"Unser Le Mans": Rennfilm-Buch über Steve McQueen

"Unser Le Mans": Rennfilm-Buch über Steve McQueen und Siegfried Rauch

— 18.05.2016

Steve McQueens letzte Geheimnisse

Im neuen Buch "Unser Le Mans" erzählt Freund und Kollege Siegfried Rauch die Story von Hollywoodstar und Rennfreak Steve McQueen, wie ihn keiner kennt. Mit Video!

Video: Buch "Unser Le Mans" (2016)

Geschichten eines Zeitzeugen

Vor der Kamera waren sie erbitterte Rivalen, dahinter echte Männerfreunde: Hollywoodstar Steve McQueen und der deutsche Schauspieler Siegfried Rauch spielten die Hauptrollen im legendären Rennfilm "Le Mans" aus dem Jahr 1970. Ein neues Buch blickt nun hinter die Kulissen des Jahrhundertwerks und lüftet letzte Geheimnisse rund um die 1980 verstorbene Schauspielerlegende McQueen, gleichzeitig Rennsportfreak und Co-Produzent des Streifens: "Unser Le Mans", herausgegeben von AUTO BILD-Verlagsgeschäftsführer Hans Hamer (Delius Klasing Verlag, ISBN 978-3-667-10462-5, 208 Seiten, 29,90 Euro). Der "King of Cool" einmal ganz anders – sensibel, verletzlich, ein netter Kerl bei Bier und Brez'n.

"Unser Le Mans" bei Amazon.de

Steve McQueen: Sein Leben, seine Autos

Porträt. Steve McQueen Porträt. Steve McQueen Porträt. Steve McQueen

Authentizität bei "Le Mans" oberstes Gebot

Blick hinter die Kulissen: Das Buch "Unser Le Mans" schildert die Entstehung einer Männerfreundschaft.

Der Film über das wohl berühmteste 24-Stunden-Rennen der Welt ist eine Mixtur aus Dokumentar- und Spielfilm und ein Stück Zeitgeschichte des damaligen Rennsports. Authentizität ist darin oberstes Gebot. Eindringlich schildert der Film die Verhältnisse beim härtesten Autorennen der Welt, bei dem nicht wenige Fahrer ihr Leben ließen. McQueen spielt den US-Rennfahrer Michael Delaney im Porsche 917, traumatisiert durch einen tödlichen Unfall eines Freundes ein Jahr zuvor und plötzlich verliebt in dessen Witwe. Siegfried Rauch, in Deutschland bekannt durch zahlreiche Kinofilme ("Patton – Rebell in Uniform") und TV-Serien ("Mein Freund Winnetou", "Traumschiff"), verkörpert seinen Gegenspieler, Ferrari-Fahrer Erich Stahler.

McQueen als Taufpate von Rauchs Sohn Benedikt

Der Herausgeber von "Unser Le Mans", Hans H. Hamer,  präsentiert das Buch in Berlin.

In "Unser Le Mans" schildert Rauch seine innige Freundschaft zur Schauspiel-Ikone und wie es dazu kam. Wie Hauptdarsteller, Ideengeber und Co-Produzent McQueen ihn unbedingt als Besetzung wollte ("That's the guy – den möchte ich haben, für den Erich Stahler."). Wie der Superstar den zurückhaltenden Deutschen fragt: "Hey, warum sprichst du nie mit mir?" und er anschließend "nur noch bei mir war, von morgens bis abends". Wie McQueen zwei Wochen bei den Rauchs im schönen Oberbayern genießt. Und wie er ohne zu zögern Taufpate für Siegfrieds Sohnemann Benedikt wird.

Fotos zum Kinofilm "Senna"

Kinofilm "Senna" Kinofilm "Senna" Kinofilm "Senna"

Viele bislang unveröffentlichte Bilder

Taufe auf oberbayrisch: Steve McQueen im Kreise der Familie Rauch, mit Siegfrieds Gattin Karin und Sohn Benedikt.

Natürlich geht das Buch auch auf den Schauspieler Steve McQueen und die Dreharbeiten zu "Le Mans" ein. Auf das Treiben im "Solar Village" neben der Rennstrecke im Nordwesten Frankreichs. Auf McQueens Umgang auf Augenhöhe mit den echten Rennprofis. Oder auf Rauchs Gewöhnung an einen Ferrari 512 S "mit astronomischen 580 PS". Zudem kommen auch die anderen Stars des Films zu Wort: die Rennfahrer, wie Derek Bell, Herbert Linge, Hans Herrmann oder Richard Attwood. Stuntman Dr. Erich Glavitza, der auch die Autos präparierte. Oder David Piper, der beim Dreh ein Bein verlor. Dazu gibt es Abbildungen von Original-Erinnerungsstücken von Siegfried Rauch, Fotos aus seinem Familienalbum mit Steve McQueen und Originalaufnahmen vom Filmset und von seltenen Dokumenten.
Gewinnspiel
AUTO BILD-Abonnenten können exklusiv eines von drei Exemplaren gewinnen. Machen Sie mit unter www.autobild.de/UnserLeMans

"Unser Le Mans": Rennfilm-Buch über Steve McQueen

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.