Zur Homepage

Traum-Klassiker von Schloss Dyck 2018

Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
Das deutsche Goodwood – diesem Ruf wurden die Classic Days 2018 in Schloss Dyck bei Jüchen total gerecht. Vor dem Schloss aufgereiht standen Alfa Romeo Montreal ...
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
... und Lamborghini Espada in der Rubrik Prestigious Sportscars. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
Eine Moderatorin wies auf die Besonderheiten der Traumklassiker hin, etwa auf diesen frühen Porsche 911 Targa Softwindow, ... 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
... der aus der seltenen Serie der Autos mit abnehmbaren Heckfenster stammt und als einer von nur fünf in Schiefergrau lackierten Porsche dieser Art gilt. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
Nicht minder selten einer der elegantesten Sportwagen aus Japan, der Toyota 2000 GT. Er ist vom Preis her in die Liga ... 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
... des Mercedes 300 SL vorgestoßen, der BMW 328 Roadster ist dagegen so gut wie unbezahlbar, wenn überhaupt je einer zu verkaufen ist.  
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
Ähnlich selten, aber deutlich günstiger ist der OSI Ford 20 M TS mit 2,3 Liter-Motor und 108 PS.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
Kaum je zu sehen ist dagegen der Bricklin SV-1 aus Kanada, von dem 2875 Exemplare entstanden und dessen Design eher extravagant als schön ist. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
Viel berühmter dagegen der DeLorean DMC 12, ebenfalls mit Flügeltüren und noch dazu mit beleuchtetem Fluxkompensator, in der Ausstattung des ersten "Zurück in die Zukunft"-Films.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
Traumklassiker von Schloss Dyck 2018
Elegant wie sportiv: Dieser Volvo P1800 S von 1968 ist ein ungeschweißtes, restauriertes Exemplar. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-0d460bfb27f43a8b.jpg
Einer der ersten GTI, der Maserati 3500 S in der zweite Serie, der 1965 als eines von 591 Exemplaren entstand. Der Sechszylinder des 2+2-Coupés leistet 235 PS. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-5683dc1aa2bc31a8.jpg
Dieses Gesicht zeigt auch der schöne Maserati Quattroporte Tipo AM 107/A, dessen Achtzylinder 260 PS mobilisiert. Er galt 1963 als schnellste Limousine der Welt mit einer Topseed von 230 km/h.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-5b427c1c7db36e2f.jpg
In der seltenen Farbe Marone ist der Dino 246 GT lackiert, den Ferrari 1972 baute. Sein 2,5-Liter Sechszylinder leistet 195 PS.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-ffd991fe3cc3d161.jpg
Ein Jahrzehnt früher entstand der Aston Martin DB 2/4 MkI, noch ohne den später typischen Aston-Martin-Grill. Der Wagen ist Meilenriese mit einer Laufleistung von rund 700.000 Meilen (rund 1,12 Millionen Kilometer) 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-8ab2d67ff31a0b4b.jpg
Selten, schräg und schön ist dieser Kombi von Humber mit zweigeteilter Heckklappe, ein Super Snipe Estate MkIV von 1963. Von dieser Serie wurden 6495 Fahrzeuge gebaut. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-f5ca6a64dbe33e5f.jpg
Mit eleganten Streifen in Hellblau stand dieser Porsche 911 bei den Classic Days, wie auch ...  
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-f0ff5d10540aee34.jpg
... sein Bruder im eleganten Renndress.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-a358144c9bd7cc6e.jpg
Sein Pavillion-Nachbar: Porsche Carrera GTS. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-81880c4a6cda5791.jpg
Auf dem Renn-BMW M1 mit Straßenzulassung unterschrieben legendäre Fahrer, Manager und Prominente: Paul Rosch, Jochen Neerpasch, Hans Joachim Stuck, Christian Danner, Marc Surer, Dieter Quester und Prinz Leopold von Bayern!
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-0ed219333eb0845e.jpg
Einen tiefen Blick in die Vergangenheit des britischen Autobaus erlaubte der Bristol 2 Litre ... 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-1ddd5e1a1df78e02.jpg
... wie auch der froschäugige Austin Healey Sprite von 1959.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-c572c180c4d20fc7.jpg
Es war die Veranstaltung der bildschönen Coupés, zu denen auch dieser Borgward Isabella TS gehört. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-fcf092750b9043ab.jpg
Es war auch das große Treffen der RS-Modelle von Ford, die hier ihren 50. Geburtstag feierten. Mit dabei der Ford Capri RS im Dress der Gruppe 2 von 1974 ... 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-9c4d1309da9793f2.jpg
... oder der Ford Capri RS 2600 von 1972 mit 150 PS. Links daneben stand ...
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-66ef4f7a978ec7e0.jpg
... ein Capri der letzten Serie, der als RS bei den Classic Days 2018 vorfuhr ... 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-5ae0d65bda4ad718.jpg
Sportlich, aber etwas dezenter und auch damals erschwinglicher war der Ford Escort XR3 mit 96 PS bei nur 895 Kilo Gewicht. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-dbf2440a1724cbca.jpg
Dieser Porsche 911 Targa Turbo kommt im legendären B&B-Regenbogen-Design daher, ...
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-6ecb828fac40555d.jpg
... ist aber eine perfekte Replika.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-6fcf8d4eaa27664f.jpg
Ein Power-Zwerg aus den 60er ist der Abarth 1000 OTS, der aus nur einem Liter Hubraum muntere 80 PS zaubert. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-b8e6d860f93bd7fc.jpg
Sein Pavillon-Nachbar ist der Abarth Monomille, der dank seiner Plexiglashauben auf den Scheinwerfern schneller aussieht, aber etwas bescheidenere 60 PS abliefert. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-88c1cb3764f471fb.jpg
Italo-Schönheit von Alfa Romeo: Giulietta Sprint Speciale von 1961, hier kommen 100 PS bei den Rädern an. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-d2c8019b443b97a4.jpg
Einer der super-seltenen Bizzarrini 5300 GT Corso des italienischen Kleinserienherstellers.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-750ea228ecccc998.jpg
Vielleicht noch seltener: Der Auto Union 3=6 Monza, von dem wohl weniger als 50 Stück noch existieren. Der Wagen wurde zwischen 1958 und 58 auf Basis des DKW 3=6 in Kleinserie gebaut. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-fc137cad6bf6911b.jpg
Mit zwei Weber-Doppelvergasern mobilisiert der BMW 1800ti 125 PS, mit einer Alpina-Anlage. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-e63b90087ad16b56.jpg
Auf dem Alpina-Stand glänzte auch der Alpina B7 Turbo/1 auf Basis des BMW E28. Mit 300 PS aus 3,4 Litern erreicht er 262 km/h.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-d21554a72646116c.jpg
Der BMW Alpina B10 Biturbo hat einen Motor mit gleichem Hubraum, allerdings mit 360 PS, die den Power-Youngtimer ein Drehmoment von 520 Nm bescheren. Topspeed: über 290 km/h. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-4089330f4f0abe64.jpg
Von der Alpina-Legende zum Kit-Car auf Käfer-Basis: Mehrere vom Star-Designer Luigi Colani gestalteten ... 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-6c4580aac52a97ca.jpg
... und unter seinem Namen verkauften Roadster. Bis zu 360 Stück wurden gebaut.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-5e964c91e9787a81.jpg
Ein ebenfalls offener VW, allerdings in der Bauart VW Porsche 914/6 mit dezent ausgestellten Radhäusern.
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-2a2ab64a3caa6a10.jpg
Noblesse aus England: Range Rover der ersten Serie als eleganter Zweitürer. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-3c53b09239f5023e.jpg
Auch Freunde des Motorsports konnten bei den Classic Days 2018 Legenden bestaunen: Die Autostadt in Wolfsburg brachte den Auto Union Grand Prix Typ C von 1936 mit, angetrieben vom 6-Liter-V16-Mittelmotor mit 520 PS!
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-1330ac36e0c5ae8f.jpg
Moderner Rennsport-Klassiker: Porsche 935 Turbo im Jägermeister-Look. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-4fba1aaf70fe04fc.jpg
Als Lastesel dient ein VW Golf 1, der vor einen Personenanhänger gespannt ist und als Bähnle fungiert. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD
https://i.auto-bild.de/ir_img/2/1/8/4/8/9/5/Traumklassiker-von-Schloss-Dyck-2018-1200x800-fa10d7e4adf4d1dd.jpg
Zum Schluss noch eine Urgewalt von Lamborghini, das erste Lambo-SUV LM002, der hier als Zugmaschine für ein Speedboot fungiert. 
Bild: Matthias Brügge / AUTO BILD