Hamburg-Berlin Klassik 2016: Tag 2

Hamburg-Berlin-Klassik 2016: Tag 2

— 26.08.2016

Klassiker treffen Luft-Oldie

Ein toller gelber Doppeldecker schwebt extra für die Oldie-Rallye ein. In den malerischen Altstädten rund um die Müritz werden Klassiker-Durchfahrten zum Publikums-Event!

Am Müritz-Airpark geht es durch mannshohe Reifenstapel!

Ganz schön spektakulär: Das Feld der Hamburg-Berlin-Klassik cruist am zweiten Tag über das Rollfeld des Flugplatzes Müritz Airpark! Es ist der Höhepunkt eines Tages, an dem ein Highlight das nächste jagt. Kurz vor der Rückkehr nach Göhren-Lebbin ins charmante Dorfhotel Fleesensee erreicht das Feld der 180 Oldies den ehemaligen Militärflughafen Müritz Airpark am Südende des Müritzsees. Die Oldies der Straße treffen auf einen Oldie der Lüfte! Ein knallgelber Boeing-Doppeldecker macht extra für die Rallye hier Station. Elegant manövriert das Sternmotor-Propellerflugzeugs in der Luft, die Oldies am Boden müssen dagegen mannshohe Reifenstapel umkurven und, supergeheim, einen trickreichen Parcours durch ein Reifenfeld passieren. Erst in letzter Sekunde erhalten die Teams Kenntnis von der besonderen Herausforderung!

Hamburg-Berlin-Klassik: Tag 1

Hier geht's lang: Die Strecke der HBK 2016
Download: Alle Termine und Programm

Tagestour von Schloss zu Schloss

Supergeheim ist die Wertungsprüfung in Teterow. Der Skoda 110 R muss sich bewähren.

Zuvor hangelt sich das Feld von Schloss zu Schloss: Alt-Sammit, Burg Schlitz, Schloss Ulrichshusen, die Hamburg-Berlin-Klassik ist heute eine Schloss- und Burgentour. Und dazwischen immer wieder knifflige Wertungsprüfungen: Kostprobe: Hundert Meter in exakt 21 Sekunden durchrollen, mit stehendem Motor! Oder die supergeheime Wertungsprüfung in Teterow: 20 Meter in genau sieben Sekunden durchfahren! Und es geht noch spezieller, einige sagen, ausgebuffter. In Lansen führt der Kurs ganz unschuldig um ein Haus herum. Die Straße verläuft auch geradeaus, so schnell könnte man um hundert Meter abkürzen. Aber auf dem Umweg lauert eine geheime Durchfahrtskontrolle, von der Straße nicht einsehbar! Einige Teams tappen in die kleine, raffinierte Falle und beziehen Strafpunkte.

Richy Müller lobt Transaxle-Porsche

Richy Müller zeigt sich überrascht von dem Transaxle-Porsche: "Der hat eine unerwartet gute Straßenlage".

Zur Mittagsrast in Schloss Ulrichshusen entsteigt "Tatort"-Kommissar Richy Müller recht verschwitzt seinem Porsche 968 CS. Kein Wunder, schließlich steht CS für die abgespeckte Club Sport-Version. "Keinerlei Erleichterung", sagt der TV-Ermittler, denn der Sportwagen hat, natürlich, keine Klimaanlage. Der passionierte 911-Fahrer zeigt sich angenehm überrascht von dem Transaxle-Porsche: "Der hat eine unerwartet gute Straßenlage". Und fügt hinzu: "Leichtbauweise. Hervorragend ausbalanciert. Ein tolles Auto!"

HBK 2016: Technische Abnahme

Mit allen Kniffen gegen die Hitze

Es wird noch viel gefahren auf den Etappen drei und vier der schönen Old- und Youngtimerrallye. Und es wird immer heißer: Das Thermometer im Reporter-BMW vermeldet 33,5 Grad. Am Wasser ist es etwas kühler, die AutoStadt-Wertungsprüfung direkt am Neustrelitzer Hafen bringt so besonderen Spaß! Den Kampf gegen die Hitze nehmen die Teams auf immer gewieftere Arten auf: Die Cabriofahrer nutzen beim Stehen den großen, grünen AUTO BILD KLASSIK-Regenschirm als Sonnenschutz. Sobald der Parplatz erreicht ist, werfen die Piloten im Mercedes 300 SL die Flügeltüren weit auf. Und im Rallye-Skoda 130 RS haben findige Techniker gleidh das Fenster der Fahrertür demontiert – es lässt sich nicht herunterkurbeln. Nach dem heißen Tag: Alles freut sich auf die abendliche SummerLounge der AutoStadt!

Hamburg-Berlin Klassik 2016: Tag 2



Autoren: Christoph Richter,

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.