Toyota Carina Magermotor

Toyota Carina mit Magermotor: Test

— 12.05.2011

Magermotor – ein Konzept mit Zukunft?

AUTO BILD Archiv-Artikel 37/1987: Am Magermotor arbeiten fast alle Automobilhersteller. Und eigentlich sind sie sich einig: Vor 1990 ist in der Serie mit dieser neuen Technik nicht zu rechnen.

Die Ausnahme: Toyota hat schon einen serienreifen Magermotor entwickelt. AUTO BILD hat ihn in Belgien in einem Carina II getestet. Ein Motor, der ohne Katalysator schadstoffarm ist und die strengen amerikanischen Abgasgrenzwerte erreicht, ist der Traum vieler Autohersteller. Mit dem Magermotor ist das theoretisch möglich. Doch bei einer Abmagerung des Kraftstoff-Luft-Gemisches über 1:14 hinaus gibt es Probleme: Der Motor startet schlecht, läuft im Leerlauf unrund und nimmt das Gas nur stotternd an (Magerruckeln).

Das Original: Der Artikel von 1987 zum kostenlosen Download

Toyota ist es jetzt gelungen, einen Magermotor bis zur Serienreife zu entwickeln. "In einem Auto wie dem Corolla erfüllt der Motor alle gültigen Abgasgrenzwerte – auch die der USA", sagt Friedrich Schröder von Toyota Deutschland. Unser Testwagen, ein Toyota Carina II mit Schrägheck, hatte allerdings einen ungeregelten Katalysator. Der Grund: Um die schwerere Karosserie anzutreiben, erzeugt der Motor mehr Schadstoffe. Er erfüllt ohne Kat nicht mehr die US-Norm.

Überblick: Hier geht's zu AUTO BILD KLASSIK

Wie sieht die Fahrpraxis mit dem Magermotor aus? Schon der Startvorgang hat mich positiv überrascht. Denn ohne Murren nimmt der Motor beim ersten Dreh am Zündschlüssel die Arbeit auf. Danach läuft er auf Anhieb rund. Die Nadel des Drehzahlmessers steht im Leerlauf wie angeklebt bei 700 Touren. Das ist ein sehr niedriger Wert. Schon auf den ersten Metern nimmt der Sechzehnventiler sauber Gas an. Von Magerruckeln keine Spur. Leider hat der Motor einen unangenehm brummigen Klang. Und über 4000/min wird es im Carina II unangenehm laut.

Alles lesen: Der Artikel von 1987 zum kostenlosen Download

Autor: Andreas Borchmann

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.