Bilder: Oldtimer-Frühling 2012

Oldtimer-Events 2012

— 13.01.2012

Frühling für Klassiker

Bremen Classic Motorshow, AvD-Histo-Monte, Techno-Classica, Retro Classics, Bodensee-Klassik und Klassikwelt Bodensee: Messen und Rallyes, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen.

War früher wirklich alles besser? Die Messetermine von Techno-Classica und Retro Classics auf jeden Fall. Damals hielten die beiden meistbesuchten Oldtimer-Messen Deutschlands noch Respektabstand. In diesem Jahr wollen Sie es wissen und laufen erstmals fast zeitgleich: die Techno-Classica vom 22. bis 25. März, die Retro Classics startet einen Tag später. Wie es zu dieser Überschneidung kommen konnte, lesen Sie in der AUTO BILD KLASSIK Heft 3, das ab Februar im Handel ist. Statt chromschwelgenden Frühlingsgefühlen blüht vielen Oldtimerfans also die Qual der Wahl. Und die fällt wirklich schwer, denn beide Messen sind absolut sehenswert.

Bremen Classic Motorshow und AvD Histo Monte: Traumstart im Februar

Normal ist das nicht – für die Bremen Classic Motorshow vom 3. bis 5. Februar unterbrechen etliche Oldtimer ihren Winterschlaf. Das Schlumpf-Museum zeigt nie zuvor ausgestellte Raritäten aus der Museums-Reserve. Und dann stehen in Bremen auch noch viele junge Klassiker mit lächerlich geringer Laufleistung. Voll normal also, dass die erste große Oldtimer-Messe des Jahres zu den Pflichtterminen der Szene gehört. Alles andere als normal ist wiederum, was am 9. Februar in Hanau passiert. Da treffen sich 70 Oldtimer, um mal eben nach Monte Carlo zu fahren – auf eigener Achse. 

Bodensee-Klassik und Klassikwelt Bodensee: Newcomer und Allrounder

Alles neu macht im Mai die Bodensee-Klassik . Die Süd-Schwester der Hamburg-Berlin-Klassik feiert ihre Premiere vom 3. bis 5. Mai. Drei Tage lang cruisen die schönsten Oldtimer und Youngtimer gemütlich durch die Bodenseeregion im Dreiländereck. Start- und Zielort ist jeweils Bregenz. Der Spaß steht dabei im Vordergrund. Auch für die Zuschauer, die den illustren Klassikertross bei den vielen Ortsdurchfahrten und Zwischenstopps ausgiebig bewundern können. Und teilweise auf Eis und Schnee. Denn auch die neue Streckenführung führt über diverse Alpenpässe. Vier Tage und 1700 Kilometer lang wandeln und driften die Teilnehmer auf den Spuren von Walter Röhrl. Nur zwei Wochen später ist der Bodensee erneut Kulisse für eine außergewöhnliche Oldtimer-Veranstaltung. Mehr geht wirklich nicht, denn auf der Klassikwelt Bodensee treffen sich Klassiker, die fahren, fliegen oder schwimmen können. Vom 17. bis 20. Mai erleben die Besucher jede Menge Klassiker auf dem Messegelände in Aktion.

Bodensee-Klassik: Jetzt bewerben!

Autor: Michael Struve

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.