Budentour: Coole Rallye durchs Ruhrgebiet

Budentour: Oldie-Rallye im Pott

— 09.09.2016

Kultige Tour an der Ruhr

Die erste Budentour führt zu Orten, wo der Pott einst kochte: Die Geselligkeit an der Trinkhalle zwischen Bier und BILD gehört zur Ruhr-Identität. Jetzt einen Gratis-Startplatz abgreifen!

Der kultige VW T1 bringt die Tour-Leitung von Bude zu Bude.

Ende September startet die erste Budentour, eine außergewöhnliche Old- und Youngtimer-Rallye, durchs Ruhr-Gebiet. Die Kult-Tour bringt Old- und Youngtimer, Symbole der Industriegeschichte im Pott, zu den Trinkhallen als kulturgeschichtliches Wahrzeichen der Ruhr-Region. Ankerpunkte für die abwechslungsreiche Strecke quer durch den Pott sind 50 ausgesuchte Buden, Symbole der Arbeiter- und Industriekultur.

Gratis-Startplätze für Kurzentschlossene

Für kurzentschlossene AUTO BILD KLASSIK-Leser gibt es sechs Gratis-Startplätze: Wer im Zweier-Team mit seinem Oldie dabei sein möchte, muss nichts weiter tun, als bis zum 16. September um 12 Uhr eine Mail an klassik@autobild.de zu schreiben und darin zu begründen, warum ausgerechnet er (oder sie) unbedingt mitfahren muss. Als Betreffzeile bitte eintragen Budentour 2016!

Die Bude als Schmelztiegel der Gegensätze

Das BredKi im Essener Stadtteil Bredeney ist schöne Kulisse für einen stilechten 82er Opel Manta GT/E.

Kiosk sagt im Pott niemand. "Trink­halle" heißt es an der Ruhr, oder noch besser: "Fährsse mit anne Bude." Nicht als Frage, sondern als Aussage. Ursprünglich waren die Trinkhallen als Verkaufsstellen für Mineralwasser gedacht, um die Arbeiter vom Alkohol­ abzubringen. Heute sind sie unkonventionelle Stadtteil-Treffpunk­te und lokale (Not-)Versorgung. Hier verschwinden Gegensätze. Die Bude vereint Arm und Reich, Malocher und Manager, Schalke und Borussia.

Sämtliche Facetten des Ruhrgebiets

Budensterben: Alfa, Audi und R4 - in der Farbe vereint vor leider verschlossener Trinkhalle.

Die Budentour stellt das Ruhrgebiet mit all seinen Facetten vor. Auf der Strecke gibt es an "jeder Ecke" Interessantes zu entdecken: Kanäle - Kohlenhalden - Industriedenkmäler - Herrenhäuser - alte Zechen - Bergarbeitersiedlungen - Seen - Flüsse - Arenen. Und immer wieder eine Bude. Für reichlich Fahrspaß sorgt das Streckenprofil mit außergewöhnlichen Straßen und Wegen, die nicht jeder im Ruhrgebiet kennt.

Weitere Information unter: www.oldtimer-budentour.de

Budentour: Rallye durchs Ruhrgebiet

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.