Bodensee-Klassik 2012

Bodensee-Klassik 2017: Programm

— 20.11.2016

Das Programm der 6. Bodensee-Klassik

Rund 180 Klassiker können im Mai 2017 an der sechsten Rallye Bodensee-Klassik teilnehmen. Hier das Programm der Oldtimer- und Youngtimer-Rallye mit allen Terminen.

Vor der Rallye versammeln sich die Teilnehmer auf dem Parc Fermé.

Da rollen sie wieder den Bodensee entlang! Wenn sich am 4. Mai 2017 die Sonne am Bodensee über dem Alpenhorizont erhebt, wird sie Lack zum Funkeln und Chrom zum Blitzen bringen. Dann versammeln sich rund 180 Fahrzeuge – vom Oldtimer bis zum Youngtimer – in Bregenz zu einer Ausfahrt der Extraklasse. Die Rallye-Gemeinde kommt aus allen Teilen der Republik, wie auch aus Österreich, der Schweiz und weiteren Nachbarländern. Mit von der Partie sind ebenso Oldie-affine Normalfahrer wie gut betuchte Hobbyfahrer, Studenten wie Prominente. Jedermann und –frau kann dabei sein, Voraussetzung ist nur, dass teilnehmende Fahrzeuge Baujahr 1997 oder älter sind.
Mitfahren bei der BKL 2017: Hier können Sie sich anmelden (ab 1.12.)

Erneut haben wir keine Mühe gescheut, auch bei der sechsten Bodensee-Klassik eine spektakuläre Streckenführung auszuarbeiten. Es geht über rund 600 Kilometer, die die Teilnehmer über eine abwechslungsreiche und hügelige Strecke mit spannenden Auf- und Abfahrten führt. Verfolgen Sie die vielleicht schönste Berg- und Talfahrt in Mitteleuropa gern live vor Ort oder online!

Download zur 6. Bodensee-Klassik:

Hier finden Sie den Programmablauf

Stichworte:

Bodensee Klassik

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.