Babyschalen: Jané

Jané

Seit fast 90 Jahren bietet Jané insbesondere Kinderwagen an und hat dabei zahlreiche Patente hervorgebracht. Seit 1997 sind die Spanier auch auf dem Markt für Kindersitze vertreten. In der Gruppe 0 bei einem Kindesgewicht von bis zu 13 Kilogramm sticht Jané durch eine Besonderheit hervor: In der Babyschale des spanischen Herstellers lässt sich das Kind sowohl sitzend als auch liegend transportieren. Beide Positionen sind hinsichtlich der Sicherheit zugelassen. Einziger Wermutstropfen ist hierbei, dass die Schale hierbei die gesamte Rückbank beansprucht. Speziell die Liegeposition bietet im Vergleich zu anderen Schalen einen besonderen Komfort. Hinzu kommen vier verschiedene Einstellungen der Rückenlehne, ein großzügiges Platzangebot sowie ein spezielles Belüftungssystem. In Puncto Sicherheit überzeugt die Babyschale von Jané in der Gruppe 0 mit energiedämpfenden Materialien, einem 5-Punkt-Sicherheitsgurt und einer tiefliegenden Sitzposition. Die gute Crashsicherheit wird durch zahlreiche Tests bestätigt. Der Einbau im Fahrzeug funktioniert sowohl mit dem herkömmlichen 3-Punkt-Gurt als auch über eine ISOFIX-Base samt Teleskop-Stützfuß für den Fußraum. Das „Pro-Fix-System“ bietet einen schnellen und bequemen Einbau in alle Fahrgestelle von Jané, womit sich die Schale auch als Travel-System nutzen lässt. In der Übersicht finden Sie alle Informationen, Testergebnisse und Preisangaben zu Babyschalen von Jané in der Gruppe 0.

Jané Babyschalen

5
Note
Jane Matrix Pro

Jane Matrix Pro

Körpergewicht 13 kg
Altersklasse Geburt bis ca. 15 Monate
Gewicht 5,2 kg
UVP 199 EUR

Top5-Bestseller

Maxi-Cosi Pebble

Babyschalen

Maxi-Cosi Pebble

Cybex Pallas 2-fix

Gruppe 1/2/3

Cybex Pallas 2-fix

Cybex Sirona

Gruppe 0/1

Cybex Sirona

Maxi-Cosi Pearl

Gruppe 1

Maxi-Cosi Pearl

Maxi-Cosi Tobi

Gruppe 1

Maxi-Cosi Tobi

Artikelempfehlungen

Damit der Nachwuchs im Auto sicher ist

Britax Römer DUALFIX i-SIZE

Damit der Nachwuchs im Auto sicher ist

Der neue, um 360 Grad drehbare DUALFIX i-SIZE von Britax Römer bietet nicht nur Rundum-Schutz, sondern auch ultimativen Komfort und höchste Flexibilität.

Die beliebtesten Kindersitze

Amazon-Bestseller: Kindersitze

Die beliebtesten Kindersitze

Welche Kindersitze werden bei Amazon am meisten gekauft und positiv bewertet? AUTO BILD zeigt die aktuell beliebtesten Kindersitze bei Amazon.

ADAC Kindersitztest 2016

ADAC Kindersitztest 2016

Zwei Sitze "mangelhaft"

Der ADAC hat 26 Kindersitze getestet. Die meisten schneiden gut ab, einer bekommt die Note "sehr gut". Doch zwei Kindersitze fallen glatt durch.

Kindersitze: Reboard

Kindersitze: Reboard

Rückwärts ist es sicherer

Gefahr für Kleinkinder in vorwärts gerichteten Kindersitzen: Bei einem Unfall können sie schwer verletzt werden. Reboard-Sitze sind für sie sicherer!

141 Autos im Kindersitz-Test

141 Autos im Kindersitz-Test

Hier haben drei Sitze Platz

Wer mehr als zwei Kinder sicher im Auto befördern will, braucht ein Raumwunder. Wir zeigen Ihnen, in welchen Wagen drei Kindersitze passen.

ADAC Kindersitztest 2015

ADAC Kindersitztest 2015

Vier Kindersitze fallen durch

Der ADAC hat mit einem neuen Prüfverfahren 23 Kindersitze aller Kategorien getestet. Das Ergebnis: Jeder sechste Sitz ist "mangelhaft".