Statistik

Historische Nutzfahrzeuge: VDA-Statistik

— 12.08.2015

Immer mehr Oldie-Brummis

Die Zahl von Nutzfahrzeugen mit H-Kennzeichen steigt rasant. Seit 2010 beträgt der Zuwachs rund 70 Prozent. Das ergab jetzt eine Auswertung des VDA.

Transporter wie dieser VW LT dürften für einen Teil des Anstiegs verantwortlich sein.

Seit Jahren wird eine Ausnahme vom Sonntagsfahrverbot für Nutzfahrzeug-Oldtimer gefordert. In diesem Zusammenhang hat der Autohersteller-Verband VDA nun die Entwicklung der Bestandszahlen ausgewertet und ist zu einem überraschenden Ergebnis gekommen: Allein 2014 stieg die Zahl der historischen Nutzfahrzeuge um 15 Prozent. In den vergangenen fünf Jahren betrug das Plus sogar 70 Prozent. VDA-Präsident Matthias Wissmann zeigte sich erstaunt, "denn die Restaurierung und Instandhaltung von Nutzfahrzeug-Oldtimern ist sehr kostenintensiv und besonders aufwendig". Unter den aktuell registrierten 24.067 Nutzfahrzeugen mit H-Kennzeichen sind 13.593 Lkw, 10.062 Zugmaschinen und 412 Omnibusse.

Klassik-Klatsch Krupp Titan (1950-1954)

Unter den 24.067 Nutzfahrzeugen mit H-Kennzeichen sind nur 412 Busse.

Das H-Kennzeichen tragen dabei nur 38 Prozent aller zugelassenen Nutzfahrzeuge, die über 30 Jahre sind. Sie machen 0,5 Prozent des gesamten deutschen Nutzfahrzeug-Bestandes aus. Die Gesamtzahl beträgt weniger als ein Zehntel der Zahl von Autos mit H-Kennzeichen. Die Anzahl der fahrbereiten Oldtimer-Brummis dürfte um einiges höher liegen. "Viele Sammler nutzen rote Kennzeichen, die in der Statistik nicht auftauchen", so Lkw-Sammler und -Restaurierer Sascha Hoffmann aus Oberhausen." Von unseren rund 300 Lkw sind nur eine Handvoll mit H-Kennzeichen angemeldet." Er vermutet als Grund für den Anstieg, dass viele Speditionen, Bau- und Busunternehmen Oldtimer als werbeträchtige Imageträger entdeckt haben. Ebenso haben Transporter wie der vor 40 Jahren vorgestellte VW LT ihren Anteil am Zuwachs. Auch viele Bullis dürften noch als Lkw angemeldet sein.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.