Klassikwelt Bodensee

Klassikwelt Bodensee 2011

— 12.05.2011

Klassikwelt wächst weiter

Klassikwelt Bodensee, das heißt: jede Menge altes Blech auf zwei, drei und vier Rädern. Dazu geht's sogar noch in die Luft und aufs Wasser. Hier die Infos zur Messe!

Die Oldtimer-Messe Klassikwelt Bodensee in Friedrichshafen findet vom 2. bis 5. Juni 2011 statt. Die Ausstellungsfläche wächst auf 85.000 Quadratmeter – mehr als jemals zuvor. In zwölf Messehallen, dem Flughafen und auf dem Bodensee können neben Oldtimern, Motorrädern und Traktoren auch Flugzeuge  und Schiffe bestaunt werden. Motto: "Klassiker zu Lande, zu Wasser und in der Luft". Das Kunstflugteam Flying Bulls kommt erstmals mit einer P-38 Lightning und einer Fairchild PT-19 sowie der legendären Corsair F4U, die mit ihren Klappflügeln bereits im Zweiten Weltkrieg auf Flugzeugträgern im Einsatz war. Von 14:30 bis 15:15 Uhr findet die tägliche Flug-Show auf dem angrenzenden Flughafen statt. Neben dem traditionellen Oldtimerteilemarkt ist in diesem Jahr erstmals eine "lebende Werkstatt" der  Fahrzeugakademie Schweinfurt mit Blech-, Holz und Lederbearbeitung zu sehen. Die Messe ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 14 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.