Zur Homepage

Die Zeichen der Zukunft: Borgward Hansa 1500 Cabrio

Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
Das viersitzige Cabriolet Borgward Hansa 1500 ist der wohl schönste Typ der Hansa Modellfamilie. Runde Gestalt und das geradlinige Wesen machen das Hansa-Design aus. Wer sich den würdevollen Viersitzer ansehen möchte, findet ihn in der Sammlung der Autostadt.
Bild: Roman Rätzke
Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
4,45 Meter misst das Borgward Hansa 1500 Cabrio in der Länge. Das bietet Komfort im Innenraum.
Bild: Roman Rätzke
Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
Bei gutem Wetter und offenem Verdeck zeigt das Borgward Cabrio seine Schokoladenseite.
Bild: Roman Rätzke
Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
Der Hansa verzichtet auf viel Chrom und Zierrat. Trotzdem ist er elegant und vielleicht deswegen so exklusiv.
Bild: Roman Rätzke
Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
Mit dem Komfort einer Rückbank und einer Innenbreite von 1330mm (vorne) bietet er Platz für Vier.

Bild: Roman Rätzke
Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
Das weiße Dreispeichen-Lenkrad ist ein echter Blickfang. Schweres Leder, dickes Blech und plane Scheiben versinnbildlichen Reife und Qualität des Hansa.

Bild: Roman Rätzke
Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
Der zierliche Vierzylinder-Reihenmotor des Hansa 1500 Cabriolet leistet stoische 52 PS und fühlt sich nicht besonders sportlich an. In 28,3 Sekunden bringt er die 1296 kg Leergewicht von 0 auf 100 km/h.
Bild: Roman Rätzke
Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
Während der Motorraum sehr übersichtlich ausgestattet ist, sieht es im Fußraum unaufgeräumt aus. Hier findet sich neben den Pedalen auch die Handbremse.
Bild: Roman Rätzke
Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
Der Glanz von Ölstandsanzeige, Öltemperaturanzeige, Tankuhr und Schalter pendelt zwischen Art déco und Wirtschaftswunder-Pomp.
Bild: Roman Rätzke
Luxus-Cabrios der fünfziger Jahre
Das ist in den fünfziger Jahren echter Luxus: ein Blaupunkt-Radio.
Bild: Roman Rätzke
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/8/2/8/1/3/Luxus-Cabrios-der-fuenfziger-Jahre-1200x800-b83ad116225ff266.jpg
Die Skala bis 140 km/h reicht dem Borgward Hansa 1500 Cabriolet. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei mühsamen 121 km/h.
Bild: Roman Rätzke
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/8/2/8/1/3/Luxus-Cabrios-der-fuenfziger-Jahre-1200x800-72632e724f168741.jpg
Borgward ist bekannt, Hansa ist ein Geheimtipp. Der stilbildende 1500 ist selten.

Bild: Roman Rätzke
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/1/8/2/8/1/3/Luxus-Cabrios-der-fuenfziger-Jahre-1200x800-b4c9041e141dab77.jpg
Der Hansa 1500 fühlt sich dank seines Formats und der hochwertigen Machart gleich nach ein bis zwei Wagenklassen mehr an; Luxus und Status nach alter Manier transportiert er am besten. Dass er furchtbar selten und ein stilistischer Meilenstein ist, bringt weitere Punkte. Schade, dass ihn kaum noch jemand kennt.
Bild: Roman Rätzke