I

Alpine A 110 I

1961 - 1977

Alpine A 110 I

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Alpine A 110 I

Mit dem kleinen Sportcoupé Alpine A 110, auch Berlinette genannt, gelang Jean Rédélé nicht nur ein Langzeit-Erfolg mit 17 Produktionsjahren: Der kleine, dank GfK-Karosserie nur 550 kg leichte "französische Porsche" wurde König der Rallyepisten und garantierte auch im Alltagsverkehr komfortfreien, puren Fahrspaß. Der Sportwagen basierte technisch auf dem Renault R8, zunächst mit dessen 48 PS-1100er. Mit dem 95 PS-Motor aus dem R8 Gordini knackte er bereits die 200km/h-Marke. Die Palette endete mit dem 140 PS- Einspritzer des R17.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 37.200 - 71.000 EUR
Leistung von 66 - 127 PS
Aufbauarten Coupe

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle Tests

Alpine A 110, Coupe

Preis 37.200 - 71.000 €
Leistung 66 - 127 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
A 110 (1300 G) 1967 - 1971 77 (105) Reihenvierzylinder 1.296 57.700 €
A 110 (1300 S) 1966 - 1971 85 (115) Reihenvierzylinder 1.296 60.000 €
A 110 (1300) 1966 - 1976 51 (69) Reihenvierzylinder 1.289 51.500 €
A 110 (1600 S) 1970 - 1973 92 (125) Reihenvierzylinder 1.600 66.000 €
A 110 (1600 SC/SI) 1974 - 1975 93 (127) Reihenvierzylinder 1.600 71.000 €
A 110 (1600 SX) 1976 - 1977 70 (95) Reihenvierzylinder 1.600 61.800 €
A 110 (V70) 1964 - 1969 49 (66) Reihenvierzylinder 1.108 43.300 €
A 110 (V85 / 1300 VC) 1970 - 1976 54 (74) Reihenvierzylinder 1.289 50.000 €
A 110 (V85) 1970 - 1976 51 (69) Reihenvierzylinder 1.296 37.200 €
A 110 - 1400 (FASA) 1977 - 1978 63 (86) Reihenvierzylinder 1.397 52.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt