Zur Homepage

Youngtimer-Spezial: Coole Klassiker für alle Fälle

Youngtimer für alle Fälle
Für diese coolen Youngtimer spricht viel: Sie sind alltagstauglich, meist günstig zu kaufen und bieten noch dazu oft halbwegs aktuelle Technik. Und erst der Coolnessfaktor! Geht los mit dem Audi S2
Bild: Christian Bittmann / AUTO BILD
Youngtimer für alle Fälle
Der betont unauffällige Nachfolger des Urquattro kennt auch heute keine Angst vor der linken Spur. Sein eigentliches Revier sind aber kurvige Alpenpässe, auf denen das Traktionswunder aus jeder Lebenslage wie ein Büffel antritt und lustvoll bollernd aus dem Drehzahlkeller losschiebt.
Bild: Christian Bittmann / AUTO BILD
Youngtimer für alle Fälle
Der 220 und später 230 PS starke Turbo-Fünfzylinder füllt den Motorraum fast bin in den allerletzten Winkel aus. Seine Kraft ist für fast 250 Sachen gut. Das markant heisere Timbre ist der Zündfolge 1 - 2 - 4 - 5 - 3 geschuldet.
Bild: Christian Bittmann / AUTO BILD
Youngtimer für alle Fälle
Außen wie innen lehnt sich der S2 sehr eng an den zeitgenössischen Audi 80 an. Carbon, ein Sportlenkrad und heller Ziffernblätter sollen mehr Pep ins Cockpit bringen.
Bild: Christian Bittmann / AUTO BILD
Youngtimer für alle Fälle
Schnelle Kurven meistert der S2 dank seines permanenten Allradantriebs narrensicher. Das manuell sperrbare Hinterachsdifferenzial sorgt für zusätzliche Traktion au Schnee und Schotter.
Bild: Christian Bittmann / AUTO BILD
Youngtimer für alle Fälle
Das Saab 9-3 Cabrio geht als alltagstauglicher Youngtimer durch, weil es von Saab stammt. Für den Saab 9-3 spricht ...
Bild: Roman Raetzke
Youngtimer für alle Fälle
... seine verführerische Kombination aus günstigen Einkaufspreisen und niedrigen Unterhaltskosten. 
Bild: Roman Raetzke
Youngtimer für alle Fälle
Der Innenraum ist Saab-typisch: Anlasser in der Mitte, ansonsten alles organisiert ohne Fragen. Der 2,0-Liter-Turbo leistet 205 PS und ist dabei mit neun Litern Verbrauch noch nicht mal ein Säufer.
Bild: Roman Raetzke
Youngtimer für alle Fälle
Es ist ein schwer zu begreifendes, aber überaus beliebtes Konzept, einen Offroader zu fahren, wo ihn keiner braucht. Mitten in der Großstadt. Hoch sitzen, verwegen tun, aber nie ins Gelände gehen. Aber wer weiß schon, dass der Golf Country zu den Erfindern dieser Masche gehört?
Bild: Götz von Sternenfels
Youngtimer für alle Fälle
1990 surfte er als einer der Ersten auf der SUV-Welle – und floppte ganz fürchterlich. Nach eineinhalb Jahren und 7735 Stück war Schluss. Individueller kann ein Zweier-Golf kaum sein. Heck wie nie: 180 mm zusätzliche Bodenfreiheit, das Ersatzrad ist am Heck angeschraubt.
Bild: Götz von Sternenfels
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-d08b28f71d50451b.jpg
Der Alfa Romeo 166 ist pure Avantgarde mit Herz. Ab 1998 pfeilte der große 166 das markante Alfa-Herz seines Vorgängers 164 durch den Fahrtwind, anfangs noch mit den charakteristischen kleinen Scheinwerfern. Unser Tipp: Der ebenso starke wie kultivierte und dabei sparsame 2.4 JTD.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-764a8c921406d055.jpg
Das Raumwunder aus Rüsselsheim: Günstige Angebote gibt es auch beim Opel Omega B. Ein Auto ohne echte Lobby – noch. Rost und/oder Export haben leider viele Exemplare dahingerafft. 
Bild: Markus Heimbach
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-a8d210f91188e828.jpg
Citroën Xantia V6: Schwebe-Zustand mit Drivestyle. Sollten Sie nach dem Lesen dieser Zeilen nach einem Xantia V6 suchen und einen finden: Kaufen Sie ihn! V6-Kultur aus drei Liter Hubraum im formschön-kompakten Xantia – ein Genuss!
Bild: Klaus Kuhnigk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-560x373-3c12af6acd76c309.jpg
Volvo V70 l: Volvos moderner Klassiker. Heute fährt der unverwüstliche V70 I aus der Gebrauchtwagen- in die Youngtimer-Zone.
Bild: Toni Bader
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-5a5124ab5af765d7.jpg
Schnell, praktisch, aerodynamisch günstig und mit Schlafaugen: der Porche 944 Turbo, nicht zu verwechseln mit einem 944 ohne Turbo oder gar dem 924.
Bild: Theo Klein
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-2f0e98b2a1258606.jpg
Sachliches, übersichtliches Cockpit ohne modische Mätzchen. Alter Porsche-Stil eben. Für den 944 Turbo spricht sein tief sitzendes Talent - der Fahrer spürt, dass es ein Porsche ist. Viel Power, praktische Karosse, ...
Bild: Roman Raetzke
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-1865f5a696af88cf.jpg
... Geheimtipp-Preise. Allerdings erfordert er fachgerechte Wartung, die Ersatzteile sind immens teuer. Selten sind Autos im Originalzustand zu finden, sie sind oft verbastelt. Die Zeit des 944 Turbo ist gekommen – wohl dem, der schon einen besitzt. Ansonsten gilt: jetzt kaufen.
Bild: Theo Klein
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1152x768-a3d9758bc0f458e7.jpg
Mit dem wunderbaren, frei atmenden M-Sechszylinder macht der BMW M3 (E 36) einfach jeden glücklich. Belohnt Könner mit purer Freude am BMW-Fahren. Kehrseite der Medaille: Fahrdynamisch nicht harmlos, Motorschäden sind keine Seltenheit, viele Unfallwagen in Umlauf. Dennoch ist der E36, besonders als M, die reine Lehre der BMW M GmbH.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-8fa69eea66bf7bae.jpg
Die Robustheit des Mercedes 190 kombiniert mit fahrdynamischer Exzellenz ergibt in Summe den 2.5-16. 204 Cosworth-PS, ein echter Spaß-Benz.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-243d357cb8c11efc.jpg
Sehr schade: Gute, gepflegte Exemplare sind mittlerweile selten, Evo-Versionen schon extrem teuer. Der Heckflügel lässt Gegner erzittern. Doch auch unterhalb des Evo finden sich gut motorisierte 190er mit Nehmerqualitäten!
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-bd7f4e22326f875c.jpg
Der Focus RS ist ein Ford mit den Hardcore-Extras. Enormer Turbo-Bums, superagiles Handling, 215 Gute-Laune-PS. Nicht ganz so hardcore: Extreme Antriebseinflüsse in der Lenkung, leider nur in Blau erhältlich, viele Fahrzeuge gibt es nicht mehr.
Bild: Sven Krieger
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-af0bbfb29164b12e.jpg
Ungetunt, unfallfrei und mit wenig Kilometern: Dann lohnt sich die Investition!
Bild: Sven Krieger
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-ef2a7a392ecd34ec.jpg
Der Youngtimer muss kein Egotrip sein. Mit dem Citroën CX Break lässt sich die ganze Familie samt vollständigem Hausrat transportieren.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-bc719e9141eb9809.jpg
In dieses Heck passen bis zu 2.130 Liter Ladung. Nicht übel auch der Radstand des Break: 3,10 Meter.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-31e1a1b1231bac33.jpg
Platz ohne Ende, perfekt für strapazierte Nerven, erzieht zu Gelassenheit: der Chevrolet Caprice Classic. Ein Cruiser für die große Familie. Achtsitzig, robust und mit dem unvergleichlichen Straßenkreuzer­komfort. Vorsicht: Schluckt sehr viel, Puddingfahrwerk, daher nichts für forsche Fahrer.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-29d4a9befbd95af7.jpg
Eines der besten Raumkonzepte aller Zeiten: Mit sieben Einzelsitzen (fünf herausnehmbar) hat der Renault Espace der ersten Generation kaum Konkurrenz. Dazu ist er verhältnismäßig wind­schnittig und fährt mit Kunststoffkarosserie vor.
Bild: Marcus Gloger
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-01d0116ae9737040.jpg
Leider nicht ganz so vorteilhaft: Nachlässige Verarbeitung, mäßige Zuverlässigkeit,  oft wurde er verschlissen, weil er so günstig und so praktisch war.
Bild: Marcus Gloger
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-762a49f39dfe88a0.jpg
Ist der Rover 74 Tourer zu gut für diese Welt? Der von BMW eingefädelte Wagen hätte es verdient, zu überleben. Ein gediegener Komfort-Kombi.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-0983aea83998adec.jpg
Wenig gelaufene Exemplare schwin­den dahin wie Schnee in der Sonne. Suchen und kaufen, am besten mit dem BMW-Dieselmotor.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1152x768-f75f3891020d3c5c.jpg
Klares Giugiaro-Design beim Lancia Thema 2000, auch innen erfreulich. Geräumig und auch als Kombi erhältlich. Sehr schneller 2.0 16V Turbo.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-fbd75ae5472f8adc.jpg
Nachteile: Fast vergessen, dazu Ersatzteilprobleme und be­grenzte Haltbarkeit.
Bild: Lena Willgalis
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-064978d548a192af.jpg
Die Wahl für Kenner und Giugiaro-Liebhaber. Bei echtem Interesse empfiehlt sich die Suche in Italien.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-35d331b9862b2b19.jpg
Großes Vergnügen in kleinem Rahmen, klassisches, farbenfrohes Cockpit: die Reize des ursprünglichen Mercedes SLK.
Bild: Andreas Lindlahr
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-a64a11d4d3f5e485.jpg
Kompakt, sportlich, zuverlässig und mit bewährter Technik. Und keineswegs PS-arm. Die Antithese zum heutigen SLK. 
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-560x373-01b0fb32c8bfea46.jpg
Kleiner Gepäckraum: Wer offen fährt, muss seinen Koffer vor dem Einladen durch die Mangel drehen. Jetzt einen verwöhnten, wenig gelaufenen SLK 230 suchen und zu­schlagen: Günstiger wird’s nicht.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-bae717e47d29f27f.jpg
Dieser melodiöse, seidige Zwölfven­til-Sechszylinder. Stark, fahraktiv, vier­sitzig und noch richtig offen. Der Name: BMW 325i Cabrio.
Bild: Theo Klein / AUTO BILD
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-a7ff6f10c5b68f4f.jpg
Wer nach gepflegten und preiswerten Exemplaren sucht, muss viel Zeit einplanen, denn der E30 ist mittlerweile ein extrem begehrter Youngtimer.
Bild: Theo Klein / AUTO BILD
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-46761ace9b9432a4.jpg
Alte BMW-Schule mit optischem Understatement und diesem markentypischen Fahrgefühl.
Bild: Markus Heimbach
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-4bcc379cd0a7ec8f.jpg
Hübsches Pininfarina-Design beim Peugeot 306 Cabrio, viersitzig und sehr offen, handlich und spar­sam, gute Exemplare sind noch erschwinglich.
Bild: Stephanie Gehrt
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-dbc0279322ccb0f6.jpg
Weder der Zuverlässigste noch der Haltbarste, verwin­dungsfreudig, aber das letzte Cabrio aus der Pininfarina-Ära und auf dem besten Weg zum Klassiker.
Bild: Stephanie Gehrt
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-fc5da7c063406019.jpg
Maserati Biturbo Spyder: Wolf im Schafspelz, aber ein echter Maserati, Zweisitzer mit bis zu 250 PS. Und dann der scharfe Maserati-Sound.
Bild: Angelika Emmerling
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-0bdcee5a64f13798.jpg
Nur für Mutige: Qualitätsprobleme, durchwachsenes Engineering.
Bild: Angelika Emmerling
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-28216fac64a72bd9.jpg
Der Alfa Spider ist ein Italiener mit schräger Linie und Front­antrieb. Freudvolles Handling, wahlweise mit dem satten Sound des Alfa-V6.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-0ba4261542ef0bb4.jpg
Weiche Karosserie, lautes Verdeck und die üblichen Alfa-Sorgen.
Bild: Thomas Ruddies
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-13b7e255b4cae50d.jpg
Nicht schön, aber sehr originell und nett zu fahren.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-aa1c5f8dfccd31e1.jpg
Es steht Ferrari drauf, es steckt Ferrari drin, und der Mondial kostet kaum mehr als ein vollgepackter Golf 7, außerdem viersitzig. Elegante Optik sieht leider anders aus. Nicht der schönste Ferrari, teure Wartung kommt obendrauf. Dennoch: Früher oder später explodieren alle Ferrari-Preise, selbst der eines Mondial. Deshalb jetzt zuschlagen.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-9fc9f216d0a3b460.jpg
Der Audi TT der ersten Generation kommt mit mutigem, individuellem Design in kompaktem Format. Manche erinnert der Ur-TT sogar an die Bauhaus-Schule.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-12adf20d8c0bb9c5.jpg
Gepflegte, wenig gelaufene Exemplare selten, Cabrios weniger stilrein.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-a61cfdde6e5eb30b.jpg
Lieber ohne den V6, besser als Tur­bo-Vierzylinder mit 224 PS.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-043bc007fa19197e.jpg
Frühes Chris-Bangle-Design beim Fiat Coupé, formal ein Spätzünder, kommt erst jetzt so richtig. Fiat-Tipo-Technik. Nicht unflott.
Bild: Hans-Joachim Mau

http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-3fb98b9518af65e8.jpg
Die üblichen Fiat-Wehwehchen, Ersatzteilproblematik, oft ungepflegt.
Bild: H.-J. Mau
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-66ad8b774fc92975.jpg
Der interessanteste Fiat der Neun­ziger. Hat das Zeug zum Design­klassiker.
Bild: Hans-Joachim Mau

http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-01f3babc02989bb3.jpg
Opels Sternstunde des Designs! Vom Calibra schwärmen sie in Rüsselsheim heute noch. Klar, schnörkellos, cool.
Bild: Werk
http://i.auto-bild.de/ir_img/1/5/7/6/4/9/9/Youngtimer-fuer-alle-Faelle-1200x800-cb6609a35b8e888f.jpg
Sehr schade: Häufig zerschunden, leider nicht "der Zuverlässige", Turbo-Modelle schwächeln früh. Trotzdem ist er der schönere Manta und optisch noch immer ein echter Hingucker! Lesen Sie auch: Traum-Oldies bis 25.000 Euro.
Bild: Werk