Schnäppchen mit V8-Motor

Chevrolet Camaro LT 350 V8 Rover Vitesse SD1 Ferrari Monial Cabrio

Kaufberatung: Klassiker mit acht Zylindern

— 17.12.2016

Schnäppchen mit V8-Motor

Für Liebhaber von Autos mit Bums und vielen Töpfen unter der Haube kommt nicht weniger als ein Achtzylinder in Frage. Hier kommen V8 für überraschend wenig Geld!

Letzter Halt Kiesplatzhändler: BMW 540i der Baureihe E34 sind verkannte Klassiker.

Ein V8 ist drehfaul, säuft einem die Taschen leer, und wenn mal was kaputtgeht, wird es teuer. Was, bitte schön, soll daran faszinierend sein? So fragen nur Leute, die der Faszination des blubbernden Vielzylinders nicht erlegen sind. Denen das Geräusch fremd ist, wenn ein dicker Ami-Schlitten losrollt. "Blubb, blubb, blubb ..." Bei echten Autoliebhabern entwickelt das Trommelfell dabei eine Gänsehaut. Oder denken Sie an einen Ferrari-V8, der heiser fauchend sein Lasso nach den letzten Pferdestärken auswirft. Wer bekommt da kein Herzrasen?

Autokredit-Vergleich

Ein Service von

logo

Top-Konditionen für Ihr neues Auto

Luxusautos für Zylinderfreunde

Der Rover Vitesse, Spitzenmodell der SD1-Reihe, mobilisiert 193 Pferdestärken.

Achtzylinder sind nichts für Pragmatiker. Sie sind reiner Luxus. Und gehören gleichermaßen zu den emotionalsten Maschinen, die Menschen je erdachten. Hierzulande ging die Produktion nach dem Krieg erst spät wieder los, Deutschland war erst nach dem Wirtschaftswunder reif dafür. BMW wagte schon vor 60 Jahren den Erstversuch, und 1963 merkte auch Mercedes, dass es in der Luxusklasse nicht mehr ohne das vierte Zylinderpaar ging. Die Stuttgarter bauten einen 6,3-Liter-V8 in den Mercedes 600 ein. Auto und Motor sprengten damals die Vorstellungskraft des Normalfahrers. Und auch wenn der V8 später in niedrigere Klassen vordrang: Bis heute ist er ein Prestigemotor geblieben – und für die meisten ein Traum. Einer allerdings, der im Klassiker für überraschend wenig Geld Realität werden kann. Einen Mercedes 420 SE der Baureihe W126 gibt es als Projektauto schon ab 2200 Euro, ein guter BMW 540i E34 kostet rund 6600 Euro (Zustand: 2, Quelle: Classic Data, Stand Dezember 2016). Hier kommen 20 Autos mit V8, von denen einige gar nicht mal so teuer sind!

AUTO BILD-Gebrauchtwagensuche

Achtzylinder-Klassiker: Schnäppchen mit V8

BMW 540i (E34) Chevrolet Camaro LT 350 V8 Rover Vitesse SD1

Autor: Martin G. Puthz

Stichworte:

Achtzylinder V8

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung