Zur Homepage

Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung

Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
Mit dem "Wertmeister" zeichnen AUTO BILD und Schwacke die Autos mit dem geringsten Wertverlust aus.
Bild: Harald Almonat
Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
Dennis Petermann (AUTO BILD TV, links), Moderatorin Eve Scheer und Thorsten Barg (Geschäftsführer Schwacke) führten im Axel-Springer-Verlagsgebäude in Berlin durch den Abend.
Bild: Harald Almonat
Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
AUTO BILD-Chefredakteur Tom Drechsler begrüßt die zahlreichen Gäste aus der Automobilindustrie.
Bild: Harald Almonat
Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
Der erste Preis des Abends geht an den Kia Picanto 1.2 ISG für den besten Werterhalt in der Kategorie Kleinstwagen. Im Bild (v.l.): Dennis Petermann, Thorsten Barg, Steffen Cost (Geschäftsführer Kia Motors Deutschland), Eve Scheer.
Bild: Harald Almonat
Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
"Keine andere Fahrzeugklasse steht kürzer auf dem Platz der Gebrauchtwagenhändler", erklärt Eve Scheer zur beliebten Klasse der "Kleinwagen". Der Wertmeister in diesem Segment geht an den Mini One. Rüdiger Paff (Leiter Vertrieb Mini Deutschland, 2.v.re.) nimmt den Preis entgegen.
Bild: Harald Almonat
Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
Axel Wellmann (Leiter Gebrauchtfahrzeugmanagement Pkw bei Mercedes, 2.v.re.) freut sich über den Wertmeister für den Mercedes-Benz A 250 7G-DCT (Kategorie Kompaktwagen).
Bild: Harald Almonat
Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
Als wertstabilstes Auto in der Mittelklasse wird der Skoda Octavia Combi 1.8 l TSI ausgezeichnet. Der Preis wird an Frank Jürgens (Geschäftsführer Skoda Deutschland, 2.v.re.) überreicht: "Der Octavia ist wirklich das Herz und die Seele der Marke."
Bild: Harald Almonat
Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
Der Opel Zafira 1.6 DIT wird mit dem Wertmeister im Segment der Kompakt-Vans prämiert. Opel Deutschland-Chef Jürgen Keller (2.v.re.) übernimmt die Trophäe.
Bild: Harald Almonat
Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
Für den Sieger in der Kategorie "Vans" noch mal auf der Bühne: Axel Wellmann. Er nimmt den Preis für den Mercedes V 220 d entgegen.
Bild: Harald Almonat
Wertmeister 2018: Bilder von der Preisverleihung
Der BMW X1 sDrive 18i siegt in der Kategorie "kleine SUVs". Alexander Hildebrandt (Leiter Produktmanagement Deutschland, BMW, 2.v.re.) freut sich über die Auszeichnung.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-ae40ddab956d20c6.jpg
Karsten Sohns (Geschäftsführer und CFO, Porsche Deutschland, 2.v.re.) erhält den Wertmeister für den Porsche Macan Turbo PDK. Er zeigt in der Kategorie der Kompakt-SUVs den größten Werterhalt.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-1c48937f16f578dc.jpg
Der VW Touareg 3.0 V6 TDI wird mit dem Wertmeister im Segment der SUVs prämiert. Dr. Jochen Brüning (Modellreihenleiter Touareg, VW, 2.v.re.) nimmt den Preis in Empfang: "Ich freue mich für die Mannschaft und das tolle Produkt. Es ist natürlich klasse, direkt zur Markteinführung mit so einem tollen Preis loslaufen zu können."
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-189ea19fb2a39720.jpg
Alexander Hildebrandt wird ein zweites Mal auf die Bühe gebeten, um den Wertmeister für den Oberklasse-Sieger, BMW 540i xDrive, entgegenzunehmen.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-a03b4541d8fff522.jpg
Eine Klasse darüber gewinnt Porsche mit dem Panamera 4 den Preis für den besten Werterhalt in der Luxusklasse. Der Preis wird an Karsten Sohns überreicht. Der verrät, dass mittlerweile 60 Prozent der verkauften Panamera mit Hybridantrieb ausgestattet sind.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-a871debb92c617d8.jpg
Und noch ein drittes Mal wird Karsten Sohns stellvertretend für die Marke Porsche auf die Bühne gebeten: Der Porsche 911 GT3 wird für den geringsten Wertverlust bei den Sportwagen ausgezeichnet.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-10dbe4624e47b854.jpg
In der Kategorie Elektrofahrzeuge holt der Hyundai Ioniq Elektro mit dem höchsten Werterhalt den Sieg. Markus Schrick (Geschäftsführer, Hyundai Motor Deutschland, 2.v.re.) nimmt den Preis entgegen: "Wenn man vor fünf Jahren gesagt hätte, Hyundai wird Wertmeister und verteidigt sogar den Titel, hätte man es vermutlich nicht geglaubt. Deswegen sind wir besonders stolz darauf."

Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-0c7652a79c2bda5f.jpg
Für den geringsten Wertverlust in Euro wird der Dacia Sandero SCe 75 prämiert. Christophe Mittelberger (Vertriebsvorstand, Renault Deutschland, 2.v.re.) freut sich über den Wertmeister.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-0be4414f458254ac.jpg
Der letzte Preis des Abends geht erneut an den Porsche 911 GT3 für den Gesamtsieg beim geringsten Wertverlust in Prozent. Er ist das Auto, für das der höchste Restwert nach vier Jahren prognostiziert wird. Karsten Sohns übernimmt die Auszeichnung: "Der GT3 ist Porsche pur. Wir schlagen damit die Brücke zwischen Rennstrecke und Straße."
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-bfb025e25b3ed4f3.jpg
Gruppenbild: die Gewinner der "Wertmeister 2018". Alle Fahrzeuge, die in den 13 Fahrzeugsegmenten die Plätze eins bis drei belegen, werden hier vorgestellt.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-2235ff1b2e91991b.jpg
Den Auftakt der Veranstaltung bildete ein Empfang im Journalistenclub des Axel-Springer-Hauses in Berlin. Bilder vom Get-Together ...

Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-a7fef653c665ca77.jpg
Von links: Axel Wellmann (Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland) mit Dr. Christof Engelskirchen (Autovista Group) und Ingo Aholt (Daimler Fleet Management GmbH).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-8046a59ea558f61d.jpg
Jens Schulz (MMD Automobile GmbH) mit Wolfgang Berghofer (B&M Marketing GmbH) und Christian Andersen (MMD Automobile GmbH).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-049ba60469318a2f.jpg
Christof Birringer (Skoda Auto Deutschland GmbH) und Bernhard Voß (Hyundai Motor Deutschland GmbH).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-556119c712671718.jpg
Jan Rehder (Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH) mit Harald Mondt (Peugeot Citroën Deutschland GmbH) und Pierre Mehlem (Peugeot Citroën Deutschland GmbH).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-674ab40fb6294a9f.jpg
Patrick Munsch (Opel Automobile GmbH) mit Maximilian Bitter (Axel Springer Auto Verlag GmbH) und Tim Dolle (Media Impact GmbH & Co. KG).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-d81cdb64756044ba.jpg
Christoph Schulze (Media Impact GmbH & Co. KG) mit Eve Scheer und Stephan Madel (Media Impact GmbH & Co. KG).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-25be5f116f012933.jpg
Roy Winkler (Schwacke GmbH) mit Hans Glaentzer (Infiniti Center Europe) und Dirk Zieschang (InNuce Soloutions GmbH).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-aa5573896a2a1b36.jpg
Christophe Mittelberger (Renault Deutschland AG) und Thomas May-Englert (Renault Deutschland AG).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-6aee6ee114cb858f.jpg
Markus Schrick (Hyundai Motor Deutschland GmbH) mit Jürgen Keller (Opel Automobile GmbH) und Stefan N. Quary (Skoda Auto Deutschland GmbH).
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/3/4/3/4/1/Wertmeister-2018-Bilder-von-der-Preisverleihung-1200x800-6a75b4c5fe53e99e.jpg
Jürgen Keller (Opel Automobile GmbH) und Stephan Fritz (Axel Springer Auto Verlag GmbH).
Bild: Harald Almonat