Dauertest Opel Monza 3,0 E: Soundcheck

Dauertest Opel Monza 3,0 E: Soundcheck Dauertest Opel Monza 3,0 E: Soundcheck Dauertest Opel Monza 3,0 E: Soundcheck

Dauertest Opel Monza 3,0 E: Soundcheck

— 03.11.2014

Der Sound des großen Opel

Seit Mitte 2013 fährt sich der Opel Monza-Dauertester in die Herzen der Redaktion, betört mit seinem seidigen Reihensechser. So hören sich 180-Opel-PS von 1980 an!

Video: Opel Monza Sound

So klingt der Monza

Seit eineinhalb Jahren bewegt der Opel Monza 3,0 E als Dauertester die Redaktion von AUTO BILD KLASSIK – in dieser Zeit fährt er sich tief in die Herzen des Redaktionsteams. Auf Rallyes zeigt er Flagge und überzeugt bei Testfahrten. Aber auch viele Autofahrer, die dem Sport-Coupé auf der Straße begegnen, reagieren positiv. Ein Beispiel: Als ein Leser den großen Weißen mit dem grünen Interieur auf der A7 sichtet, postet er darüber gleich auf Facebook. Und dabei war ihm das Auto auf der Gegenspur entgegen gekommen! Vielleicht haben Sie sich einmal gefragt, wie der seidige 3,0-Liter-Reihensechser des heißen Rüsselsheimers wohl klingt? Wir haben den betörenden Motorensound des großen Klassikers mit Blitz aufgenommen. So klingen 180 Opel-PS von 1980!

Der Sound des Opel Monza

Dauertest Opel Monza 3,0 E: Soundcheck Dauertest Opel Monza 3,0 E: Soundcheck Dauertest Opel Monza 3,0 E: Soundcheck

Stichworte:

Reihensechszylinder

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.