Zur Homepage

Schraubers Albträume – schwer zu haltende Klassiker

Citroën SM
Los geht's gleich mit einem echten Schrauber-Albtraum, dem Citroën SM. Sowohl Ersatzteilversorgung als auch Reparaturfreundlichkeit sind miserabel. Die Diva verdient je nur einen Stern.
Citroën SM
Hoch die Haube: Der schwer zugänglich montierte V6 von Maserati litt oft an sorglosen Fahrern und schlecht geschulten Monteuren. Wenn sich der Ausfall einer Komponente ankündigt, droht Alarm. Teile sind schwer bis gar nicht zu bekommen und wenn, dann teuer!
Jensen FF
Der Jensen FF bekommt ebenfalls nur einen Stern für Reperaturfreundlichkeit und Ersatzteilversorgung. Dabei gehört er zu den technischen Vorreitert: Er besaß schon 1966 Allradantrieb (14 Jahre vor Audi), als Erster ABS (zwölf Jahre vor Mercedes) und als Erster ein Porsche-924-Heck (zehn Jahre vor dem Porsche 924).
Bild: Stephanie Gehrt
Jensen FF
Vorn länger, innen enger: Der komplizierte Allradantrieb verlangte dem Besitzer Kompromisse ab. Das Heck erlebte die Wiedergeburt im Porsche 924.
Bild: Stephanie Gehrt
VW 1500 S Limousine
Ein stiller Star: Von 1961 bis 1973 gefiel die VW 1500 S Limousine über 1,3 Millionen Neuwagen-Käufern. In unserer Wertung schneidet die Limousine weniger gut ab: Je nur ein Stern für Reparaturfreundlichkeit und Ersatzteilversorgung.
Bild: Christian Bittmann
VW 1500 S Limousine
Das Limousinen-Mauerblümchen zeigt sich blass, so schüchtern, als wäre es am liebsten gar nicht da.
Bild: Christian Bittmann
Lancia Beta Montecarlo Spider
Ersatzteile finden für den Lancia Beta Montecarlo Spider? Schwierig! Der Bitter CD hat zwar die gleichen Rückleuchten, und einige Verschleißteile des Lancia, etwa für die Bremsen, den Motor und das Getriebe, aber den Rest muss sich jeder selbst bauen (1 Stern).
Bild: Götz von Sternenfels
Lancia Beta Montecarlo Spider
Auch mit der Reparaturfreundlichkeit sieht es nicht viel besser aus (2 Sterne)
Pininfarina entwarf und baute den knapp geschnittenen Montecarlo. Das Heck trickst optisch mit gefälschten C-Säulen.
Bild: Götz von Sternenfels
Porsche 959
Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 317 km/h ist der Porsche 959 ein echter Überflieger. Die Reparaturfreundlichkeit hingegen ist unterirdisch (ein Stern). Und auch die Ersatzteilversorgung ist nicht viel besser (2 Sterne).
Bild: Christian Bittmann
Porsche 959
Fahranfänger waren Mitte der Achtziger nicht unbedingt die klassische Zielgruppe für den 420.000 Mark teuren Supersportwagen. Deutschlands Tennis-Idol Boris Becker kaufte sich mit Anfang 20 trotzdem einen. Für die meisten anderen Autofans blieb der 450 PS starke und über 300 km/h schnelle 959 ein unerreichbarer Traum.
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Lancia-Flaminia-Berlina-1200x800-8bc3cf67501c79bf.jpg
Lancia Flaminia Berlina: Nach Jahren draller Formen verzückte Lancia mit neuer Geradlinigkeit. Pininfarina läutete mit der Flaminia weltweit einen frischen Designtrend ein. Ersatzteilversorgung(1 Stern) und Reparaturfreundlichkeit (2 Sterne) hingegen sind weniger drall.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Lancia-Flaminia-Berlina-1200x800-5044c2b3c4be952e.jpg
Große Klasse: Mit klaren, geraden und kantigen Linien schuf Pininfarina einen völlig neuen Stil. Die Flaminia war lange das größte Modell von Lancia.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Porsche-911-Carrera-RSR-2-8-1200x800-2c88c8afc2cacee3.jpg
Leichter, schärfer, brutaler, schneller – es gibt immer eine Steigerung. Die des 911 Carrera RS 2.7 heißt RSR 2.8: mit R wie Rennen. Oder R wie reparaturunfreundlich (2 Sterne).
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Porsche-911-Carrera-RSR-2-8-1200x800-bcaaaf4402152b95.jpg
Auch die Ersatzteilversorgung ist schlecht (1 Stern). Als Wettbewerbs-Auto erhielt der RSR früher keine Straßenzulassung, dieses Exemplar wurde für den Alltag gezähmt.
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Lancia-Aurelia-B20-GT-1200x800-a49fe5404c4b9e33.jpg
Nur reiche Kenner liebten die Lancia Aurelia von Anfang an, denn sie war sehr teuer, hatte dafür aber einen wundervollen Charakter. Aber nix für Schrauber In den Kategoiren Reparaturfreundlichkeit (2 Sterne) ...
Bild: Kai-Uwe Knoth
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Lancia-Aurelia-B20-GT-1200x800-676eb90c6f2043e2.jpg
... und Ersatzteilversorgung (1 Stern) schneidet sie weniger gut ab. Die rundliche Karosserie zeichnete Felice Mario Boano.
Bild: Kai-Uwe Knoth
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/VW-Karmann-Ghia-1600-Typ-34-1200x800-81a295ef8f877b59.jpg
VW Karmann Ghia 1600 Typ 34: Vier-Augen-Gesicht, scharfe Sicken wie beim Chevy Corvair: ein VW, der mit der Mode ging! Das war zu viel für die Käfer-Aufsteiger. Heutzutage ist die Ersatzteilversorgung sehr schlecht (1 Stern), ...
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/VW-Karmann-Ghia-1600-Typ-34-1200x800-dab00ec18b47cd9d.jpg
... die Reparaturfreundlichkeit bewertet AUTO BILD KLASSIK mit 2 Sternen. Besonders heikel: Blecharbeiten, Stichwort Kotflügel. Die scharfen Kanten, das filigrane Dach mit dünnen Streben und die große Panorama-Heckscheibe machten das Coupé zum extravagantesten VW seiner Zeit.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Alfa-Romeo-Montreal-1200x800-6e0008b1aa4e8424.jpg
Der Alfa Romeo Montreal ist ein Auto für Genießer, aber gar nichts für Schrauber! Das beste, von Experten gewartete Auto am Markt ist allemal billiger als ein Montreal, an dem "nur noch Kleinigkeiten zu machen sind". Denn für die sind oft vierstellige Beträge fällig.
Bild: Aleksander Perkovic
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Alfa-Romeo-Montreal-1200x800-de4fcfff24e7a273.jpg
Unsere Wertung: Reparaturfreundlichkeit: 1 Stern, Ersatzteilversorgung: 2 Sterne. Den Montreal von hinten zu sehen, ist fast so ergreifend, wie ihm von hinten zu lauschen.
Bild: Aleksander Perkovic
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Mazda-RX-7-1200x800-6787e11d708dbd88.jpg
Zwar ist der Mazda RX-7 (FD) schneller als ein Ferrari 348 tb (Beschleunigung von 0 auf 100 in 5,3 Sekunden), doch bei ...
Bild: Holger Neu / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Mazda-RX-7-1200x800-b58d13b26fc4d0a7.jpg
... Reparaturfreundlichkeit und Ersatzteilversorgung sieht es weniger rosig aus. In beiden Kategorien gibt es nur je 2 Sterne. Der Wankel-Mazada ist der letzte Revolutionär: Als die Japaner 1992 den dritten RX-7 mit Doppelturbo und 239 PS zeigen, baut sonst kein anderer Hersteller mehr Kreiskolben-Motoren.
Bild: Holger Neu
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Audi-Quattro-1200x800-4d687ddde6723dce.jpg
Wer heute Audi sagt, denkt sofort an Quattro. Quattro wie Allradantrieb. Den präsentierte Audi 1980 im Ur-Quattro. Der Sportwagen war der erste große Coup des ehrgeizigen Plans, Audi auf Augenhöhe mit BMW und Mercedes zu bringen.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Audi-Quattro-1200x800-562a6134dc63163e.jpg
Doch was viele nicht wissen, die Ersatzteilversorgung und Reparaturfreundlichkeit des Quattro ist nicht besonders gut (je nur 2 Sterne). Und so pfiffen sie damals übers Land: Aufkleber einer angesagten Modemarke am Heck, nachgerüstetete Antenne auf dem Dach – und dumpf aus zwei Endrohren trommelnd.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Maserati-Quattroporte-I-1200x800-37f40f8c8690945a.jpg
Herr Generaldirektor lassen rasen: Abgehoben waren beim Maserati Quattroporte I nur Preis und Image; Fahrwerk und Antrieb erhielten höchstes Lob. Für Schrauber ist er nichts: Je zwei Sterne ...
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Maserati-Quattroporte-I-1200x800-c3fc568bb0ae594b.jpg
... in den Kategorien Reparaturfreundlichkeit und Ersatzteilversorgung. Der Quattoporte ist ein Auto für Chefs, die nicht gern delegieren: Er taugte zwar als Chauffeurlimousine, aber sinnvoll war so ein Einsatz nicht.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Toyota-Celica-ST-TA-22-1200x800-b7d0bb2a0b077dac.jpg
Der Toyota Celica ST TA 22 ist zwar reparaturfreundlich (4 Sterne) doch was nützt einem das, wenn die Ersatzteilversorgung grottenschlecht ist (1 Stern)?
Bild: Andreas Erber
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Toyota-Celica-ST-TA-22-1200x800-b84f05297ea52d34.jpg
Unverhohlen trägt der Celica sein Ideal zur Schau: vom Bugstoßfänger über die Fensterlinie bis hin zu den Rückleuchten.
Bild: Andreas Erber
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/12-Hanomag-2-10-PS-1925-1152x768-61aa60d8ad27a4dd.jpg
Auch beim Hanomag 2/10 PS ist die Reparaturfreundlichkeit top (4 Sterne) und die Ersatzteilversorgung ein echter Flop (1 Stern). Kein Wunder ...
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/12-Hanomag-2-10-PS-1925-1200x800-509ae68ecf37036b.jpg
... bei dem frühen Produktionsdatum, wobei bei frühen Autos viele Teile von traditionellen Handwerkern nachgefertigt werden können. Bei seinem Erscheinen wurde das Kommissbrot verspottet: Zwei Kilo Blech, ein Kilo Lack, fertig ist der Hanomag, hieß es. Doch er war der erste wahre Volks-Wagen.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Borgward-P100-1200x800-cf91ca0021b84afe.jpg
Die gute Nachricht zurerst: Reparaturfreundlich ist der Borgward P100 schon (4 Sterne). Die dunkle Seite des großen Wagens: Bis auf einige nachgefertigte Verschleißteile – z. B. Auspuffanlage und Federbälge – gibt es nur Gebrauchtteile zum Aufarbeiten. Es ist zwar erstaunlich, was ...
Bild: Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Borgward-P100-1200x799-650e60b6c7908612.jpg
... in Borgward-Kreisen noch alles auftaucht, aber nicht gegen Geld gehandelt wird, sondern nur als Tauschware. Gute (Klub-)Kontakte sind hier mehr wert als ein dickes Konto. Ersatzteilversorgung: 1 Stern.
Bild: Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Honda-Civic-CRX-1200x800-313c4acaa66782a8.jpg
Ersatzteile für den Honda Civic CRX? Ersatz für den Auspuff kann zwar im Zubehör gekauft werden, und auch die mitunter anfälligen Kaltlaufregler gibt es noch, doch Honda-spezifische Teile sind vom Markt verschwunden. Die Händler haben längst ihre Lager geräumt, für den Hersteller zählt das Neuwagengeschäft, eine Klassik-Sparte gibt es nicht. Ersatz fürs Fahrwerk? Fehlanzeige. Stoffe, Teppiche, Plastik für ...
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Honda-Civic-CRX-1200x800-76206e5076407fcf.jpg
... den Innenraum? Nicht zu bekommen. Karosserieteile? Längst ausverkauft. Probleme bereiten vor allem die von Honda eingesetzten Kunststoffe: Frontmaske, Kotflügel und Seitenbeplankung werden über die Jahre brüchig und reißen. Tückisch, weil erst zu spät zu erkennen: Schiebedach und Heckspoiler (ja, wirklich) rosten von innen. Unsere Wertung: Reparaturfreundlichkeit: 4 Sterne, Ersatzteilversorgung: 1 Stern.
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Ford-Capri-RS-2600-1200x800-a1a88bbe98f805f6.jpg
Der Ford Capri RS 2600 ist ebenfalls mit moderaten Kenntnissen zu reparieren  (3 Sterne), aber die nötigen Ersatzteile sind schwer zu bekommen. Allgemeine Capri-Teile sind leichter zu kriegen als spezifische vom RS. Die heikle Kugelfischer-Einspritzung wird beim Bosch-Dienst Koller+Schwemmer in ...
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Ford-Capri-RS-2600-1200x800-fdbc4d4995b137a1.jpg
... Nürnberg gut gewartet. Schwer zu kriegen sind Auspuff und Krümmer, Motorträger, echte Minilite-Räder, vordere Kotflügel, das schüsselförmige Lenkrad der Serie I und RS-Embleme – die werden gern geklaut.
Bild: Sven Krieger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Renault-Dauphine-R-1093-1200x800-a22068907d56dab4.jpg
Auch beim Renault Dauphine R 1093 ist viele toll, nur die Ersatzteilversorgung nicht  (1 Stern): Viele technische Bauteile sind noch später in anderen Renault-Modellen verwendet worden, da gibt es keine Engpässe. Schwierig sind Bleche (ein Kotflügel kostet rund 500 Euro), Inneneinrichtungen und die speziellen 1093-Teile, etwa die ...
Bild: Aleksander Perkovic
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Renault-Dauphine-R-1093-1200x800-5047b18eb5b5e067.jpg
... 180-mm Scheinwerfer, die verrippten Bremstrommeln, Zylinderköpfe, Ventilfedern, Vergaser, dann auch manche Zwölf-Volt-Teile, denn die Standard-Dauphine begnügte sich mit sechs Volt. Der Dauphine-Club Schweiz hat größere Bestände an Teilen im Angebot.
Bild: Aleksander Perkovic
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/DKW-F-102-1965-1200x800-052b8239152bc72c.jpg
Die Ersatzteilversorgung beim DKW F 102 ist kritisch (1 Stern): Ein paar Kleinteile gibt es noch bei spezialisierten Händlern, doch bei Motor, Getriebe, Karosserie und Innenausstattung ist die Ersatzteilsuche ein Glücksspiel. Neuteile sind praktisch ...
Bild: Bernd Hanselmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/DKW-F-102-1965-1200x800-1ca131a5e13b013d.jpg
... überhaupt nicht erhältlich. In jedem Fall empfiehlt sich der Kontakt zu Sammlern und Mitgliedern von DKW-Klubs. Die können entweder mit Teilen aus dem eigenen Bestand helfen oder bei der Organisation von Nachfertigungen behilflich sein.
Bild: Bernd Hanselmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Krupp-Cummins-980-Front-1200x800-03c69552c58e074e.jpg
Hier mal ein schöner Brummi, aber mit Problemen: Beim Krupp Cummins 980 Front gibt es keine organisierte Ersatzteilversorgung (1 Stern), dafür aber gut verdrahtete Krupp-Besitzer: Jeder hilft jedem mit (Gebraucht-)Teilen. Standard-Ersatzteile für das ZF-Getriebe, Bremsen und Zubehör bereiten ...
Bild: Holger Neu
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Krupp-Cummins-980-Front-1200x800-9b0cae6fd41e419f.jpg
... wenig Probleme, sind gut zu bekommen. Schwieriger ist die Lage bei den Krupp-Cummins-Motoren. Die Krawa (Kraftwagenfabrik) in Essen ist längst Geschichte, also ist die Szene besonders hier auf Selbsthilfe mitsamt Nachfertigungs-Aktionen angewiesen. Krupp hat auch Muldenkipper und Mobilkrane gebaut, sodass sich mitunter noch kleinere Ersatzteilbestände finden lassen. Das gilt übrigens auch für die Zweitakt-Modelle der Essener Marke.
Bild: Holger Neu
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Hudson-Hornet-1952-1200x800-2f0ce2d60bac14a7.jpg
Der Besitzer unseres Fotowagens (Hudson Hornet 1952) kichert, als wir ihn fragen, wie es denn um den Teilenachschub bestellt ist (Ersatzteilversorgung 1 Stern). Seine Limousine hat er vor elf Jahren in Oregon gekauft, in mittlerem Zustand, aber dafür original. Die Restaurierung dauerte drei Jahre. So suchte der Holländer ewig nach dem passenden Sonnenschild und einem ...
Bild: Roman Rätzke
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Hudson-Hornet-1952-1200x800-b312737c925148d9.jpg
... Vergaser, dann streckte er die Fühler monatelang nach Amerika aus, bis er endlich Sitze und Himmel mit den korrekten Stoffen beziehen konnte. Nur beim Hydra-Matic-Getriebe sieht es besser aus, denn das ist von Cadillac. Auch Tür- und Fensterdichtungen gibt es noch als Meterware. Kontakte zu US-Clubs lohnen.
Bild: Roman Rätzke
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Talbot-Samba-Cabriolet-1200x800-6a422597c3fb76e6.jpg
Kennen Sie den? Kauft sich jemand ein desolates Samba Cabrio und will es restaurieren. Jetzt mal im Ernst: Das macht niemand, der noch alle fünf Sinne in der Garage hat. Samba Cabriolets sind etwas für sympathische Spinner, die auch heute noch etwas fahren wollen, was nicht jeder hat. Fahren? Gut, einigen wir uns ...
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Talbot-Samba-Cabriolet-1200x800-a824f8ebd5107493.jpg
... auf "besitzen". Neu gibt es nur noch Verschleißteile aus dem einstigen PSA-Großserienregal, Interieurs sind so gut wie gar nicht erhältlich, Anbau- und Kleinteile in Sammler- und Liebhaberkreisen manchmal auf Nachfrage zu kriegen. Dort gibt’s auch Tipps und andere Leidensgeschichten. Unsere Wertung: Ersatzteilversorgung: 1 Stern, Reparaturfreundlichkeit: 3 Sterne.
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Tatra-T-613-1152x768-379b6d50cc2ecd6b.jpg
Ersatzteile für den Tatra T 613 zu finden, ist ein Problem: Wer Interieur, Karosserie-, Motor- oder Getriebeteile braucht, geht auf Schnitzeljagd. Allerdings haben Enthusiasten einen großen Posten Teile aufgekauft (Kontakt über www.tatraregister.de). Außerdem laufen vor allem in ...
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Tatra-T-613-1152x768-c8d03f90da69b3ae.jpg
... Tschechien und der Slowakei noch zahlreiche Tatra-Limousinen, die zum Teil ausgeschlachtet werden. Vielleicht kaufen Sie dort gleich ein Schlachtfahrzeug? Zudem gibt es dort noch kompetente Werkstätten. Manche Teile sind baugleich mit denen westlicher Marken, etwa Gelenkwellen und Federbeine. Ersatzteilversorgung: 1 Stern, Reparaturfreundlichkeit: 3 Sterne.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Mazda-Cosmo-Sport-1200x800-35ec197ee09aca15.jpg
Beim Mazda Cosmo Sport ist die Ersatzteillage angespannt bis hoffnungslos. Eine Kleinserie, die offiziell nur in Japan verkauft wurde und 1972 auslief – was will man da erwarten? Immerhin lässt der Cosmo Club zuweilen ein paar Sachen nachfertigen, Scheinwerfergläser oder ...
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Mazda-Cosmo-Sport-1200x800-16a6a25783ea1302.jpg
... Fensterdichtungen beispielsweise. Zudem ist die Cosmo-Community gut vernetzt, man hilft einander. Beim Motor kann man nicht auf Bauteile späterer Wankeltriebwerke zurückgreifen. Geht was kaputt, muss Ersatz einzeln angefertigt werden, was entsprechend teuer kommt. Das Gute dabei: Die Technik droht kaum mit Ärger. Blechteile gibt es keine mehr. Einen Unfall sollte man also besser nicht bauen.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Alfa-Romeo-GTV-2-0-1152x768-33b25f2dfd382958.jpg
Eine etwas bessere Ersatzteilversorgung bietet der Alfa Romeo GTV 2.0 (2 Sterne). Wer mit der GTV-Technik Probleme hat, dem wird schnell geholfen. Das Angebot ist umfassend. Wenn es jedoch um Ersatz für Blech oder Plastik geht, ziehen dunkle Wolken auf. Denn auch mit Geld ...

Bild: Sabine Schirmer
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Alfa-Romeo-GTV-2-0-1152x768-8ae9195c44f0b9bd.jpg
... lässt sich nicht kaufen, was es neu schon lange nicht mehr gibt. Oft hilft nur Improvisation. Bei dem begrenzten Marktwert, den selbst ein perfekter GTV 2.0 besitzt, werden hohe Investitionen zu reiner Liebhaberei.
Bild: Sabine Schirmer
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Subaru-SVX-1200x800-d19f21a228552484.jpg
Mit jedem Tag, der ins Land geht, dürfte die Ersatzteilversorgung für den Subaru SVX problematischer werden. Aufgrund der extrem geringen Verbreitung hilft ...
Bild: Klaus Kuhnigk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Subaru-SVX-1200x800-e83e1a80b3146cdf.jpg
... nur der Gang zum Subaru-Händler. Was an Ersatzteilen zu beschaffen ist, hängt wohl auch von dessen Bereitschaft zum Nachforschen ab.
Bild: Conrad Piepenburg
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Ford-Granada-II-Turnier-1200x800-6c23a48af1efdfe6.jpg
Ford, die tun nix. Zumindest nichts für für Klassiker wie dem Ford Granada II Turnier und dessen Ersatzteilversorgung. Wer Teile braucht, muss sich bei freien Anbietern und Klubs durchfragen. Die Grundversorgung ...
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Ford-Granada-II-Turnier-1200x800-0aa3614b41e64f55.jpg
... ist gewährleistet, aber nicht zum Discount-Preis: Eine neue vordere Rohbautür kostet 360 Euro, ein neues Turnier-Rücklicht 150 Euro, ein gebrauchtes Automatikgetriebe 550 Euro, eine komplette Kardanwelle 469 Euro.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Audi-100-Coup-S-1200x800-f561fc9deb1f6c17.jpg
Schon in den 90er-Jahren galten durchmorschte Audi-Coupés als praktisch nicht restaurierbar. Bis heute hat sich an der delikaten Ersatzteil-Situation nicht viel geändert: Die wichtigsten Verschleißteile sind erhältlich, die Suche nach ...
Bild: Stefan Lindloff
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Audi-100-Coup-S-1200x800-7acea1786c416fef.jpg
... neuen Blech- und Chromteilen dagegen ist dagegen ein Krimi. Mittlerweile kümmert sich Audi verstärkt um das Problem und will besonders gesuchte Teile neu auflegen (www.audi.de/tradition).
Bild: Stefan Lindloff
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Oldsmobile-Toronado-1200x800-97f194115f2dccc1.jpg
Selbst in den USA sind Ersatzteile für den Oldsmobile Toronado der ersten Generation Mangelware. Aufgrund geringer Stückzahlen und herausgehobener Position im Markenverbund hilft  ...
Bild: Volker Corell
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Oldsmobile-Toronado-1200x800-a165dc392233d122.jpg
... noch nicht einmal ein Griff in den GM-Baukasten, allenfalls bei Motor und Bremsen passen Teile anderer GM-Fabrikate. Jährliche Modellpflege und fortlaufende Modifikationen erschweren die Suche zusätzlich.
Bild: Volker Corell
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Bitter-SC-3-9-1200x800-6c86c23e88d3accc.jpg
Türen, Hauben, Kotflügel, Blech und Zierrat im Allgemeinen, viele Teile des Innenraums im Speziellen: Was bei einem Bitter SC zu sehen ist, kommt meist teuer und ist schwer zu finden. Typisch Kleinstserie. Bei der Mechanik verhält es sich meist andersrum. Ausnahme: der 3,9-Liter-Mantzel-Motor, der sich in vielen ...
Bild: Holger Neu
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Bitter-SC-3-9-1200x800-33af4fffba1a8def.jpg
... Details vom Großserien-Dreiliter-Triebwerk unterscheidet. Beim Aufbau eines SC kann sich der Kauf eines Teileträgers lohnen. Auf jeden Fall empfehlenswert ist Kontakt zum rührigen Bitter Club, der mit Infos und Originalersatzteilen weiterhelfen kann.
Bild: Holger Neu
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Iso-Grifo-300-1200x800-2f681c208f832638.jpg
Für den Iso Grifo 300 sind Technikteile verfügbar, wer nach Karosserie- oder Ausstattungsteilen sucht, ist auf die Hilfe der wenigen Spezialisten oder der verschworenen Iso-Gemeinde angewiesen, die selbst zu verträglichen ...
Bild: Marcus Gloger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Iso-Grifo-300-1200x800-4be2624a06364187.jpg
... Preisen Teile vermittelt und Nachfertigungen ankurbelt. Vieles am Grifo stammt ohnehin aus dem großen Italo-Baukasten: Seitenblinker vom Fiat 850 Spider, Rückleuchten des Alfa GT Bertone, Carello-Scheinwerfer des Alfa Montreal. Weitere Ersatzteile hält die Firma Negri in Clusone bei Bergamo bereit, sie erwarb nach der Iso-Pleite einen Teil der Bestände.
Bild: Marcus Gloger
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Peugeot-204-1200x800-ae5b54b2d1e153e4.jpg
Verschleiß- und Technikteile für den Peugeot 204 gibt es bei einigen Spezialisten. Da profitiert die 204-Limousine von der technischen Verwandtschaft zu den viel begehrteren Cabrios und Coupés der 204/304-Baureihe. Die Ähnlichkeit ist jedoch auch ...
Bild: Lena Barthelmess
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Peugeot-204-1200x800-35457e19492bb8e2.jpg
... ein Fluch: Nicht wenige Viertürer und Breaks mussten als Schlachtopfer für die Zweitürer herhalten. Ausstattungs- und Karosserieteile sind kaum zu bekommen. Ebenso fehlt eine geordnete Ersatzteilversorgung seitens des Herstellers und Importeurs. Ersatzteilversorgung: 2 Sterne, Reparaturfreundlichkeit: 3 Sterne.
Bild: Lena Barthelmess
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Rover-P5B-3-5-Litre-Saloon-1200x800-524891a192ddb884.jpg
Die Ersatzteillage beim Rover P5B 3.5 Litre Saloon ist weder entspannt noch hoffnungslos. Wer am P5 schraubt, muss in England einkaufen. Spezialisten wie David Green, JR Wadhams oder Gordon Stacey (Tel. 0044-1284788269) können vieles liefern, hier und da gibt es ...
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Rover-P5B-3-5-Litre-Saloon-1200x800-02dfc83faa13861c.jpg
... jedoch Versorgungslücken. Auch die Klubs helfen bei der Teilesuche. Je nachdem, was gebraucht wird, handelt es sich beim verfügbaren Ersatz um originale Lagerware, Material aus Schlachtfahrzeugen oder Nachfertigungen.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Chrysler-New-Yorker-2-2-Turbo-1200x800-22eb3d4f91d60830.jpg
Da weder der Chrysler New Yorker 2.2 Turbo noch seine einfacheren Schwestermodelle von Dodge oder Plymouth offiziell in Deutschland gehandelt wurden, sind Ersatzteile nur direkt aus den USA oder spezialisierte Händler zu bekommen. Die Technik ist dank des K-Car-Baukastens untereinander austauschbar, allerdings gibt es bei ...
Bild: Holger Neu
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Chrysler-New-Yorker-2-2-Turbo-1200x800-3fabac3376eac363.jpg
... den Ausstattungen große Unterschiede zwischen den Konzernmarken. Die Qualität der Teile, nicht deren Verfügbarkeit, bereitet Kopfzerbrechen – die Fertigungsqualität ist allenfalls sorglos zu nennen. Andererseits, wer hätte gedacht, dass der Warnungen aussprechende Sprachmodus auch nach 20 Jahren noch tadellos funktionieren würde? Also, nur Mut! 2 Sterne für die Ersatzteilversorgung.
Bild: Holger Neu
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Alfa-Romeo-75-3-0-V6-America-1200x800-5422d8f81bb8e8eb.jpg
Im Prinzip ist alles für den Alfa Romeo 75 3.0 V6 America bekommen. Im Prinzip ... Bei der Fiat-Vertretung am Stadtrand braucht allerdings keiner vorzusprechen. Immerhin: Einige freie Spezialisten versorgen die Szene mit allem, was man braucht, um sein Auto am Leben und ...
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Alfa-Romeo-75-3-0-V6-America-1200x800-923797b61149ace7.jpg
... bei Laune zu halten. Ansonsten: Um die Transaxle-Alfa schart sich eine kleine, verschworene Fangemeinde, die für den Rest sorgt. Im Prinzip hat jeder 75-Besitzer mindestens ein Schlachtauto, und man hilft einander weiter. Wer also 75 fahren möchte, sollte Kontakt zu den Transaxle Leuten suchen – nicht zuletzt, um überhaupt ein brauchbares Exemplar zu finden.
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Lincoln-Continental-1966-1200x800-92ebc72a81cb7772.jpg
Weil der Lincoln Continental nicht zu den klassischen US-Sammlerstücken wie Chevrolet Corvette und Pontiac GTO gehört, kann sich die Suche nach Karosserie- und Ausstattungsteilen problematisch gestalten. Beim Kauf empfiehlt es sich daher, auf Originalität und ...
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Lincoln-Continental-1966-1200x800-d17f1e4272355ed7.jpg
... guten Erhaltungszustand zu achten. Im Bereich der Mechanik hat der Käufer weniger Probleme, obwohl sich der MEL-Motor (Mercury-Edsel Lincoln) in Details vom gängigen Ford Big Block unterscheidet. Teile für die Dreistufenautomatik sind leicht zu beschaffen, unter anderem bei den klassischen US-Großhändlern wie summitracing.com. Auch ein Besuch bei Kanter Parts verspricht oft ein erfreuliches Ergebnis.
Bild: Christian Bittmann
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Fiat-130-Coup-1200x800-00d2185154b9ee12.jpg
Bis auf Standardware aus dem Konzernbaukasten oder Verschleißteile wie Spannrolle und Keilriemensatz, die man bei den Clubs erhalten kann, sieht die Lage düster aus beim Fiat 130 Coupé (Ersatzteilversorgung 2 Sterne). Immerhin die Scheinwerfer sind ein Lichtblick: Es werden von den Clubs erneuerte, frisch bedampfte Reflektoren ...
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Fiat-130-Coup-1200x800-7d9d4693d5ab397b.jpg
... und klare Gläser angeboten, allerdings kommt man kaum unter 1000 Euro pro Stück davon. Ganz schlimm ist Glasbruch: Kaputte Scheiben müssen bei Spezialisten nachgegossen werden. Dass sie zusammen mit den Dichtleisten verklebt sind, macht die Sache nicht einfacher. Da der Motor später auch in das Limousinenprogramm übernommen wurde, sichert er dank höherer Stückzahl eine halbwegs entspannte Ersatzteilversorgung.
Bild: Harald Almonat
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Citroen-GS-X-1200x800-6ee9b78dce2314cc.jpg
Gleichteile mit anderen Citroën-Modellen sind beim Citroen GS X kein Problem, auch GS-Verschleißteile und Türen – aber kaum jemand hat in großem Stil GS-Teile aufbewahrt, erst Daniel Engelhard von www.franzoesischeklassiker.de hat damit angefangen. Auch www.chevronics.co.uk bietet einiges. Unter anderem haben die Briten ein Reparaturset für die Ölrücklaufrohre entwickelt. Zur Not helfen ...
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Citroen-GS-X-1200x800-731ca731b66de96e.jpg
... französische Teilemärkte. Silentblöcke für den hinteren Achsrahmen gehören zu den knappen Teilen. Die Sitzpolster verschleißen schnell, sind kaum lieferbar – wenn Sie passende Stoffe finden, kaufen Sie sie. Bei zerbröselten Schaumstoffen hilft das Fachgeschäft um die Ecke. Gut: gleich ein baugleiches Schlachtfahrzeug mitkaufen und in die Scheune stellen.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Horch-930-V-Cabriolet-1200x800-cc8d0228df4f5970.jpg
Der erste erfolgreiche V8 aus deutscher Produktion war seltsam konstruiert. Das rächt sich heute noch, da es kaum Ersatzteile gibt (1 Stern). Auch Schrauber würden verzweifeln beim Horch 930 V Cabriolet (2 Sterne für Reparaturfreundlichkeit).
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Horch-930-V-Cabriolet-1200x800-f731db7ce0878554.jpg
Den meisten Achtzylinder-Horch machte ihr großes Prestige den Garaus: Sie rollten in Tarnlackierung als Offiziersfahrzeuge gen Russland. Und da blieben sie auch. Der heutige Bestand liegt bei etwa 250 Stück.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Renault-Espace-1984-1200x800-80f70246f44b206c.jpg
Die mechanischen Teile, meist von R18 und Fuego, gibt es mitunter noch im Teilehandel, ansonsten finden Renault-Espace-Fahrer einiges auf Teilemärkten und über den Gebrauchtmarkt. Sehr schwer wird es bei Innenausstattung, Scheinwerfern und vor allem den GFK-Karosserieteilen. Da hilft entweder Espace-Teilespezialist www.espacehaus.de/ oder ...
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Renault-Espace-1984-1200x800-e61ab80deb1a9554.jpg
... eine Anfrage beim D’ARC (Bundesverband Deutscher Alpine- und Renault-Clubs), der bis nach Frankreich Kontakte herstellt. Achtung: Beim Espace nach dem Facelift 1988 wurden einige Teile von Matra gefertigt, zum Beispiel der obere Querlenker. Diese Teile sind inzwischen nicht mehr zu bekommen.
Bild: Uli Sonntag
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Mazda-RX-7-FD-1200x800-79152d25f70cf514.jpg
Achtung, jetzt kommt’s dicke! Die Ersatzteilpreise für den schneidigen Mazda RX-7 (FD) sind gesalzen; immerhin liefern spezialisierte Anbieter wie www.mazdatrix.com beinahe alles, um den Mazda RX-7 ...
Bild: Holger Neu
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Mazda-RX-7-FD-1200x800-5e42a85cb7cfe364.jpg
... technisch gesunden zu lassen. Ein Austauschmotor schlägt mit 9000 Euro zu Buche. Ein Motordichtsatz oder eine neue Kupplung gehen mit 600 bzw. 500 Euro auch schon ziemlich ins Geld. Kaum zu bekommen sind hingegen Karosserieteile für den schönen Technologieträger.
Bild: Holger Neu
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Audi-Coup-S2-1200x800-7ea7f249e97219c2.jpg
Zuerst die gute Nachricht: Wer neue Radlager oder Bremsen für das Audi Coupé S2 braucht, hat keine Nachschubsorgen. Nun die schlechte: Bei vielen anderen Technikteilen ist die Lage angespannt. Mit Glück und Geduld findet sich noch Neues vom Nachrüstmarkt, ansonsten bleiben nur Ebay oder Schlachtfahrzeuge. Ersatz für ...
Bild: Sandra Beckefeldt
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Audi-Coup-S2-1200x800-4f7cd2471be64a61.jpg
... die Auspuffanlage, Abgaskrümmer, die linke Heckleuchte, Dichtungen für die Heckklappe können Audi und Audi Tradition nicht mehr liefern, Türdichtungen sind neuerdings aber wieder beim Hersteller bestellbar. Für die Ölpumpe des V6-Motors (erste Generation) läuft gerade die Nachfertigung an.
Bild: Sandra Beckefeldt
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Subaru-XT-1200x800-fa3164228d2e0cfb.jpg
Wer einen Subaru XT fährt, sollte einen zweiten als Organspender bewahren. Denn auch wenn unterm kantigen Blech größtenteils die zigtausendfach produzierte Technik der L-1800-Baureihe steckt, wird das Leben dadurch nicht leichter. Eine Teileversorgung für alte Subaru ...
Bild: Holger Neu / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Subaru-XT-1200x800-ecb078b6ea7179bd.jpg
... existiert nicht, nur selten findet sich mal ein Verschleißteil, und Pneumatik- Federbeine gibt es gar nicht mehr. Wenn doch, heißt es aufpassen: Sedan und Station haben verschiedene Abstimmungen. Eine Umrüstung auf Stahlfedern ist kompliziert, aber möglich. Immerhin.
Bild: Holger Neu / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Audi-200-Avant-C3-1200x800-e17a1a2b983415e8.jpg
Karosserieteile (Bleche, Zierleisten) gibt es für den Audi 200 Avant C3 fast nicht mehr, und was noch da ist, kostet Apothekenpreise (Scheinwerfer 408 Euro). Audis Traditionsabteilung bemüht sich verstärkt, Lücken zu schließen. So soll der vergriffene ...
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Audi-200-Avant-C3-1200x800-612183240a990a6e.jpg
... Scheibenrahmen neu aufgelegt werden, auch Abgaskrümmer (reißen gern!) werden nachgefertigt. Bei Verschleißteilen gibt es nur wenige Engpässe, freie Händler wie Autewo oder Oliver Wischerath sind gut sortiert.
Bild: Angelika Emmerling
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Lexus-LS-400-1200x800-802441ad009140fd.jpg
Bei Defekten zeigt sich, dass ein Lexus LS 400 eben doch kein Mercedes ist. Verschleißteile sind über das Händlernetz zwar noch verfügbar (z. B. Bremsscheiben vorn 99 Euro, Beläge 116 Euro, Stoßdämpfer je 120 Euro). Eng wird es jedoch bei allem, was keiner typischen Abnutzung unterliegt. Geben Steuergeräte oder ...
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Lexus-LS-400-1200x800-e2a1e76d5f24f07d.jpg
... Kabelbaum den Geist auf, müssen sie von Spezialfirmen instandgesetzt werden. Interieurteile und Seitenverglasung sind vergriffen. Vieles, was es in Europa nicht mehr gibt, kriegt man aber noch in Amerika, z. B. über lexus.sewellparts.com.
Bild: Markus Heimbach
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Maerati-3500-GTI-1200x800-521ebc82f5b3b93a.jpg
Beim Maserati 3500 GTI ist die Ersatzteilversorgung ebenfalls mäßig. Spezialisierte Anbieter liefern das Wichtigste für Motor, Getriebe und Antriebsstrang. Das Preisniveau ist hoch, bringt aber ...
Bild: Martin Meiners
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/2/7/9/9/1/3/Maerati-3500-GTI-1200x800-d2867204db1e5e1b.jpg
... niemanden um, der sich einen Oldtimer im sechsstelligen Preissegment leisten kann (Bremsscheibe vorn 285 Euro/St., zwei Stoßdämpfer vorn 437 Euro, Auspuff 2380 Euro). Nachbau-Stoßstangen (Satz 1320 Euro) gibt es bei der britischen Harrington Group. Noch mehr Diven gefällig? Hier kommen kaum alltagstaugliche Klassiker.
Bild: Martin Meiners