Old- und Youngtimer für wenig Geld

Oldtimer und Youngtimer bis 10.000 Euro

— 29.05.2017

Zehn Klassiker für 10.000 Euro

Man braucht keine fette Brieftasche, um einen attraktiven Old- oder Youngtimer zu besitzen. AUTO BILD KLASSIK ist zehn Klassiker für maximal 10.000 Euro gefahren und hat sie gründlich gecheckt.

All die Mercedes Pagoden, Ford Mustang und Porsche 911, die hohe fünfstellige Beträge kosten und immer teurer werden? Natürlich ziehen sie uns in ihren Bann, weil es faszinierende Autos sind. Aber es gibt auch genug Alternativen für Normalverdiener, die das Gefühl haben, dass das Hobby nicht schöner wird, nur weil es teuer ist.

AUTO BILD-Gebrauchtwagensuche

Traum-Oldies unter 25.000 Euro

Charakterstarke Autos für vierstellige Beträge

Porsche 944 2.5: Klappscheinwerfer, Glasheckscheibe und Wählscheibenräder. (Im Zustand 3: 7000 Euro)

AUTO BILD KLASSIK hat sich auf die Suche nach richtig tollen, bezahlbaren Klassikern gemacht. Folgende Bedingungen gab es: maximal 10.000 Euro teuer (oder höchstens ein kleines bisschen mehr, wenn es Verhandlungsspielraum ga). Entscheidend war nicht die Kurve von Classic Data, sondern der Preis in der Verkaufsanzeige. Und erlaubt waren nur Typen fertig zum Reinsetzen und Losfahren – ohne großes Restaurierungsdrama zum Einstieg. Gefunden haben unsere Reporter VW Käfer, Mercedes 230.4, BMW Touring 1802 und sieben weitere spannende Autos.

Schnäppchen-Alarm: Old- und Youngtimer bis 10.000 Euro

Autoren: Frederik E. Scherer, Lukas Hambrecht, Jan-Henrik Muche, Helene Schmidt, Bernd Volkens

Stichworte:

Oldtimer Youngtimer

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung