Zur Homepage

Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad

Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
Der La Strada Nova M rollt auf einem 190 PS starken Allrad-Sprinter. Also nichts wie ab ins Gelände zum Wohnmobil-Test!
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
Der Nova ist ein Kastenwagen für zwei, die gern eigene Wege gehen. Und ein ausgemachter Individualist, beileibe kein Mainstream-Typ. Das signalisiert schon die Mercedes-Basis. Mit seinen 6,36 Metern Länge ist der Nova M eher kompakt gebaut – und dafür sehr hoch: auf knapp drei Meter reckt sich das Mobil.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
Im Fahrerhaus unterscheidet er sich vom Fiat-Mainstream, wirkt im Detail deutlich feiner und sorgfältiger verarbeitet. Dazu Pilotensitze mit integrierten Kopfstützen ...
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
... und demselben Lederbezug namens "Hai" (1995 Euro), den auch die anschließende Ecksitzgruppe trägt. Veloursbespannung an Wänden und Decken sorgt für behagliche Atmosphäre.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
Allerdings könnte der nüchtern wirkende Innenraum doch ein paar Farbkleckse vertragen.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
Genug gearbeitet oder gesurft? Dann findet das Notebook ein eigenes Plätzchen im Sideboard.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
Klappt man das Bett von oben herunter, erhält man eine nette Schlafhöhle für zwei. Alternativ ...
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
... steht im Heck noch ein Einzelbett zur Verfügung. Dicke Matratze und Federelemente bieten sehr guten Liegekomfort.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
Umsichtig: Die Leiter fürs Doppelbett verschwindet im Podest, das aber auch eine Stolperfalle darstellt.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
Wohnmobil-Test La Strada Nova M Allrad
Die kleine Küche in der Fahrzeugmitte bietet zwei Apothekerschränke, Dreiflammkocher, Kühlschrank ...
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-40c2da3c8e27849e.jpg
... und viele Staumöglichkeiten in Ober- und Unterschränken. Der Möbelbau macht einen robusten und gut verarbeiteten Eindruck. Das erwartet man aber auch bei einem Testwagenpreis von stolzen 128.631 Euro!
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-7c6b5ea8c6aa9a49.jpg
Aber: Die Schiebetür des kompakten Badezimmers lässt sich nicht fest genug arretieren. Wir haben sie zum Bremsentest mit Klebeband fixiert – wer im Gelände fährt, sollte es uns nachtun. Und: Beim Duschen stört das Waschbecken. Das müsste man klappen können.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-820384b50799166b.jpg
Ansonsten kann man die Dusche dank ausreichend Kopffreiheit aber entspannt nutzen.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-2bf817d62b151f36.jpg
Blick ins Untergeschoss: Gasdruckfedern an den Türen, Aluregal-System, aber kein ebener Boden.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-c48e1aac1cf74581.jpg
Die Aluminiumflaschen werden nicht getauscht. Sie lassen sich nachfüllen.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-fb40f9947a6b6d58.jpg
Kommen wir zu den Fahreindrücken: Trotz dicker Stollenbereifung (1740 Euro) fährt sich der Nova erstaunlich komfortabel. Die Federung kommt ihrer Aufgabe sehr gut nach, auch Motor und Automatikgetriebe leben in Harmonie zusammen. Allerdings ...
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-5c655bebbff0a26c.jpg
... neigen die 245er-Goodrich-Reifen dazu, Spurrillen hinterherzulaufen. Außerdem wankt der hohe Wagen beim Ausweichen oder im Slalom. Gefährlich wird das aber nicht, denn das recht harsch eingreifende ESP hält den Nova M sicher in der Spur.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-3d130faa585a9218.jpg
Gutes Detail und eine Mercedes-Spezialität: Auch ein Seitenwindassistent ist serienmäßig an Bord. Empfindliche Naturen stören sich vielleicht an Wind-und Umgebungsgeräuschen, zum Beispiel beim Überholen eines Lastwagen. Im Gegensatz dazu bleibt es aus dem Aufbau still. Es gibt praktisch keine Aufbaugeräusche, kein Knistern, Klappern oder Knacken.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-0f1a6cb21c04f02d.jpg
Kleiner Check: Der kleine Ausflug ins Gelände hat dem allradgetriebenen Nova nicht geschadet.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-009d46690e8f7168.jpg
Auf den Überhang muss man im Gelände aufpassen, sonst setzt das wuchtige Heck auf.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-cf3004c3c13e7bf4.jpg
Das Zeug zum Volumenmodell hat der La Strada Nova M defintiv nicht. Die Preisliste startet bei 91.076 Euro, die Aufpreisliste ist lang. Neben serienmäßigen Annehmlichkeiten wie Markise, Klimaanlage, Zentralverriegelung, Tempomat oder herausnehmbarem Teppichboden ...
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-43efc0365a740b2f.jpg
... waren zahlreiche Optionen an Bord: zuschaltbarer Allrad (14.783 Euro), 190-PS-Diesel (3106 Euro), Automatik (1694 Euro), Warmwasser-Standheizung (1026 Euro, mit Funkfernbedienung zuzüglich 439 Euro), Navigation (1796 Euro), Solarpanel (1195 Euro), Aluminium-Tankflaschen (2 x 11 kg Gas) mit Außenbefüllung (1698 Euro + Truma Duocontrol 298 Euro), Sitzheizung (429 Euro).
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/9/7/8/8/9/7/Wohnmobil-Test-La-Strada-Nova-M-Allrad-1200x800-c9e998c3201f9d51.jpg
Fazit von Redakteur Axel Sülwald: Ein Kastenwagen für ausgeprägte Individualisten. Straßen sind nett, aber nicht zwingend notwendig. Aber auch in den Alltag passt dieser knorrige Kraxler: Man sitzt schön hoch und gleitet gemütlich durch den Verkehr. Allerdings muss man sich diese noble Individualität auch leisten können. Urteil: vier von fünf Punkten.
Bild: Sven Krieger / AUTO BILD