Zur Homepage

Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15

Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Winterreifen im Test: Wir haben die wichtigsten Ergebnisse für Sie zusammengefasst. Außerdem finden Sie hier die Testnoten der 18 Winterreifen, die es ins Finale geschafft haben, sowie die ermittelten Bremswege aller getesteten Reifen.
Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Traktion: Die wahren Winterstars kommen von Uniroyal, Michelin, Continental und Semperit. Doch selbst mit dem Ganzjahresreifen von Pirelli lässt sich eine rutschige Anfahrt meistern.
Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Bremsen auf Schnee: Alle Reifen liefern eine gute Leistung ab, Unterschiede halten sich mit nur 1,5 Metern in engen Grenzen. Gefährlich wird es mit dem Sommerreifen, den wir zum Vergleich mitgetestet haben.
Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Handling auf Schnee: Mit perfekter Fahrdynamik überzeugt der Michelin Alpin A4, er schafft die schnellste Runde. Auch Dunlop, Conti und Goodyear bieten sichere Winterqualitäten.
Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Slalom: Dunlop und Apollo sorgen mit der besten Seitenführung für ein sicheres Fahrgefühl. Mit dem Ganzjahresreifen müssen deutliche Abstriche in Kauf genommen werden.
Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Aquaplaning: Die Reifen von Goodyear und Dunlop bieten die größten Sicherheitsreserven gegen tückisches Aquaplaning. Sie liegen auf dem hohen Niveau eines Sommerreifens. Gefährlich früh verliert dagegen der Alnac Winter von Apollo den Kontakt zur Fahrbahn.
Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Handling auf Nässe: Die neuen Winterreifen von Goodyear und Dunlop haben auf nasser Piste enorm zugelegt. Gemeinsam mit dem Continental WinterContact TS 850 lassen sie auf dem rutschigen Kurs sogar den Sommerreifen hinter sich. Mit deutlich weniger Nassgrip schieben die Reifen von Kleber, Firestone und Fulda über die Vorderräder.
Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Bremsen auf Nässe: Die Reifen von Dunlop und Goodyear können sich vom Feld absetzen und bremsen auf dem Niveau eines Sommerreifens – eine super Leistung.
Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Bremsen auf trockener Strecke: Die Bremswege mit Sommerreifen sind in den letzten Jahren immer kürzer geworden. Winterreifen brauchen bei der Vollbremsung mindestens eine zusätzliche Wagenlänge, Fulda fast schon zwei.
Winterreifen-Test 2015: 185/60 R 15
Handling auf trockener Strecke: Hankooks neuer Winter I*cept RS2 gefällt auf trockener Piste mit direktem Lenkverhalten und guter Seitenführung. Weniger Fahrspaß machen die "Softies von Dunlop, Uniroyal und Gislaved.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Winterreifen-Test-2015-185-60-R-15-1200x800-51174e6d4c9d3bb9.jpg
Vorbeifahrgeräusch: Die Abrollgeräusche werden von außen bei Tempo 50 und 80 gemessen. Grundsätzlich rollen die meisten Winterreifen wegen der softeren Lauffläche leiser ab als ein Sommerreifen. Im Innenraum sind die lauter abrollenden Reifen von Viking und Hankook aber von den Leisetretern Apollo und Falken nicht zu unterscheiden.
Bild: Toni Bader / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Winterreifen-Test-2015-185-60-R-15-1200x800-5358afc4a266ba95.jpg
Rollwiderstand und Laufleistung: Zwischen dem Reifen mit dem niedrigsten Rollwiderstand (Kleber Krisalp HP2) und dem Falken (+20 %) am anderen Ende des Diagramms ergibt sich demnach ein Sparpotenzial von immerhin fünf Prozent. Bei der errechneten Laufleistung liegen Michelin, Hankook und Bridgestone vorn.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Gislaved-Euro-Frost-5-1200x800-7cbc807391b76732.jpg
Hier die Testnoten der 18 Finalteilnehmer (sortiert in umgekehrter Reihenfolge bis zum besten Ergebnis):
Gislaved Euro Frost 5
(84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2, 2-, 3+, 2+ • Bremsweg auf Nässe (aus Tempo 80): 41,7 Meter • Bremsweg auf Schnee (aus Tempo 50): 29,0 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Fulda-Kristall-Montero-3-1200x800-17abd0823b345d9a.jpg
Fulda Kristall Montero 3 (88 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2+, 3+, 2-, 2 • Bremsweg auf Nässe: 42,8 Meter • Bremsweg auf Schnee: 27,7 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Kleber-Krisalp-HP-2-1200x800-f42761c3ec24a9f5.jpg
Kleber Krisalp HP 2 (88 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2+, 3, 2-, 1- • Bremsweg auf Nässe: 42,9 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,7 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Uniroyal-MS-PLUS-77-1200x800-e5fd0f1f0da9e947.jpg
Uniroyal MS PLUS 77 (84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 1-, 2-, 3+, 2- • Bremsweg auf Nässe: 41,7 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,6 Meter • Gesamturteil: befriedigend.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Firestone-Winterhawk-3-1200x800-18012bcb81875a58.jpg
Firestone Winterhawk 3 (84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2, 2-, 2, 2 • Bremsweg auf Nässe: 41,9 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,9 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Falken-Eurowinter-HS449-1200x800-1510db6f912ae58a.jpg
Falken Eurowinter HS449 (84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2+, 2, 2, 3 • Bremsweg auf Nässe: 40,6 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,2 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Viking-SnowTech-II-1200x800-063c0e34d98dcf1f.jpg
Viking SnowTech II (88 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2+, 2-, 2-, 2 • Bremsweg auf Nässe: 42,2 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,5 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Apollo-Alnac-Winter-1200x800-b2b9a12f6733b7b6.jpg
Apollo Alnac Winter (88 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 1-, 2-, 2+, 3+ • Bremsweg auf Nässe: 40,2 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,7 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Nokian-WR-D3-1200x800-d9c79fe5aa7a0929.jpg
Nokian WR D3 (88 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2+, 2-, 2, 2+ • Bremsweg auf Nässe: 42,7 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,2 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Bridgestone-Blizzak-LM001-1200x800-a457900c7ffe66ce.jpg
Bridgestone Blizzak LM001 (88 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2+, 2-, 2-, 1- • Bremsweg auf Nässe: 43,4 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,1 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Semperit-Speed-Grip-2-1200x800-9dbbd17081d0b92a.jpg
Semperit Speed-Grip 2 (84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 1-, 2, 2-, 2+ • Bremsweg auf Nässe: 39,6 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,4 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Hankook-Winter-I-Cept-RS2-1200x800-b5ed0ad1c33ecab4.jpg
Hankook Winter I'Cept RS2 (84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2+, 2-, 2, 1 • Bremsweg auf Nässe: 41,6 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,5 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Goodyear-Ultra-Grip-9-1200x800-208aaae819107981.jpg
Goodyear Ultra Grip 9 (84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2+, 1, 2-, 2 • Bremsweg auf Nässe: 36,9 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,6 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Michelin-Alpin-A4-1200x800-d9dc173b0db18e9d.jpg
Michelin Alpin A4 (88 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 1, 2, 2-, 1- • Bremsweg auf Nässe: 39,7 Meter • Bremsweg auf Schnee: 27,9 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Dunlop-WinterResponse-2-1200x800-4e4ad3820c41112b.jpg
Dunlop WinterResponse 2 (84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 1-, 1, 2, 3+ • Bremsweg auf Nässe: 36,8 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,3 Meter • Gesamturteil: empfehlenswert.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Barum-Polaris-3-1200x800-fd9e91cf72e0d699.jpg
Barum Polaris 3 (84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 2+, 2-, 2, 2- • Bremsweg auf Nässe: 40,8 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,6 Meter • Gesamturteil: vorbildlich.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Pirelli-Winter-Snowcontrol-Serie-3-1200x800-dbbcd9d2b85a600f.jpg
Pirelli Winter Snowcontrol Serie 3 (88 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 1-, 2, 2, 3+ • Bremsweg auf Nässe: 40,7 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,0 Meter • Gesamturteil: vorbildlich.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Continental-WinterContact-TS-850-1200x800-f133bb7e5dbd5e3a.jpg
Continental WinterContact TS 850 (84 T) • Durchschnittsnoten in den Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit, Kosten: 1, 2+, 2, 2- • Bremsweg auf Nässe: 39,5 Meter • Bremsweg auf Schnee: 27,7 Meter • Gesamturteil: vorbildlich.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Minerva-Ice-Plus-S110-1200x800-8b3de08fbf8b5f7e.jpg
Hier finden Sie die Bremswege der Reifen, die es nicht ins Finale geschafft haben: Minerva Ice-Plus S110 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 53,2 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Tristar-Ice-Plus-S110-Snowpower-1200x800-df95df5678c8b3b3.jpg
Tristar Ice-Plus S110 Snowpower (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 51,6 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Tracmax-Ice-Plus-S110-1200x800-161d0ed2a8b68722.jpg
Tracmax Ice-Plus S110 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 51,3 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Imperial-SnowDragon-2-Ice-Plus-110-1200x800-b2956c70ce2bb7bc.jpg
Imperial SnowDragon 2 Ice-Plus 110 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 50,6 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Maxxis-MA-PW-Presa-Snow-Wintermaxx-1200x800-dd7f3baa642bc84a.jpg
Maxxis MA-PW Presa Snow Wintermaxx (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 50,5 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Nankang-Winter-Activa-SV-2-1200x800-f4341d2bd73319b4.jpg
Nankang Winter Activa SV-2 (88 H) • Bremsweg auf Nässe: 50,1 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Rotalla-S110-Ice-Plus-1200x800-eb49e2e5c0df7a4b.jpg
Rotalla S110 Ice-Plus (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 49,8 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Aeolus-SnowAce-AW02-1200x800-95bf9294a75ea3a5.jpg
Aeolus SnowAce AW02 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 49,2 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Zeetex-Z-ICE-1000-1200x800-f3f844127f92cb48.jpg
Zeetex Z-ICE 1000 (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 48,8 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Kormoran-Snowpro-b2-1200x800-d860ad162a092b47.jpg
Kormoran Snowpro b2 (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 48,6 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Linglong-Radial-650-Winter-Hero-1200x800-f4c25be318b09851.jpg
Linglong Radial 650 Winter Hero (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 48,5 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Sailun-Ice-Blazer-WSL2-1200x800-306af6d7e3d8fcb9.jpg
Sailun Ice Blazer WSL2 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 48,4 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Avon-Ice-Touring-1200x800-62a0d4c9ae81cfcc.jpg
Avon Ice Touring (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 47,9 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Taurus-Winter-601-1200x800-32b2085d778a91a9.jpg
Taurus Winter 601 (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 47,6 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Marshal-I-Zen-MW15-1200x800-ca6ec5158eac960c.jpg
Marshal I'Zen MW15 (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 47,4 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Tigar-Winter-1-1200x800-7042caf8d0505496.jpg
Tigar Winter 1 (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 47,2 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Achilles-Winter-101-1200x800-c3224c20c2a77b9a.jpg
Achilles Winter 101 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 47,0 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Cooper-WM-SA2-1200x800-4dc8f92b60eff442.jpg
Cooper WM-SA2 (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 46,6 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Nordexx-Nivius-Snow-1200x800-803fdc8e4673d9e2.jpg
Nordexx Nivius Snow (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 46,5 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Toyo-Snowprox-S943-1200x800-cbddb18ce8ebd783.jpg
Toyo Snowprox S943 (84 H) • Bremsweg auf Nässe: 45,7 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Nexen-Winguard-Sport-1200x800-e2510f84db938a1a.jpg
Nexen Winguard Sport (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 45,6 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Vredestein-Snowtrac-5-1200x800-59a8df7f459fe309.jpg
Vredestein Snowtrac 5 (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 44,8 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Hifly-Win-Turi-212-1200x800-b17e72c9a5d03637.jpg
Hifly Win-Turi 212 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 44,4 Meter • ausgeschieden nach dem ersten Durchgang (Bremsweg über 44 Meter).
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Goodyear-Vector-4Seasons-1200x800-656a9b3feef520ae.jpg
Goodyear Vector 4Seasons (88 H, Ganzjahresreifen) • Bremsweg auf Nässe: 44,3 Meter • Bremsweg auf Schnee: 30,0 Meter • ausgeschieden im Halbfinale.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Ovation-W-586-1200x800-758da8cfc313e221.jpg
Ovation W-586 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 43,9 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,9 Meter • ausgeschieden im Halbfinale.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Kumho-Wintercraft-WP51-1200x800-0b9ae89ee244f610.jpg
Kumho Wintercraft WP51 (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 42,5 Meter • Bremsweg auf Schnee: 30,2 Meter • ausgeschieden im Halbfinale.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Sportiva-SnowWin-1200x800-9a8718bdcf9b9c9a.jpg
Sportiva SnowWin (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 43,0 Meter • Bremsweg auf Schnee: 29,1 Meter • ausgeschieden im Halbfinale.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Yokohama-W-drive-V905-1200x800-acc226de4e59230c.jpg
Yokohama W.drive V905 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 42,6 Meter • Bremsweg auf Schnee: 29,4 Meter • ausgeschieden im Halbfinale.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Matador-MP92-Sibir-Snow-1200x800-34e40f04fe2597ba.jpg
Matador MP92 Sibir Snow (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 43,1 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,9 Meter • ausgeschieden im Halbfinale.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Torque-TQ022-1200x800-9a9d9f47853cb597.jpg
Torque TQ022 (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 42,9 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,9 Meter • ausgeschieden im Halbfinale.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Sava-Eskimo-S3-1200x800-d746d8803683c6a6.jpg
Sava Eskimo S3+ (84 T) • Bremsweg auf Nässe: 43,0 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,7 Meter • ausgeschieden im Halbfinale.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/BF-Goodrich-g-Force-Winter-1200x800-b11d71a3ea7fa1a6.jpg
BF Goodrich g-Force Winter (88 T) • Bremsweg auf Nässe: 42,9 Meter • Bremsweg auf Schnee: 28,8 Meter • ausgeschieden im Halbfinale.
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/2/2/3/6/5/Pirelli-Cinturato-All-Season-1200x800-0005a99a4fceec53.jpg
Pirelli Cinturato All Season (88 H, Ganzjahresreifen) • Bremsweg auf Nässe: 41,0 Meter • Bremsweg auf Schnee: 29,3 Meter • Bremswege addiert: 70,3 Meter.