Goodwood Revival 2013: Tag 1

— 13.09.2013

Zeit zum Staunen

Das Goodwood Revival des Earl of March ist wunderschön und in jedem Fall sehenswert, aber auch riesengroß. So groß, dass es kaum möglich ist, jedes Detail an nur einem Wochenende zu entdecken. Wir haben versucht, uns die Rosinen rauszupicken.



Am Freitag wird auf der Rennstrecke des Goodwood Revival noch nicht um Rundenzeiten gekämpft. Fahrer und Autos kommen an, trainieren, beschnuppern sich gegenseitig. Da hat der geneigte Besucher Zeit, übers Gelände zu flanieren und sich in Ruhe umzusehen. Zum Beispiel bei den Period Vehicles. Die sind keine Ausstellung im klassischen Sinn, sondern überall rund um die Rennstrecke anzutreffen. Busse, Krankenwagen, Polizeiautos, rollende Würstchen- oder Crepe-Buden. Kein Fahrzeug ist aufgrund der Baujahresbeschränkung des Revival jünger als Baujahr 1966. Das führt dazu, dass beispielsweise ein Sunbeam Tiger ausgestellt wird, der in den Sechzigern offenbar bei einer englischen Polizeibehörde Dienst geschoben hat. Böse Jungs mit einem Sunbeam Tiger verfolgen? Das tun doch nicht nur Polizisten gern.
 

Sunbeam Alpine als Polizeiwagen? Der Hammer!

Wer heutigen Auto-Messen mit ihrem ganzen elektronischen Bling-Bling nichts abgewinnen kann, der sollte die Earls Court Motor Show auf keinen Fall verpassen. Hier sind nicht nur exquisite Studien, Konzepte und Neuheiten aus den sechziger Jahren zu sehen. Sie werden auch so ausgestellt wie damals, ganz ohne Multimedia-Präsentation, Akrobaten oder Pyrotechnik. Einfach nur das Auto. Reduziert ganz auf sich selbst und dadurch noch wirkungsvoller. Und jedes Exemplar, wie es gute Tradition ist in Goodwood, zwar nicht zum Anfassen, aber eben auch nicht fünf Meter weit entfernt aufgestellt und von übereifrigen Sicherheits- und Putzleuten bewacht.

Nicht verwechseln: Das Goodwood Festival of Speed im Juli

"Ich warte brav bis morgen!"

Zeit für eine kleine Verschnaufpause. Kurz an einer der zahlreichen Buden mit jeder Menge Leckereien angehalten und Hunger und Durst gestillt. Dann geht es auch schon weiter. Und zwar am besten entweder ans eine Ende des Revival in den Bereich der Flieger oder zur Revival Car Show. Im Bereich Aviation herrschen ganz klar die vierziger Jahre vor. Flugzeuge und jede Menge Uniformen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs, Union Jacks, das Leben spielt sich in Zelten ab und irgendwie fühlt man sich auf den ersten Metern als Deutscher ein klein wenig fehl am Platz. Aber schon bald kommt man mit den Anwesenden ins Gespräch, und schnell wird klar, dass es vor allem um eins geht: um das Feiern der einstigen glorreichen Tage des Königreichs. Mit alten Abneigungen hat das nichts zu tun.

Goodwood Revival 2013: Der erste Tag


 

Die Revival Car Show ist ein Treffen der Nationen und Epochen.

© autobild.de

Und dann als letztes noch zur Revival Car Show. Auch die ist keine klassische Ausstellung, sondern streng genommen ein Parkplatz. Wer als Besucher des Revivals im eigenen Oldtimern anreist, darf hier auf einer besonderen Fläche parken. Und werden mit ihrem Auto zu einem Teil des Events. Ob mit Austin Seven, VW Käfer, Aston Martin, Bentley oder sogar Rolls-Royce. Zahlreich kommen Sie mit ihren Fahrzeugen, parken einträchtig nebeneinander, exquisite wie alltägliche, aufwändig restauriert oder mit deutlicher Patina. Dann packen die Briten ihre Picknick-Körbe aus und genießen den Tag. Ein gefühlt fabrikneuer Rolls-Royce hier, ein wilder Hot Rod dort und mittendrin ein Mercedes Heckflossen-Kombi. Willkommen in Goodwood! – Impressionen vom ersten Tag in Goodwood finden Sie oben in der Blidergalerie!
Fotos: Jochen van Cauwenberge, autobild.de, Matt Jacques, John Colley, Adam Beresford

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Klassiker-Angebote
Anzeige