Bonhams-Auktion in Goodwood

Bonhams-Auktion beim Goodwood Revival 2012 Bonhams-Auktion beim Goodwood Revival 2012 Bonhams-Auktion beim Goodwood Revival 2012

Bonhams-Auktion in Goodwood

— 17.09.2012

Pretiosen unterm Hammer

Über 80 edle automobile Klassiker: Bei einer Versteigerung des britischen Auktionshauses Bonhams am 15. September 2012 in Goodwood konnte man sie kaufen. Das haben die teuersten Oldies gekostet!

Eines der Highlights beim Goodwood Revival am Wochenende vom 14. bis 16. September 2012 war neben den Schauläufen und Rennen natürlich die Oldtimer-Versteigerung des renommierten britischen Auktionshauses Bonhams. Wie schon im Juni zum Auftakt des Goodwood Festival of Speed 2012 kamen auch am Samstag, den 15. September wieder mehr als 80 historische Fahrzeuge bei einer der exklusivsten Automobil-Versteigerungen der Welt unter den Hammer. 20 der motorisierten Schmuckstücke erzielten Preise im sechsstelligen Bereich, und damit nicht genug: Auf der Angebotsliste sprengen gleich vier Edel-Karossen die Millionengrenze, darunter ein Maserati Tipo 26 (Bj. 1930-31), den Bonhams für 2,08 Millionen Euro versteigerte, und ein Mercedes-Benz 36/220 6.8-litre S-Type (Bj. 1928), der für unglaubliche 3,46 Millionen Euro einen Käufer fand. Oben in der Bildergalerie stellen wir die teuersten Oldies der Goodwood Revival-Auktion vor!

Goodwood Revival 2012 Vorschau: Tradition trifft Tempo

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.