Klassikwelt Bodensee: Highlights

Klassikwelt Bodensee 2012: Highlights

— 21.05.2012

Ein lukratives Sommermärchen

Die Klassikwelt Bodensee 2012 war ein Erfolg: 42.000 Besucher wollten Klassiker fahren, fliegen und schwimmen sehen. Einige teure Schätzchen wechselten den Besitzer.

Mobilitätsgeschichte überall – auf dem Wasser, auf der Straße und am Himmel über Friedrichshafen. Historische Fahr- und Flugzeuge prägten in der gesamten Region vier Tage lang das Straßenbild. Mehr als 42.000 Besucher genossen trotz Szene-Konkurrenz (Mille Miglia in Italien, die herrlich vielfältige Welt der Oldtimer, schwelgten in der Vergangenheit und freuten sich über seltene Raritäten. Auch das Geschäft mit Oldtimern, Ersatzteilen und Zubehör lief nach Angaben vieler Aussteller "richtig gut". Bereits am Freitagabend strömten rund 10.000 Oldtimerfreunde an den Bodensee, um bei der Wasserung des Amphibienflugzeugs Dornier Do 24 dabei zu sein: ein historisches Ereignis.

Eiserne Romantik: Die Highlights der Mille Miglia 2012

Klassikwelt Bodensee 2012: Das Publikum bekam viel zu sehen, die Geschäfte liefen gut.

Stimmt das Flair, dann stimmt auch die Kasse. So war's zumindest auf der Klassikwelt, denn die Geschäfte liefen gut. Im Rahmen der Klassikwelt Bodensee wechselte ein Mercedes 500 K, Baujahr 1934, für eine stattliche sechsstellige Summe den Besitzer. Bei einem Mercedes 190 SL, Baujahr 62 fiel der Hammer bei der Auktion am Samstag bei knapp 100.000 Euro, betagte Käfer und legendäre Porsche fanden ebenfalls ihre Liebhaber, die ihr Geld in "Garagen-Gold" sicher anlegten. Auktionator Michael Lehrberger war am Ende zufrieden: "Wir haben fast die Hälfte der angebotenen Fahrzeuge verkauft."

Das erste Mal : So war's auf der Bodensee Klassik

Schwimmautos wie dieses Amphicar tummelten sich feuchtfröhlich auf dem Messe-See.

Mike Tetzlaff, Repräsentant Firma E. Thiesen KG: "Ich spüre eine deutliche Verbesserung in Richtung Verkauf, vor allem auch durch die Positionierung des Händlerbereichs in Halle A4. Für uns ist es wichtig, hier im Süden präsent zu sein und Neu-Kunden vor allem auch aus der Schweiz und Österreich im Mittelklasse-Segment bis zu 100.000 Euro zu generieren." Erich Schulz, Mühlsberghof GmbH, begrüßte es, "dass die Werbung als Verkaufsmesse deutlich ist. Das ist eine positive Entwicklung. Wir haben bereits Fahrzeuge verkauft, unsere Erwartungen wurden erfüllt."

Zulassungen: Das sind Deutschlands Lieblings-Klassiker

Den nächsten Termin zur Klassikwelt Bodensee vom 30. Mai bis 2. Juni 2013 haben sich die Freunde und Liebhaber der Oldtimerszene bereits notiert. Die Expo für nachhaltige Mobilität ("Electric avenue") findet ebenfalls zu diesem Termin wieder statt. Weitere Infos unter: www.klassikwelt-bodensee.de und auf Facebook.

Autor: Lukas Hambrecht

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.