940

seit 2010
1977-1985
1954-1964

Alfa Romeo Giulietta

seit 1954

Alfa Romeo wird 100 und beschenkt sich selbst. Mit der kompakten Giulietta, die den seit 2001 aktiven Alfa 147 ablöst und seit 15. Mai 2010 beim Händler steht. Unter der Haube bietet Alfa zwei Benziner (120 PS und 170 PS) und zwei Diesel (120 PS und 170 PS) sowie das Sondermodell "Quadrifoglio Verde" (vierblättriges Kleeblatt) mit 230 PS. Ein Start & Stopp-System gehört zum Standard. Die Giulietta wechselt zu Preisen ab 19.900 Euro den Besitzer. Mehr Infos, Tests, Bilder und News finden Sie hier.

Social Media

Alle Alfa Romeo Giulietta Generationen

Alle Infos zum Modell

Sportler der 50er

Klassiker der Lüfte

Alfa Romeo Giulietta, Porsche 356 und MGA: drei Open-Air-Klassiker im Vergleichstest wie damals, für die Frischluft-Fahrer von heute.

Alfa Romeo Giulietta 1.6

Alfa im Angebot

Ein großer Name mit einem kleinen Preis, garniert mit Technik aus dem Rennsport. Alfa Romeos Nuova Giulietta bietet gleich alles auf einmal.

70er-Jahre-Super-Schnäppchen

Oldtimer ab 2700 Euro

Nicht alles, was in den 70ern knackig oder cremig war, ist heute teuer. Richtig leckere Oldtimer von damals gibt es im Zustand 3 schon ab 2700 Euro.

Alfa Romeo Giulietta Spider

Italienischer Feingeist

Der Alfa Romeo Giulietta Spider betört mit Linienführung und famosem Motor, der Basis späterer Erfolge. Sein mildes Temperament muss man akzeptieren.

Alt gegen Neu, Teil 2

Ist Nostalgie angebracht?

Vom VW Sambabus bis zum Alfa Giulia: Helden von früher im Vergleich mit ihren Nachkommen. Hat das Auto damals vielleicht mehr Spaß gemacht als heute?

Anzeige

Video: Alfa Romeo Giulietta

Alle Videos auf autobild.tv
klassik