Klassikwelt Bodensee 2009

Klassikwelt Bodensee 2009 Klassikwelt Bodensee 2009

Klassikwelt Bodensee 2009

— 29.05.2009

Unermessliche Vielfalt

Da blieben wirklich keine Wünsche offen. Wunderschöne Zweiräder, Oldtimer, Flugzeuge und sogar ein historisches Dampfschiff bekamen die Besucher bei der zweiten Klassikwelt Bodensee zu sehen.

Sie ist halb Messe, halb Event – und offenbar selbst auf dem Weg zum Klassiker. Rund 42.000 Besucher kamen in diesem Jahr zur Klassikwelt Bodensee 2009 in die Zeppelinstadt Friedrichshafen. Das waren 4000 mehr als beim Debüt der Friedrichshafener Oldtimermesse im Mai 2008. Auch bei den Ständen gab es Zuwachs: 380 Aussteller aus zehn Nationen waren auf dem 50.000 Quadratmeter großen Gelände vertreten – ein Plus von 26 Prozent. Die viertägige Klassikwelt Bodensee vereinte wie schon bei der Premiere Oldtimer zu Lande, zu Wasser und in der Luft . Höhepunkte des Events waren die Sonderschau "100 Jahre Maybach", eine Oldtimer-Auktion, eine Dampfboot-Parade auf dem Bodensee und viele alte Laster unter dem Stichwort "Last & Kraft". Gut besucht war auch die im Rahmen der Klassikwelt stattfindende Elektroauto-Messe "electric avenue".

Der Termin für das kommende Jahr steht auch schon. Dann werden Klassik-Freunde zwischen dem 3. und 6. Juni 2010 an den Bodensee pilgern. Auch die "electric avenue" findet erneut parallel statt.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.