Safety 1st Kindersitze

Safety 1st
Bei Safety 1st ist der Name Programm. 1984 in den USA von Michael Lerner gegründet, erweiterte das Unternehmen die Produktpalette im Laufe der Zeit vom "Baby on Board"-Aufkleber über Sicherheits-Artikel für zu Hause (u.a. Steckdosen- über Schranksicherungen) bis hin zu Kindersitzen. Seit 2000 gehört Safety 1st zum kanadischen Großkonzern Dorel Industries.

Telefonnummer: +49 2234 9643-0
Homepage: http://int.safety1st.com/de-de/

Kindersitze von Safety 1st

Top5-Bestseller bei Amazon

Cybex Gold Solution M-fix

Gruppe 2/3 (15-36 kg)

Cybex Gold Solution M-fix

Cybex Gold Pallas M-fix

Gruppe 1/2/3 (9-36 kg)

Cybex Gold Pallas M-fix

Britax Römer EVOLVA 123 Plus

Gruppe 1/2/3 (9-36 kg)

Britax Römer EVOLVA 123 Plus

Britax Römer KIDFIX SL

Gruppe 2/3 (15-36 kg)

Britax Römer KIDFIX SL

Artikelempfehlungen

Die beliebtesten Kindersitze

Amazon-Bestseller: Kindersitze

Die beliebtesten Kindersitze

Welche Kindersitze werden bei Amazon am meisten gekauft und positiv bewertet? AUTO BILD zeigt die aktuell beliebtesten Kindersitze bei Amazon.

ADAC Kindersitztest 2016

ADAC Kindersitztest 2016

Zwei Sitze "mangelhaft"

Der ADAC hat 26 Kindersitze getestet. Die meisten schneiden gut ab, einer bekommt die Note "sehr gut". Doch zwei Kindersitze fallen glatt durch.

Kindersitze: Reboard

Kindersitze: Reboard

Rückwärts ist es sicherer

Gefahr für Kleinkinder in vorwärts gerichteten Kindersitzen: Bei einem Unfall können sie schwer verletzt werden. Reboard-Sitze sind für sie sicherer!

141 Autos im Kindersitz-Test

141 Autos im Kindersitz-Test

Hier haben drei Sitze Platz

Wer mehr als zwei Kinder sicher im Auto befördern will, braucht ein Raumwunder. Wir zeigen Ihnen, in welchen Wagen drei Kindersitze passen.

ADAC Kindersitztest 2015

ADAC Kindersitztest 2015

Vier Kindersitze fallen durch

Der ADAC hat mit einem neuen Prüfverfahren 23 Kindersitze aller Kategorien getestet. Das Ergebnis: Jeder sechste Sitz ist "mangelhaft".