ALLE ARTIKEL

Projekt i wird zur Familie

BMW Projekt i: Vorschau

Projekt i wird zur Familie

BMW setzt auf die grüne Karte. Das Elektro-Projekt BMW i wird uns ab 2013 eine völlig neue Art von Autos bescheren. Neben i3 und i8 kommen auch i1 und i5. Erste Bilder!

Klassiker unter Strom

Toyota 2000GT SEV: Crazy Car Project

Klassiker unter Strom

Der Toyota 2000GT SEV ist die ultimative Fusion von Historie und Moderne: ein Klassiker aus den 60ern mit Solar-Elektroantrieb. Das Crazy Car Project macht's möglich.

Rätsel um Mindset-Akkus

Schriebers Stromkasten, Teil 160

Rätsel um Mindset-Akkus

Der Mindset soll mit einem 200-Kilo-Akku auf dem Prüfstand 312 Kilometer geschafft haben. Die Rettung für das Schweizer Elektroauto? Viele Fragen sind noch offen.

Stromer zum Spartarif

Tata Emo: Detroit Auto Show 2012

Stromer zum Spartarif

Ein E-Auto für 15.000 Euro? Billigautobauer Tata zeigt auf der Detroit Auto Show 2012, wie das geht. Emo heißt der Minimalist mit Batterieantrieb und vier Plätzen.

Verbessertes Kühlsystem

Opel Ampera und Chevrolet Volt

Verbessertes Kühlsystem

Brennende Akkus nach Crashtests hatten Chevy Volt und Opel Ampera in eine Existenzkrise gestürzt. Jetzt scheint eine Lösung gefunden, der Marktstart gesichert.

Schöner schieben

Zugo Concept: Vorstellung

Schöner schieben

Ein neuer Yugo? Ja, wenn es nach Designer Milos Paripovic geht. Ganz ernst nehmen kann man den Zugo Concept allerdings nicht. Das tut der Designer aber auch nicht.

Stromer-Tarif

Peugeot iOn: Preis

Stromer-Tarif

Bisher gab es den Peugeot iOn nur als Leasingmodell. Jetzt darf das E-Auto auch gekauft werden – sogar zum günstigeren Kurs als Mitsubishi i-MiEV und Citroën C-Zero.

BMW testet den i3-Antrieb

Schriebers Stromkasten, Teil 157

BMW testet den i3-Antrieb

Ab 2013 will der BMW i3 die Autowelt elektrisieren. Durch Berlin fahren derzeit 30 umgebaute 1er Coupé ActiveE als Antriebs-Versuchslabore. Wir durften mitfahren.

Elektro-Traum geplatzt?

Elektro-Autos: Conti-Studie

Elektro-Traum geplatzt?

Chancen in der Zukunft, Grenzen in der Gegenwart: E-Mobilität gewinnt an Akzeptanz, dürfte für Autobauer aber noch Jahre ein Nebengeschäft sein.

E-Auto billiger als Benziner

Fiat 500 1.2/Karabag 500E: Test

E-Auto billiger als Benziner

Elektroauto? Zu teuer! Hier stimmt es nicht mehr. Der Umbauer Karabag steuert ein elektrisierendes Rechenbeispiel bei, den 500E. Ein Vergleich mit dem Fiat 500.

Lösung mit Lithium-Luft

Stromkasten: Batterie der Zukunft

Lösung mit Lithium-Luft

Die Batterie ist das Herzstück eines Elektroautos – und zugleich Forschungsobjekt Nummer eins. Jetzt deutet sich ein Durchbruch mit Lithium und Luft an.

Der Nissan Leaf kommt

Nissan Leaf: Preis

Der Nissan Leaf kommt

Im April 2012 rollt Nissan das Elektroauto Leaf auf den deutschen Markt. Preislich rangiert er deutlich unter dem Opel Ampera – und knapp über dem Mitsubishi i-MiEV.

Alles unter Strom?

Erlkönig: BMW i3 und Elektro-7er

Alles unter Strom?

Der BMW i3 soll den E-Automarkt revolutionieren, jetzt gibt's Erlkönig-Bilder. Und: Erste Fotos einer geheimnisvollen E-Limousine auf Basis des BMW 7er.

Deutsche Ideen im Coda

Schriebers Stromkasten, Teil 154

Deutsche Ideen im Coda

Das Design von gestern, die Technologie von morgen: US-Außenseiter Coda zeigte in LA eine E-Limousine, die große Reichweite verspricht. In ihr stecken deutsche Ideen.

Partner unter Strom

Daimler und BYD kooperieren bei E-Auto

Partner unter Strom

Daimler und BYD tüfteln an einer E-Auto-Studie, die im April auf der Auto China 2012 stehen wird. Ein Serienfahrzeug kommt ab 2013 zuerst nur für den chinesischen Markt.

Seats halbherzige E-Pläne

Schriebers Stromkasten, Teil 153

Seats halbherzige E-Pläne

Seat und Elektrautos – das scheint schlecht zu passen. Ein Feldversuch der VW-Tochter mit Altea und Leon hat Mikro-Format, von der E-Studie IBE spricht keiner mehr.

Kostenlos stromern

E-Mobile: Neue Ladestationen

Kostenlos stromern

Neun neue Ladestationen für E-Autos sind jetzt entlang der Autobahnen A1 und A2 in Betrieb. Bis Ende 2012 können Autofahrer dort ihren Stromer kostenlos aufladen.

Korea holt auf

Elektromobilität: Innovationen

Korea holt auf

Hyundai wächst und wächst. Und ein Ende ist nicht abzusehen. Denn die Koreaner haben auch in Sachen Innovation mächtig aufgeholt, wie eine Rangliste beweist.

Vernetzter Verkehr

Umweltschutz

Vernetzter Verkehr

Umweltfreundlicher geht es kaum: Carsharing, E-Autos, Busse, Bahnen – und das alles miteinander vernetzt. Getestet wird diese moderne Welt im Jahr 2012 in Stuttgart.

Leichter Luxus

Mercedes E superlight: Vorschau

Leichter Luxus

Mit dem E superlight plant Mercedes für 2015 eine 1300 Kilo leichte Carbon-Variante der E-Klasse. Star in der Riege der Antriebe wird eine Brennstoffzelle.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.