Teststrecken

Teststrecken bei Opel

— 16.05.2011

Zum Getriebetest darf nur ein Oskar mit

AUTO BILD Archiv-Artikel 42/1987: Mit Rennfahren hat ihr Beruf nichts zu tun: Jeder der 75 Testprofis von Opel absolviert jährlich rund 60.000 Kilometer – mit stillen Mitfahrern.

Oskar ist nicht von Pappe. Oskar ist aus Plastik. Wenn Oskar voll ist, hat er 75 Liter Wasser gebunkert. Soviel, wie ein Durchschnittsmensch eben wiegt. Oskar hat auch einen Chauffeur: Wolfgang (38), Versuchsfahrer bei Opel. Je nach Testprogramm fährt Wolfgang drei Oskars und zwei Sandsäcke durch die Gegend – macht zusammen 275 Kilogramm. Für Wolfgang Zumpe steht heute Programm 24 auf dem Dienstplan. Getriebetest. Ein Oskar, angeschnallt auf dem Beifahrersitz. "Die 33 Programme habe ich alle im Kopf", sagt Zumpe.

Das Original: Der Artikel von 1987 zum kostenlosen Download

Seit 15 Jahren beschleunigt, bremst, hupt, blinkt, schaltet, kurbelt oder steht er auf dem Opel-Prüffeld in Dudenhofen. Geträumt, so sagt Zumpe, habe er von seinem Job noch nie. Auch wenn er ihn im Schlaf beherrscht. Zugegeben, als Zumpe, gelernter Werkzeugmacher, 1972 seine Bewerbung losgeschickt hat, da war Versuchsfahrer auch für ihn ein Traumberuf, "ein Reizwort". "Aber man sieht schnell ein", gesteht Zumpe, "dass hier keine Rennen gefahren, sondern ein vorgeschriebenes Programm absolviert werden muss."

Überblick: Hier geht's zu AUTO BILD KLASSIK

Der Traum ist verblasst, der Reiz ist geblieben: "Ich habe Spaß am Mitentwickeln." Denn Zumpes Meinung ist gefragt. Nach jedem Programm beurteilen die Fahrer das Auto im Fahrbericht: "Das macht den Job auch auf Dauer interessant." Jeden Tag ein anderes Auto, ein anderes Geräusch, eine andere Diagnose. Zumpe: "Ich muss aufpassen, dass ich die Pause nicht verpasse. Als Werkzeugmacher war es nicht so." Zumpes Kollegen sehen das zum Teil anders. Sie klagen über "Stress".

Alles lesen: Der Artikel von 1987 zum kostenlosen Download

Autor:

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.