Alpine A 310 V6

Alpine A 310 V6

1977 - 1985

Alpine A 310 V6 Alpine A 310 V6

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Alpine A 310 V6

Der A 310 mit Vierzylinder geriet für Alpine zum Desaster, der A 310 V6 dagegen ließ die Verkaufszahlen nach oben schnellen. Zwar veränderte das Coupé nicht sein Gesicht, der leistungsgesteigerte V6 aus dem Renault 30 ließ den A 310 jedoch deutlich an Charakterstärke gewinnen. Ein weiterer wichtiger Faktor war die Übernahme von Alpine durch Renault. Dadurch war das leidige Thema Verarbeitungsqualität vom Tisch: Der Korrosionsschutz wurde wesentlich verbessert, ebenso geriet der A 310 V6 insgesamt zuverlässiger. Bis 1985 verkaufte sich die französische Antwort auf den Porsche 911 knapp 11.000-mal. Durch stete Modellpflege blieb der Hecktriebler bis zum Produktionsende 1985 technisch auf der Höhe der Zeit. Alle Informationen zum Alpine A 310 V6 finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt