Oldtimertreffen und -messen: Kalender der Klassik Events 2015

— 10.02.2015

Die Klassik-Termine in Winter und Frühjahr

Viele Oldtimer sind eingemottet, doch die Szene ruht nicht. Hier die Termine der Rennen und Rallyes, Messen, Teilemärkte und Auktionen in der kalten Jahreszeit.



Mitfahrerin der Hamburg-Berlin-Klassik im  August 2014: Eisprinzessin Katarina Witt in einem BMW 328.

In der kalten Jahreszeit werden die allermeisten Old- und Youngtimer eingemottet. Gleichzeitig beginnt die Zeit der Teilesuche, die der Teilemärkte und Indoor-Autoshows. Mit dem Jahresplaner von AUTO BILD KLASSIK verpassen Sie keine wichtige Veranstaltung. Die Redaktion hält diesen Event-Kalender das ganze Jahr über aktuell und listet bundesweit die wichtigsten Oldtimer-Veranstaltungen auf. Sie können auch sehen, wo in Ihrer Region Oldtimer unterwegs sind und welche Veranstaltung eine Ausfahrt lohnt.

Die Klassik-Termine 2015:

Bremen Classic Motorshow (6. bis 8. Februar)

Publikumsmagnet Bremen Classic Motorshow: In den letzten Jahren zog die einzige große Oldtimermesse im Norden Deutschlands mehr als 38.500 Besucher an.

Die regennasse Jacke ist noch nicht abgestreift, schon ist er wieder da: der Duft von altem Leder, Holz und Vergasermotoren. Für die meisten Besucher ist die Classic Motorshow in Bremen der Weckruf aus dem Winterschlaf. Nicht mehr lange, und die Saison geht los. Die Bremer haben ihre heimelige Messe auch mit aufwendigen Sonderausstellungen und liebevollen Clubständen zum Pflichttermin für Oldiefans gemacht. Ganze Busladungen von Skandinaviern und Holländern pilgern inzwischen in die Hansestadt. Die Profis rennen übrigens gleich raus ins Parkhaus. Da stehen die Privat-Offerten und mit Glück auch Schnäppchen.

Retro Classics (26. bis 29. März)

Die einstige Regionalschau hat sich längst als zweiter Hochkaräter unter Deutschlands Oldie-Messen etabliert.

Vorgeglüht wurde in Bremen wohl noch bei Minusgraden. Jetzt, Ende März, scharrt die Szene mit den Reifen. Am liebsten möchte man sofort losbrausen zum Oldtimerwandern im Heckengäu oder zum gepflegten Kurvenkratzen auf der Alb. Das passende Auto findet sich auf der "Retro" garantiert. Leider waren die Preise zuletzt so deftig wie die Brühe, in der im Schwabenland die Maultaschen schwimmen. Hier steht die Stuttgarter Oldie-Schau (2015 mit 120.000 Quadratmetern größer denn je) der Techno-Classica kaum noch nach. Was das Niveau der Aussteller betrifft, hat sie längst gleichgezogen, nur herrscht in den Hallen – gut für Besucher – nicht ganz so viel Gedränge. Passend zum Veranstaltungsort dominieren Mercedes und Porsche. Aber auch wer rare Italiener mag, wird in Stuttgart fündig.

Techno-Classica (15. bis 19. April)

Die Techno-Classica gilt als Oldie-Messe schlechthin. Wer wissen will, was in der Szene los ist, kommt an ihr nicht vorbei.

Sie nennt sich "größte Oldtimermesse der Welt". Die Ausstellungsfläche ist zwar mit 130.000 Quadratmetern nur halb so groß wie die der Veterama Mannheim, aber bequemes Schuhwerk empfiehlt sich trotzdem: Rund 1250 Aussteller, mehr als auf der IAA, drängen sich in 20 Messehallen. Auf den Freiflächen bieten Händler und Privatleute ihre Autos an – zu teils dreisten Preisen. Dennoch strömen laut Veranstalter 190.000 Besucher auf die Messe, ein Drittel der Einwohnerzahl Essens! Das Geheimnis: Die Techno-Classica gibt es seit 1989, und von der Sonnenbrille bis zum Flügeltürer bietet sie fast alles, was mit Oldtimern zu tun hat.

Bodensee-Klassik (7. bis 9. Mai)

Oldtimer zum Anfassen: Die Bodensee-Klassik führt drei Tage lang über romantische Strecken.

Durchs Dreiländereck am Ostende des Bodensees führt die romantische Drei-Tages-Rallye durch Baden-Württemberg und Bayern sowie Vorarlberg in Österreich. Zu Beginn der Oldtimer-Saison ist die Rallye eine wunderbare Möglichkeit für Mitfahrer und Zuschauer, Klassiker live zu erleben. Ein Publikumsmagnet in den Städten Bregenz, Schoppernau, Waldburg, Friedrichsrafen und Ravensburg, sowie entlang der Strecke und den Dörfern, die bei den Wertungsprüfungen und Durchfahrtkontrollen durchfahren werden.

Bilder: So schön wird die Bodensee-Klassik 2015

Sie wollen bei der Bodensee-Klassik mitfahren? Noch gibt's Plätze!

Stichworte:

Ersatzteile



Diesen Beitrag empfehlen

Interessantes aus dem Web

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.