Alfa Romeo 1750/ 2000 Berlina

1968 - 1976

Alfa Romeo 1750/ 2000 Berlina

Übersicht

Alle Infos: Alfa Romeo 1750/ 2000 Berlina

Auf Basis der Giulia brachte Alfa Romeo Anfang 1968 die 1750 Berlina auf den Markt. Die Zahl bezog sich wie üblich bei Alfa auf den Hubraum. Neben der Technik übernahm die 4,39 Meter lange und von Bertone gezeichnete Limousine auch weitgehend das Design von der Giulia. Die 1750 Berlina überzeugte durch einen geräumigen Innenraum und eine leistungsstarke Motorenpalette mit bis zu 132 SAE-PS. Im Sommer 1971 folgte mit der 2000 Berlina der Nachfolger, äußerlich erkennbar an den vier gleich großen Scheinwerfern sowie dem größeren Kühlergrill. Mit bis zu 150 SAE-PS erreichte die 2000 Berlina 200 km/h – Anfang der 1970er Jahre ein beachtlicher Wert. Alle Informationen zum Alfa Romeo 1750/ 2000 Berlina finden Sie auf dieser Seite.

Alle Alfa Romeo 1750/ 2000 Berlina Generationen

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich