Getunte Youngtimer

Getunte Youngtimer

— 05.01.2007

Je oller, je doller

Youngtimer tunen, darf man das? Diese Frage stellte AUTO BILD seinen Lesern. Jede Menge Zuschriften geben eine klare Antwort.

Erlaubt ist, was Spa macht. Was dagegen? Es geht ja nicht um staatseigene Kunstgegenstnde, sondern um private Besitztmer. Andersrum gefragt: Darf es berhaupt jemanden stren, wenn die individueller geraten? Berechtigte Fragen, die in der Szene die Runde machten. Wobei einige Eigner durchaus auf Reaktionen aus der Umwelt aus sind: "Ist doch witzig, wenn die Original-Spieer einen Kabelbrand im Herzschrittmacher bekommen." Kein ungewhnlicher Wortbeitrag dieser Spezies.

Getunte Youngtimer: Geschmackvoll oder Gotteslästerung?

Es geht um Youngtimer. Fr das Gros der Liebhaber die Oldtimer von bermorgen, fr eine kleine Gemeinde verschrobener Zeitgenossen Spielzeuge der etwas anderen Art. Sie zwiebeln die Motoren auf, sie hngen modernes Zubehr dran, sie legen tiefer oder hher und damit den Grundstein zur Kontroverse. "Denn sie wissen nicht, was sie tunen", murmelt Otto Normalverbraucher. Und wendet sich angewidert wieder ab. AUTO BILD wollte wissen, wie die Leser darber denken. berraschung: Schimpf und Schande trpfelten nur mde ins Postfach. Fotos aufgepeppter Klassiker samt begeisteter Beschreibungen kamen zuhauf. Wir prsentieren einige davon in der Bildergalerie. Und jetzt urteilen Sie selbst, liebe Leser: geschmackvoll oder geht gar nicht? Auch wenn Sie zu Letzterem tendieren eines muss man den Jungs lassen: Ihr Argument, dass wir in einem freien Land leben, ist nicht zu verurteilen. Auch nicht, dass sie die Gunst der Stunde genutzt haben. "Die Kiste htte ja noch rechtzeitig ein Original-Freak kaufen knnen" noch so ein Spruch der Oldie-Tuner.

Mehr Bilder von getunten Youngtimern gibt's in der Bildergalerie.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung