Klassiker mit Blick zum Himmel

Porsche 911 SC Targa Nissan 280ZXT Turbo Mercedes G Cabrio

Klassiker mit Blick zum Himmel

— 04.10.2012

Tolle Targa-Typen

Oben ohne? Nicht ganz: In den Siebzigern kamen die "Sicherheitscabrios" auf den Markt. Die Charakter-Typen mit Überrollbügel sehen mitunter etwas gewöhnungsbedürftig aus, garantieren aber ungetrübten offenen Fahrspaß.

Kaum zu glauben, aber wahr: Cabrios sollten verboten werden! Ausgerechnet in den automobilvernarrten USA  bauten Spaßverderber in den 1970er Jahren an entsprechenden Gesetzen. Die Staatsbeamte fürchteten die geringe Sicherheit, die Voll-Cabriolets nun mal zu eigen ist. Auch in Europa betrachteten die Gesetzeshüter diese offenen Autos mit großem Argwohn. Heute wissen wir, dass die befürchteten Cabrio-Verbote nie kamen – zum Glück! Die Autobauer reagierten damals allerdings in vorauseilendem Gehorsam und entwickelten die so genannten "Sicherheitscabrios": halboffene Coupés mit Targadach und Überrollbügel. Aus heutiger Sicht wirken sie teilweise etwas schrill, begehrenswerte Klassiker sind sie allemal. Sechs Sicherheitscabrios stellen wir Ihnen in den nachfolgend aufgelisteten Artikeln ausführlich vor, und oben in der Bildergalerie zeigen wir diese und weitere Targa-Klassiker.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.