Opel-Klassikertreffen

Opel-Klassikertreffen

— 30.05.2008

Veteranen in Rüsselsheim

Opel lädt Oldtimerbesitzer aller Marken zum historischen Defilee nach Rüsselsheim ein. An den Opel-Villen und im Stadtpark erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm.

2001 begann es mit 200 Autos. Jetzt lädt Opel bereits zum achten Mal zum Klassikertreffen an den Opel-Villen und dem angrenzenden Stadtpark in Rüsselsheim ein. Am 29. Juni werden zwischen zehn und 16 Uhr mehr als 1.300 klassische Automobile, Motorräder und Traktoren aller Marken erwartet. Der Veranstalter rechnet damit, dass auf jeden Oldtimer mehr als zehn Bewunderer kommen – der Rummel dürfte also beachtlich sein. Sowohl die Teilnahme als auch der Besuch sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zur Unterhaltung spielen die beiden Bands "Hispanos" und "Hot Four". Vier besondere Opel-Oldtimer präsentiert der Hersteller bereits an den drei davor liegenden Samstagen. Am 14., 21. und 28. Juni 2008 sind die Klassiker an jeweils drei verschiedenen Standorten in der Innenstadt von Rüsselsheim zu bewundern.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.