6 Sekunden. Mit Performance-Paket und 230 PS steigert sich die Fahrleistung auf 250 km/h beziehungsweise 6,5 Sekunden. Der Preis für das Performance-Paket steht aber noch nicht fest.
VW Golf VII BlueMotion
Für Sparer ist der Golf BlueMotion das beste Modell. Der Grünling fing vor fünf Jahren mit 4,5 Litern Diesel Normverbrauch an, steigerte sich in der nächsten Generation 2009 auf 3,8 Liter. Beim neuen Modell ...
VW Golf VII BlueMotion
... haben die Entwickler noch mal 0,6 Liter herausgeholt. Die 3,2 Liter Normverbrauch verblüffen fast noch mehr als die Muskeln am Golf GTI. Damit unterbietet der Golf BlueMotion ...
VW Golf VII BlueMotion
... selbst die Benzin-Hybriden von Toyota – sowohl den Prius als auch den Auris. Schluss gemacht hat VW mit dem einheitlichen Kassenmodell. Der Kunde kann nun ...
VW Golf VII BlueMotion
... zwischen Trendline und Comfortline sowie Zwei- oder Viertürer wählen. Ab rund 22.000 Euro (Preis noch geschätzt) gehören Klimaanlage, Zentralverriegelung, Fünf-Zoll-Touchscreen, Multikollisionsbremse und alle anderen Neuheiten des Golf Nummer sieben zur Serienausstattung.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/2/4/9/1/VW-Golf-VII-2-0-TDI-667x486-d274169cbd5f1d37.jpg
Für Vielfahrer das passende Modell: der Golf 2.0 TDI. Der große Diesel hat nochmals zugelegt. 150 statt 140 PS, 216 km/h Spitze – damit lassen sich entspannt Kilometer fressen, zumal der Diesel selbst bei flotter Fahrt ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/2/4/9/1/VW-Golf-VII-2-0-TDI-729x486-121c2dabf24f9a96.jpg
... mit gut sechs Litern auskommen kann. Bei realistischen Reichweiten bis zu 1000 Kilometern muss der Fahrer öfter zur Tanke als der Golf. Den Zwei-Liter-Diesel gibt es nicht ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/2/4/9/1/VW-Golf-VII-2-0-TDI-729x486-c110983e23156838.jpg
... in der Ausstattungslinie Trendline. Comfortline und Highline zaubern Entspannung an Bord – für Vielfahrer genau richtig. Als Viertürer gibt es den Golf 2.0 TDI ab 26.175 Euro.
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/2/4/9/1/VW-Golf-VII-729x486-6480eb4808ee026f.jpg
Für Genießer: Der Golf TSI beherrscht vom sparsamen Bummeln bis zur Spitze von 212 km/h jede Gangart. In der Ausstattungslinie Highline erreicht der Komfort an Bord ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/2/4/9/1/VW-Golf-VII-1-4-TSI-Highline-729x486-ac192bf3a7818452.jpg
... locker den Standard der Mittelklasse. Alcantarabezüge, Klimaautomatik, Klavierlack im Cockpit, Xenon-Scheinwerfer und der Turbobenziner mit 140 PS verpacken Auto fahren in  ein Genuss-Paket, das sich beliebig erweitern lässt. Willkommen ...
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/0/3/2/4/9/1/VW-Golf-VII-729x486-d36341b7246600d8.jpg
... im Penthouse der Golf-Welt. Den Golf 1.4 TSI mit 140 PS gibt es als Viertürer in der Ausstattungslinie Highline ab 25.075 Euro.