Concord Kindersitze

CONCORD
CONCORD entwickelt und baut hochwertige Kinderautositze, die dem neuesten Stand der Sicherheitstechnik entsprechen. Nach der Fusion mit der spanischen Firma Jane im Jahr 2006 bietet CONCORD nicht nur Kinderautositze, sondern auch Buggys und TRAVEL SYSTEME sowie Kindermöbel an.

Telefonnummer: +49 (0) 9225 9550 - 0
Homepage: http://de.concord.es/

Kindersitze von Concord

2
Note
CONCORD LIFT evo PT

CONCORD LIFT evo PT

Körpergewicht 36 kg
Altersklasse 4 bis 12 Jahre
Gewicht -
UVP 129 EUR
2
Note
CONCORD trimax

CONCORD trimax

Körpergewicht 36 kg
Altersklasse 9 Monate bis 12 Jahre
Gewicht 6,0 kg
UVP 130 EUR
3
Note
CONCORD ultimax

CONCORD ultimax

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse von Geburt bis ca. 4 Jahre
Gewicht 11,5 kg
UVP 219 EUR
3
Note
CONCORD lift pro-tect

CONCORD lift pro-tect

Körpergewicht 36 kg
Altersklasse 4 bis 12 Jahre
Gewicht 4,4 kg

Artikelempfehlungen

ADAC Kindersitztest 2015

ADAC Kindersitztest 2015

Vier Kindersitze fallen durch

Der ADAC hat mit einem neuen Prüfverfahren 23 Kindersitze aller Kategorien getestet. Das Ergebnis: Jeder sechste Sitz ist "mangelhaft".

Crashtest: Kindersicherheit im Auto

Crashtest: Kindersicherheit im Auto

Sieben folgenschwere Fehler

Welche Gefahren lauern, wenn Kinder im Auto nicht korrekt gesichert sind? Der große Crashtest.

141 Autos im Kindersitz-Test

141 Autos im Kindersitz-Test

Vier Kindersitze fallen durch

Der ADAC hat mit einem neuen Prüfverfahren 23 Kindersitze aller Kategorien getestet. Das Ergebnis: Jeder sechste Sitz ist "mangelhaft".

ADAC-Kindersitz-Test 2014

ADAC-Kindersitz-Test 2014

Einer super, viele gut, einer schlecht

Beim Kindersitz-Test von ADAC und Stiftung Warentest schnitten zwei Drittel gut ab. Einer fiel glatt durch.

Kindersitze: Reboard

Kindersitze: Reboard

Rückwärts ist es sicherer

Gefahr für Kleinkinder in vorwärts gerichteten Kindersitzen: Bei einem Unfall können sie schwer verletzt werden. Reboard-Sitze sind für sie sicherer!

Kindersitze: Gruppen

Kindersitze: Gruppen

Welche Kindersitz-Typen gibt es?

Kindersitze werden in drei Typen-Gruppen eingeteilt: Babyschalen sowie Sitze für die Kleinen und Halbwüchsigen. AUTO BILD erklärt die Unterschiede.