Vintech P550: Vorstellung

— 15.08.2012

Tribut an den Porsche 550

Leichtbautechnik mit Kurven zum Schwärmen: Die französische Kleinstschmiede Vintech würdigt mit dem P550 beim Pebble Beach Concours d'Elegance 2012 den legendären Porsche 550.



Am kommenden Wochenende (17. bis 19. August 2012) feiert ein besonderes Unikat Premiere: Die französische Kleinstschmiede Vintech stellt beim Pebble Beach Concours d'Elegance 2012 ihren P550 vor, ein Tribut an den legendären Porsche 550. Der Flitzer aus Zuffenhausen wurde von 1953 bis 1957 gebaut und erhielt seinen Namen nicht zuletzt wegen des geringen Leergewichts von nur 550 Kilo. Gut erhaltene Exemplare kosten heute drei Millionen Euro. Wie teuer ein Vintech P550 sein könnte, ist dagegen völlig unklar.

Mehr Chrom und altes Blech: AUTO BILD KLASSIK

Komfort sieht anders aus: Um Gewicht zu sparen, regiert im Vintech viel nacktes Blech. Das gilt auch für die Sitzschalen.

Einige Leistungsdaten gibt Vintech aber bereits bekannt: Der Sportler mit Carbonkleid soll wie das Vorbild weniger als 600 Kilo auf die Waage bringen. Musste sich das Original noch mit 135 PS zufrieden geben, soll der Franzose mit einem Dreiliter-Vierzylinder-Turbo gut 260 PS leisten. Die Kraftübertragung übernimmt ein manuelles Fünfgang-Getriebe. Die Form orientiert sich am Porsche-Klassiker, Flügeltüren machen den Auftritt besonders spektakulär. Eine Heckscheibe gibt es wie beim Porsche 550 nicht. Innen sitzen die beiden Passagiere auf nackten Sitzschalen und haben ein klassisches Holzlenkrad und Rundsintrumente im Blick. Ob der Vintech P550 je in Serie geht, ist offen.





Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Klassiker-Angebote
Anzeige