Fabrikneue Oldtimer

Morgan 4/4 Sport GAZ 31105 Wolga

Fabrikneue Oldtimer

— 24.05.2011

Neue Oldtimer ab Werk

Sie stehen auf Oldtimer, haben aber keine Lust, einen Wagen zu restaurieren oder lange zu suchen? autobild.de zeigt Neuwagen, die seit mindestens 20 Jahren gebaut werden.

Als Oldtimer-Liebhaber hat man es nicht leicht. Da wälzt man Anzeigenmagazine, stöbert stundenlang im Internet, schlendert über Händlerhöfe, und nicht selten entpuppt sich das angeblich so gepflegte Schätzchen als gespachtelter Blender aus sechster Hand mit Verkaufslackierung. Besitzt man kein handwerkliches Geschick und sucht wegen jeder Kleinigkeit die Werkstatt auf, ist der Kaufpreis schnell noch einmal im Auto versenkt. Dabei gibt es eine Alternative: den Oldtimer ab Werk, nagelneu! Denn es gibt Hersteller, die pflegen die Beständigkeit und produzieren seit Jahrzehnten ein und dasselbe Modell. Wie zum Beispiel Morgan: Der brettharte Roadster Morgan 4/4 wird seit 1936 gebaut, ganz in der alten Tradition des Hauses mit handgefertigtem Rahmen aus Eschenholz. Damit gebührt dem 4/4 der Titel des am längsten produzierten Autos der Welt!

Hürde für die Zulassung eines neuen Oldies: die Euro-4-Norm

Zwei Legenden auf vier Rädern: Jeep Wrangler und Land Rover Defender.

Zugegeben, die Auswahl an klassischen Pkw ist nicht sehr groß, die meisten sind gar nicht in Deutschland lieferbar. Offroad-Fans mit einem Faible für Klassiker hingegen haben die Qual der Wahl: Gelände-Größen wie Land Rover Defender, Jeep Wrangler, Mercedes G oder Lada Niva sind allesamt offiziell in Deutschland zu haben. Während sich Lada Niva und Mercedes G zumindest äußerlich kaum verändert haben, sind Jeep und Land Rover im Laufe der Jahrzehnte immer weiter entwickelt worden. Sie haben zwar keine Bauteile mehr mit ihren jeweiligen Originalen aus den 40er-Jahren gemeinsam, ihren robust-rustikalen Charakter haben sie jedoch über die Jahrzehnte bewahrt.

In der Bildergalerie und in der Tabelle haben wir Fahrzeuge aufgeführt, die seit mindestens 20 Jahren gebaut werden. Unabhängig davon, ob sie in Deutschland lieferbar sind oder nicht. Es handelt sich entweder um das Originalfahrzeug oder um eine Lizenzproduktion. Sollten Sie ein Fahrzeug vermissen, schreiben Sie uns gern einen Kommentar!
Übersicht der am längsten produzierten Autos
Marke/Typ ggf. Lizenzbau von/Originaltyp gebaut seit*
Morgan 4/4 - 1936
Jeep Wrangler Willys MB 1944
Mahindra Willys MB 1947
Land Rover Defender Land Rover Serie I 1948
Hindustan Ambassador Morris Oxford Series III 1956
UAZ 2206 UAZ 450 1958
Peugeot J5 Karsan J9 Premier Maxi 1965
VAZ 21074 (Exportbezeichnung Lada Nova 1.7i) Fiat 124 1966
Toyota Century - 1967
VW Kombi VW Typ 2 T2 1967
Morgan Roadster Morgan Plus 8 1969
UAZ Hunter UAZ 469 1972
Fiat 131 Mirafiori Holland Cars DOCC 1600 CC 1974
Bristol Blenheim III Bristol 603 1976
VAZ 2121 (Exportbezeichnung Lada Niva) - 1977
Force LCV Mercedes T1 (Baureihe 601) 1977
Mercedes G (W 461) - 1979
Shanghai-VW Santana VW Santana 1981
Renault Trafic Tata Winger 1981
Maruti Omni Suzuki Carry 1981
Hongqi Premium Luxury Sedan Audi 100 Typ 44 1982
Fiat Mille Fiat Uno 1983
Mazda E-Serie - 1983
VAZ 2108 (Lada Samara) - 1984
FAW-VW Jetta VW Jetta II 1984
Daewoo Nexia Opel Kadett E 1984
Nanjing Yuejin Soyat Seat Ibiza I 1984
Yema SQJ6450 Austin Montego 1984
Daihatsu Hijet Piaggio Porter 1986
Saipa Nasim/Saipa Saba Kia Pride 1986
Maruti 800 Suzuki Alto 1986
Ford Transit Mk IV - 1986
Tata 407 - 1986
Mitsubishi L300 Dodge 1000 1987
Geely Haoqing Daihatsu Charade 1987
Xiali N3 Daihatsu Charade 1987
SeAZ 11116 Oka - 1987
ZAZ Tavria/Slavuta - 1987
Santana 300/350 Suzuki Vitara 1988
Ford Ikon Ford Fiesta (Typ GFJ) 1989
Nissan Tsuru II Nissan Sunny B13 1990
Dongfeng Fukang Citroën ZX 1991
Chery Cowin Seat Toledo 1991
*Jahr der Vorstellung des Originaltyps


Alles zum Thema Neuwagenkauf: Das praktische PDF-Dossier enthält viele Informationen und Ratschläge, die wir in den vergangenen Jahren gesammelt haben. Jetzt als PDF downloaden.


HINWEIS: Zum Betrachten des PDF-Dossiers empfehlen wir die neueste kostenlose Version des Adobe Reader. Bitte laden Sie sich eine virengeprüfte Version bei computerbild.de herunter. Zum Adobe Reader-Download

Autor: Lars Busemann

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.