Peg-Pérego Kindersitze

Peg-Pérego
Die Peg Perego S.p.A. ist ein italienischer Hersteller von Transport- und Sitzhilfen sowie Spielzeugen für Kinder. Das in Arcore in der Provinz Monza und Brianza ansässige Familienunternehmen produziert und vertreibt unter der Marke Peg-Pérego Kindersitze, Kinderwagen und Kinderstühle sowie zwei-, drei- und vierrädrige, teils batteriebetriebene Kinderfahrzeuge.

Telefonnummer: -
Homepage: http://global.pegperego.com/de-de/

Kindersitze von Peg-Pérego

3
Note
PEG Primo Viaggio Tri Fix

PEG Primo Viaggio Tri Fix

Körpergewicht 13 kg
Altersklasse Geburt bis ca. 15 Monate
Gewicht 4,5 kg
UVP 159 EUR

Top5-Bestseller bei Amazon

Cybex Gold Solution M-fix

Gruppe 2/3 (15-36 kg)

Cybex Gold Solution M-fix

Cybex Gold Pallas M-fix

Gruppe 1/2/3 (9-36 kg)

Cybex Gold Pallas M-fix

Britax Römer EVOLVA 123 Plus

Gruppe 1/2/3 (9-36 kg)

Britax Römer EVOLVA 123 Plus

Britax Römer KIDFIX SL

Gruppe 2/3 (15-36 kg)

Britax Römer KIDFIX SL

Artikelempfehlungen

Die beliebtesten Kindersitze

Amazon-Bestseller: Kindersitze

Die beliebtesten Kindersitze

Welche Kindersitze werden bei Amazon am meisten gekauft und positiv bewertet? AUTO BILD zeigt die aktuell beliebtesten Kindersitze bei Amazon.

ADAC Kindersitztest 2016

ADAC Kindersitztest 2016

Zwei Sitze "mangelhaft"

Der ADAC hat 26 Kindersitze getestet. Die meisten schneiden gut ab, einer bekommt die Note "sehr gut". Doch zwei Kindersitze fallen glatt durch.

Kindersitze: Reboard

Kindersitze: Reboard

Rückwärts ist es sicherer

Gefahr für Kleinkinder in vorwärts gerichteten Kindersitzen: Bei einem Unfall können sie schwer verletzt werden. Reboard-Sitze sind für sie sicherer!

141 Autos im Kindersitz-Test

141 Autos im Kindersitz-Test

Hier haben drei Sitze Platz

Wer mehr als zwei Kinder sicher im Auto befördern will, braucht ein Raumwunder. Wir zeigen Ihnen, in welchen Wagen drei Kindersitze passen.

ADAC Kindersitztest 2015

ADAC Kindersitztest 2015

Vier Kindersitze fallen durch

Der ADAC hat mit einem neuen Prüfverfahren 23 Kindersitze aller Kategorien getestet. Das Ergebnis: Jeder sechste Sitz ist "mangelhaft".