Zur Homepage

Neues Skoda-Museum in Mladá Boleslav

Skoda Popular Sport Monte Carlo
In Mladá Boleslav zeigt Skoda 46 automobile Klassiker aus seiner 117-jährigen Geschichte als Autobauer, darunter Raritäten wie diesen Popular Sport "Monte Carlo" im Art-Déco-Stil der 30er.
Neues Skoda-Museum in Mladá Boleslav
In ihrem neuen Museum schicken die Tschechen ihre Besucher mit einem Mix aus Autos, persönlichen Erinnerungsstücken, wie dem Schreibtisch von Václav Klement, und fein dosierten Multimedia-Arrangements auf eine Zeitreise.
Neues Skoda-Museum in Mladá Boleslav
Im Bereich "Tradition" spielen die Museums-Macher mit Gegensätzen, anstatt einen linearen Erzählstrang zu zeigen. So darf der prunkvolle Vorkriegs-Skoda 860 neben dem praktischen Octavia Combi aus den 60ern parken.
Neues Skoda-Museum in Mladá Boleslav
Der Bereich "Evolution" charakterisiert die Markenväter Václav Laurin und Václav Klement und beeindruckt mit einem viergeschossigen Autoregal.
Neues Skoda-Museum in Mladá Boleslav
Kleiner Wermutstropfen: Ein genauerer Blick auf die schönsten Modelle im Dachgeschoss bleibt interessierten Besuchern leider verwehrt. Immerhin: Das Regal soll regelmäßig umgeräumt werden.
Neues Skoda-Museum in Mladá Boleslav
Mit einer Fahrradwerkstatt fing Ende des 19. Jahrhunderts alles an. Dann folgten motorisierte Drahtesel und schließlich – 1905 – das erste Auto, die Laurin & Klement "Voiturette". Auch sie steht im neuen Museum.
Neues Skoda-Museum in Mladá Boleslav
Die Reihe der "Meilensteine" möchte Skoda regelmäßig fortsetzen, weil das Heute morgen schon ein Stück Geschichte ist. Touchscreens vor den Autos erzählen Anekdoten und zeigen Werbeprospekte oder historische Fotos.
Neues Skoda-Museum in Mladá Boleslav
Im Bereich "Präzision" dreht sich alles um die Restauration der Ausstellungsstücke. Skoda zeigt hier anhand von vier Vorkriegsautos die Methamorphose vom Scheunenfund zum vollrestaurierten Oldtimer-Juwel.
Neues Skoda-Museum in Mladá Boleslav
Der Eintrittspreis zur Neueröffnung beträgt 70 Tschechische Kronen, also umgerechnet etwas weniger als drei Euro. Skoda bietet auch Kombitickets an, dann ist gegen einen kleinen Aufpreis auch eine Werksführung mit drin.